THEMA: Namibia 2018 „Three lovely Ladies on Tour No 11“
05 Jan 2019 08:41 #544209
  • Daxiang
  • Daxiangs Avatar
  • Beiträge: 2887
  • Dank erhalten: 9285
  • Daxiang am 05 Jan 2019 08:41
  • Daxiangs Avatar
@ kalachee

Hi Sam,
ich wünsche dir eine tierisch schöne Zeit im KTP mit vielen tollen Erlebnissen und Sichtungen. Lasst uns noch ein paar Tiere für April übrig! Für den Bericht hatte ich mich ja schon angemeldet.

LG und ein schönes Wochenende
Konni
Link zu Reiseberichten,Homepage & Reiseblog: www.namibia-forum.ch...ammlung-daxiang.html


Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: kalachee
05 Jan 2019 21:59 #544279
  • Fortuna77
  • Fortuna77s Avatar
  • Beiträge: 795
  • Dank erhalten: 4189
  • Fortuna77 am 05 Jan 2019 21:59
  • Fortuna77s Avatar
Hi Konni,

nun habe ich auch endlich mal aufgeholt und möchte mich für den Bericht und die tollen Bilder (neben den Ottern gefallen mir die Schwalben vom gleichen Tag auch seeehr... ;) ) bedanken!!!

Ich fürchte nur, ich muss nun den Anfang nochmal lesen, da ich nun einen wesentlich besseren Überblick von der Region habe... :laugh:

Viele Grüße (auch an Silke) und noch ein schönes Wochenende,
Nadja
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Daxiang
06 Jan 2019 13:25 #544330
  • Daxiang
  • Daxiangs Avatar
  • Beiträge: 2887
  • Dank erhalten: 9285
  • Daxiang am 05 Jan 2019 08:41
  • Daxiangs Avatar
Fazit „Caprivi“ (Unterkünfte & Parks)

Bwabwata Nationalpark, Mahango Core Area
Der kleine Mahango-Park ist der ideale Ort um sich mit der Tierwelt im Caprivi vertraut zu machen. Wer Rappen- und Pferdeantilopen sehen will, ist hier genau richtig!





Wir waren schon sehr oft im Mahango und hatten bisher immer Glück mit diesen Antilopen, doch so viele Rappenantilopen wie diesmal, haben wir noch nie gesehen. Absolutes Highlight waren aber in diesem Jahr für uns die 2 Klunkerkraniche und natürlich der Leopard.



River Dance Lodge
Ein idealer Ort um einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Auch mit den neuen Besitzern Pascale und Chris haben wir uns hier sehr wohl gefühlt. Besonders gefreut habe ich mich hier über die Erstsichtung der großen Rohrratte (Greater Cane rat).

Kazile Island Lodge
Hätten wir bei unseren früheren Besuchen nicht die Susuwe Island Lodge kennen und lieben gelernt, wären wir von Kazile restlos begeistert gewesen. Irgendwie ist es hier noch etwas zu „steril“ und mir fehlt noch das gewisse Etwas. Almarie und Christo sind sehr bemüht, dass sich die Gäste wohl fühlen. Auf unsere Kritik am Guide wurde sehr gut reagiert und so konnten wir hier dann doch noch eine tolle Zeit mit klasse Pirschfahrten erleben.

Die Lage der Lodge ist ideal, von hier aus hat man eine tolle Aussicht und kann mit etwas Glück sogar die scheuen Sitatungas beobachten.



Auch sonst gibt es hier viel zu sehen und entdecken. Die Lodge ist nur mit dem Boot erreichbar und auch zum Bwabwata Nationalpark (Kwando Core Area) geht es mit dem Boot.
Falls wir wieder in die Gegend kommen, steht Kazile ganz oben auf meinem Wunschzettel!

Bwabwata Nationalpark (Kwando Core Area)
Ist für mich immer eine Reise wert! Gerade die Gegend um den Horseshoe gehört für mich zu den Highlights im Caprivi.





Jackalberry Tented Camp
„Not my cup of tea!“
Hier ist der Funke bei mir überhaupt nicht übergesprungen und ich habe mich hier nicht wohl gefühlt. Hätte nie gedacht, dass es in einer so kleinen Anlage so unpersönlich zugehen kann. Essen und Unterkunft waren eher Mittelmaß und den „Guide“ konnte man abhaken. Für die Bootsfahrt muss man erst ein Stück mit dem Auto fahren. Bis auf die Elefanten und Hippos wurde auf andere Tiere kaum Wert gelegt. Aber das hat die Dame des Hauses wenig interessiert, Hauptsache sie hatte genug Kaffee in ihrer Tasse.

Nkasa Rupara (Mamili) Nationalpark
Der Park hat sich auch diesmal nicht so tierreich wie der Bwabwata Nationalpark (Kwando Core Area) gezeigt.

