THEMA: Die Märchen-Tour
04 Feb 2015 13:32 #372050
  • Pascalinah
  • Pascalinahs Avatar
  • Beiträge: 2539
  • Dank erhalten: 1228
  • Pascalinah am 04 Feb 2015 13:32
  • Pascalinahs Avatar
Hallo Mathias,

schön, dass man auch mal (tolle!) Aufnahmen von Klein- und Kleinsttieren hier im Forum findet. Ich habe in Deinen anderen Berichten schon die sehr, sehr schönen Schmetterlingsaufnahmen bewundert.
Ich reise gerne mit Dir mit.

LG
Pascalinah
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Feb 2015 15:00 #372060
  • fotomatte
  • fotomattes Avatar
  • Beiträge: 2180
  • Dank erhalten: 8546
  • fotomatte am 04 Feb 2015 15:00
  • fotomattes Avatar
Hallo,

@Pascalinah : Schmetterlinge werden noch einige kommen, wobei ich mich weitestgehend auf für mich neue Arten beschränken werde, die häufigeren Arten finden sich ja in meinem voran gegangenen Bericht zur Genüge.Ausserdem ist zu sagen, dass aufgrund wohl bislang nicht gerade üppig gefallener Niederschläge deutlich weniger Falter unterwegs waren wie letztes Jahr.

@Guggu und Berg-Eule : Schön, dass die Frösche so Anklang finden. Da habe ich gerade bei Frauen oft schon andere Erfahrungen machen müssen. Und Elis kommen auch noch dran, das dauert aber noch.

Und da ich gerade etwas Zeit habe, schiebe ich gleich noch den nächsten ( ereignisarmen ) Tag nach.

Matthias
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy
04 Feb 2015 15:14 #372062
  • freshy
  • freshys Avatar
  • Beiträge: 3107
  • Dank erhalten: 4363
  • freshy am 04 Feb 2015 15:14
  • freshys Avatar
fotomatte schrieb:

Und da ich gerade etwas Zeit habe, schiebe ich gleich noch den nächsten ( ereignisarmen ) Tag nach.

Matthias

Gleich? Afrikanisches oder deutsches "Gleich"? :laugh:

LG freshy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Feb 2015 15:28 #372064
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6397
  • Dank erhalten: 12182
  • Champagner am 04 Feb 2015 15:28
  • Champagners Avatar
freshy schrieb:

Gleich? Afrikanisches oder deutsches "Gleich"? :laugh:

LG freshy

HAHA :laugh: - ich hab's mir verkniffen - aber frau ist ja nicht alleine hier B) :whistle:

Matthias, mir gefallen die Frösche auch (bin da abgehärtet dank B.U.N.D.-Spatzensohn.....) - aber so im Warmen und Trockenen schau ich sie mir momentan lieber an als irgendwo draußen in nasskalten Gräben (grad tut sich da eh nix bei den Minusgraden) - und deine haben ja schon ziemlich grazy Augen :woohoo: - der vorne links mit seinen muskulösen Ärmchen denkt bestimmt "Was gugsch du??? Trau dich nur her!"

LG Bele
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hohe, freshy
04 Feb 2015 15:44 #372067
  • fotomatte
  • fotomattes Avatar
  • Beiträge: 2180
  • Dank erhalten: 8546
  • fotomatte am 04 Feb 2015 15:00
  • fotomattes Avatar
27.Dezember :

Mit dem ersten Licht bin ich draussen, aber es entstehen nicht viele Bilder. Entweder war das Licht nix Besonderes, oder ich nehme mir nicht viel Zeit, denn heute wollen wir nach Gobabis fahren, um den Grosseinkauf für unsere Sylvester-Südrunden-Campingtour zu tätigen.



Sonnenaufgang über der Farm



Wermutregenpfeifer-Caspian Plover

Bei der Standard Bank hebe ich ohne Probleme einmal 4000, einmal 5000 Nam$ mit meiner Bankkarte ab,während Stefan-dem Wahnsinn nahe-es nicht schafft, bei einer der drei Banken in Gobabis an Bares zu kommen. Dabei erscheinen auf den Displays so sinnbefreite Sprüche wie : Amount must be smaller than 3000.-$. Und das bei probehalber eingegebenen Beträgen wie 2000.-$. Nachfragen beim Bankpersonal ergeben, dass sowieso nur 500.-$, laut anderem Cashier 800.-$ abgehoben werden können. Aber auch das geht nicht. Und als ich meinen Beleg über 5000.-$ vorzeige, ist das Personal restlos verwirrt. Jedenfalls ist keinerlei klare Linie erkennbar, denn als Annette abheben will, geht das zwar, bei ihr aber nur in 2000.-$er- Schritten.
Aber letztlich haben wir genug Dollar abgehoben, und sogar der Umtausch von 10000.-$ in Rand gelingt uns noch kurz vor Toresschluss, denn um 12.00 Uhr ist Schluss, heute ist Samstag.
Dann stürmen wir mit drei Einkaufswägen einen Supermarkt, anschliessend den Bottle Store und schliesslich noch die Butchery, bis unser Einkaufszettel abgearbeitet ist. Nun noch getankt, dann kann es wieder zurück auf die Farm gehen.

Dort müssen wir dann den ganzen Plunder auf die zwei Autos verteilen, denn morgen wollen Stefan, Annette und ich möglichst früh starten mit dem bis unters Dach vollgepackten, treuen, mittlerweile über fünfzehn Jahre alten Toyota Condor. Die erste Nacht werden wir auf der "Kalahari Game Lodge", gerade kurz vor dem Eingangstor Mata-Mata in den KTP, verbringen.Bis dahin haben wir runde 550 km Sandpad vor uns.

Als die Tagespflichten endlich erledigt sind, widme ich mich nochmals der Insektenwelt.



Southern Marbled Emperor



eine Spinne, die wir nur entdeckt haben, weil ihre Netzhaut im Dunkeln das Licht der LED-Lampe auf über zwanzig Meter reflektiert hat und sie so unser Interesse geweckt hat.



ein Bock-Laufkäfer, bestimmt an die zehn Zentimeter gross ( ohne Fühler ).Danke Michael

Der nächste Tag also sieht uns auf Pad Richtung Süden, bis dahin
Matthias
Letzte Änderung: 05 Feb 2015 13:45 von fotomatte.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Armin, Eulenmuckel, Erika, Jambotessy, tigris, Fritzi, Fluchtmann, Hohe, lilytrotter, ANNICK und weitere 14
04 Feb 2015 15:52 #372068
  • Kloppo
  • Kloppos Avatar
  • Beiträge: 371
  • Dank erhalten: 1640
  • Kloppo am 04 Feb 2015 15:52
  • Kloppos Avatar
Hallo Matthias,

nimmst d uns auch noch mit? Wir sind schon ganz gespannt auf deine Tour und die Bilder sind echt spitze :woohoo: !

Mir gefällt die grüne Schrecke und die rote Spinne besonders, toll was sich Mutter Natur so alles einfallen lässt!

Mach weiter so und bald!

Liebe Grüße

Kloppo
- Wurstsalat gibt es wieder zu Hause 2013-
- die Reise zu den unaussprechbaren NPs 2014-
- Kloppo und die Klepperkischd 2015-
- How was Your Day?... A Trip to MOZ & SA 2016-
- Kloppos zu Gast beim Tanz der Vampire
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.