Shametu River Lodge
Immer wieder gerne!
Im ersten Moment waren wir etwas von der Größe geschockt, wurden aber schnell eines Besseren belehrt. Die Lodge wird sehr persönlich geführt und wir haben uns hier rundum wohl gefühlt. Kleiner Minuspunkt im Zelt war die freie Sicht zum Nachbarzelt und der Poolbar. Aber hier hat man schon reagiert und Bäume und Sträucher als Sichtschutz gepflanzt, sie müssen jetzt nur noch wachsen, dann ist das Problem auch gelöst.

Bei der Birding-Tour und auch bei der Sundowner Bootstour wurde auch für Vögel gehalten. Highlight waren jedoch die possierlichen Kapotter.



Bwabwata Nationalpark, Buffalo Core Area
Nachdem wir den Buffalo Park bisher noch gar nicht auf dem Programm hatten, war ich hier besonders gespannt. Die Tour mit Deon hat uns sehr gut gefallen und wird mit ins Caprivi-Programm aufgenommen.

LG und einen schönen Sonntag
Konni
Link zu Reiseberichten,Homepage & Reiseblog: www.namibia-forum.ch...ammlung-daxiang.html


Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, tigris, Fluchtmann, speed66, Old Women, Paiguai, Gromi, Applegreen, Carinha, Fortuna77 und weitere 3
08 Jan 2019 09:50 #544511
  • Flash2010
  • Flash2010s Avatar
  • Beiträge: 873
  • Dank erhalten: 1658
  • Flash2010 am 08 Jan 2019 09:50
  • Flash2010s Avatar
Hallo ihr Zwei,

ein frohes neues Jahr wünsche ich euch! Nach zwei Wochen Urlaub und Forumsabstinenz habe ich euren Bericht nun aufgeholt und bedanke für mich die -wie immer- tollen Eindrücke und Bilder! Vor allem bei Okonjima merkt man, wie sehr es euch am Herzen liegt.

Die Anregung von Sam bezüglich des Ausdrucks "Hummeldumm" brachte mich ebenfalls kurz zum Nachdenken. Da ich diese Bezeichnung ja auch zu gerne verwende für eben solche Touris, wie du, Konni, es so gut beschrieben hast, kann ich mich deiner Erklärung nur anschließen. Es kommt wirklich nicht immer besonders positiv rüber, gerade für Neulinge. Ich werde meine künftige Schreibweise dazu auch ein bisschen überdenken (wenn auch nicht meine Meinung zu bestimmten Personengruppen), denn in der Tat kann es von vielen falsch interpretiert werden. Zum Glück wissen die meisten, was du, ich und die anderen fleißigen Schreiber und Leser, damit meinen.

Also, vielen lieben Dank fürs Schreiben und Zeigen :)

Liebe Grüße
Laura
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Daxiang, Paiguai
08 Jan 2019 10:38 #544516
  • fiedlix
  • fiedlixs Avatar
  • Beiträge: 210
  • Dank erhalten: 188
  • fiedlix am 08 Jan 2019 10:38
  • fiedlixs Avatar
Hallo ihr Zwei,

ihr habt ja mächtig abgeräumt (Willi sei Dank) :)

Herzlichen Dank für den schönen und informativen Bericht und euer ehrliches Fazit ! Wir werden ja dieses Jahr erstmalig den Caprivi bereisen und ich bin natürlich schon sehr gespannt was uns erwartet. Der Willi ist noch fest verschlossen und harrt der der Dinge die da kommen werden B)
Einige Lodges die ihr besucht habt, sind auch in unserer Route vorhanden, von daher war ich da besonders neugierig was ihr so schreibt.
Die nachlassende Kompetenz der Guides finde ich schon etwas bedenklich, nicht nur weil wir auch kleine Tiere bzw. Vögel sehen wollen, sondern weil da ja auch mitunter die Individualdistanz zu den Tieren nicht mehr eingehalten wird und das ja durchaus gefährlich werden kann.
Von daher freue ich mich jetzt schon auf die 2 Tages Bootstour mit Mashi River Safari.

lieben Gruß und Knuffel an die Wuffis
Elke
Viele Grüße
Elke
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Daxiang, Paiguai
08 Jan 2019 22:26 #544574
  • Conny + Micha
  • Conny + Michas Avatar
  • Beiträge: 353
  • Dank erhalten: 522
  • Conny + Micha am 08 Jan 2019 22:26
  • Conny + Michas Avatar
Hallo Konni ,
endlich nehme ich mir die Zeit , dir für den tollen Bericht und die vielen super Bilder zu danken .
Zu Beginn habe ich mir vorgenommen , dir auch eine schönes Dankeschönbild zukommen zu lassen , aaaaber :
1. kann ich sowas garnicht und
2. hätte ich mich für kein " Lieblingsbild " entscheiden können .

Irgendwie hatte ich das Gefühl , ihr habt vieeeeeeel mehr Tiere gesehen als wir ( Neid ) . Aber wir hatten ja auch nicht den " Sichtungstrank :laugh: :laugh: :laugh: .
Dank deiner Bilder haben wir nun die Sichtungen nachgeholt .
Danke !!!!

Liebe Grüße Conny
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Daxiang