THEMA: Costa Rica mit "Kids" - Feb./März 2019
03 Nov 2020 22:13 #597905
  • Old Women
  • Old Womens Avatar
  • Beiträge: 1330
  • Dank erhalten: 3576
  • Old Women am 03 Nov 2020 22:13
  • Old Womens Avatar
Hallo Bele,

lieben Dank für den toll bebilderten Bericht. Natürlich ist es ein totales Kontrastprogramm zum südlichen Afrika, aber die Vögelchen waren doch sehr schön, nicht wahr :whistle: . Man merkte, du hattest Freude daran, sie auf die Speicherkarte zu bannen. Und nicht nur das, du hattest sogar Gefallen daran, sie zu bestimmen :) .
Ein ganz tolles Land ist Costa Rica, und wir haben es 2 Wochen vor deiner Tour in vollen Zügen genossen. Bei uns hat es überhaupt nicht geregnet, die Luft war trotzdem feucht, so dass ich schon am frühen Morgen den Kampf aufgeben musste, meine Haare zu bändigen. Da hatte es Reinhard eindeutig einfacher B) ! Einen großen Vorteil hat es aber, Bele, für uns etwas älteren Mädels, denn die hohe Luftfeuchtigkeit ist für die Haut wie ein Jungbrunnen :whistle: .
Magst du nicht mal ein paar Fotos deiner "Corona-Sommerausbeute" einstellen, jetzt wo du, was Reiseberichte aus anderen Ländern anbelangt, deine Ansicht zumindest ein wenig geändert hast?

Herzliche Grüße
Beate
Reiseberichte:
Aktuell: Patagonien 2020: Zwischen Anden, Pampa und Eis: namibia-forum.ch/for...n-pampa-und-eis.html

Das schönste Ende der Welt-Südafrika März 2017 namibia-forum.ch/for...rika-maerz-2017.html
Südafrika 2018-Ohne Braai gibt es keine Katzen namibia-forum.ch/for...es-keine-katzen.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Champagner
03 Nov 2020 23:20 #597906
  • Makra
  • Makras Avatar
  • Beiträge: 314
  • Dank erhalten: 178
  • Makra am 03 Nov 2020 23:20
  • Makras Avatar
Hallo Bele,
auch von mir herzlichen Dank für deinen Bericht. Wir waren Anfang der 90er Jahre in Costa Rica und für uns war vieles enttäuschend. Das Land war damals sehr von den Amerikanern dominiert und entsprechend waren die Preise. An das B&B in San José für über 100 DM die Nacht kann ich mich noch gut erinnern. Das Zimmer hatte kein Fenster, das Frühstück war wie in der Puppenstube: 1 Schnapsgläschen Orangensaft, 1(!) Scheibe Toastbrot auf einem Untertassengroßen Tellerchen. Dazu ein Teelöffel Marmelade, 3 Scheibchen Banane an einem Fitzelchen Ananas und 1 Täßchen Tee ... Ich habe diese Miniaturen heute noch vor Augen .... :laugh:

Die Tour in den Tortuguero NP ( wir hatten die teuerste gewählt ) war der größte Flop. Ein vollkommen desinteressierter Student war Guide, hat sein Programm abgespult und von nichts eine Ahnung gehabt. Wir hatten 2 Bootsfahrten pro Tag. Die wurden durchgeführt, auch wenn es gegossen hat, wie aus Kübeln. Leider hat es die ganzen 3 Tage immer wieder geschüttet - genau zu den Zeiten, als wir los wollten. Verschieben wurde vehement verneint. Das einzige Tier, das wir auf diesen 6 Fahrten gesehen haben, war ein junger Kaiman.

Jetzt aber auch was Positives. Wir hatten ein Hotel nah am Arenal - und er hat die ganze Zeit gespuckt. Das war fantastisch !

Ansonsten hat Costa Rica bei uns keinen bleibenden Eindruck hinterlassen. Unterwegs waren wir mit einem 4WD und haben uns die Unterkünfte vor Ort ausgesucht. Einzig das B&B für die 1. Nacht hatten wir vorgebucht.

Dein Bericht hat jedenfalls bewirkt, dass man dem Land vielleicht doch noch einmal eine Chance geben sollte :)
Liebe Grüße
Makra

Warum ist man heutzutage mit einer anderen Meinung immer gleich ein Feind, und nicht einfach jemand mit einer anderen Meinung?
Letzte Änderung: 03 Nov 2020 23:29 von Makra.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Champagner
04 Nov 2020 20:42 #597949
  • Enilorac65
  • Enilorac65s Avatar
  • Beiträge: 107
  • Dank erhalten: 84
  • Enilorac65 am 04 Nov 2020 20:42
  • Enilorac65s Avatar
Hallo Bele
Herzlichen Dank für diesen interessanten Bericht! Da ich Vögel sehr mag, würde ich gerne nach Costa Rica reisen. Mal sehen, wann das wieder möglich sein wird...
Liebe Grüsse und bleib gesund!
Caroline
2016: Südafrika mit Gardenroute
2018 : Vic Falls, Namibia, Botswana, Mauritius
2020: Kapstadt und Gardenroute
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Champagner
05 Nov 2020 09:44 #597977
  • busko
  • buskos Avatar
  • Beiträge: 397
  • Dank erhalten: 1161
  • busko am 05 Nov 2020 09:44
  • buskos Avatar
Hallo Bele!

was für eine wunderbare Reise durch Flora und Fauna der südamerikanischen Tropen!
Du hast eine unglaubliche Vielfalt gesehen und uns in diesem Bilderbuch-Bericht präsentiert.
Herzlichen Dank dafür.

Als einer der dies auch schon öfters erlebt hat, sehe ich allerdings in deinem Bericht, wenn auch oftmals nur "zwischen den Zeilen" und/oder "hinter den Bildern" noch eine ganz andere Dimension.
Ich spreche hier von das ganz besondere welches man von einer Reise mit Familie und Kindern bekommt (und sie bleiben doch ewig unsere Kinder, auch wenn sie schon 30 oder 40 Jahre alt sind, nicht wahr?!).
Du bringst auch diese Dimension sehr schön rüber, vielleicht sogar ohne es zu wollen, aber es schimmert überall durch.....eine schöne Ergänzung zum wahrlich tollen Bilder-Feuerwerk!

Besten Dank und liebe Grüße,
busko
Letzte Änderung: 05 Nov 2020 09:46 von busko.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
06 Nov 2020 09:56 #598069
  • speed66
  • speed66s Avatar
  • Beiträge: 624
  • Dank erhalten: 467
  • speed66 am 06 Nov 2020 09:56
  • speed66s Avatar
Liebe Bele,

Herbstferienbedingt konnte ich erst jetzt meine Danksagungen nachholen - ich bin mit Genuss mitgereist!
Deine Zusammenfassung kann ich - ohne in CR gewesen zu sein- schon jetzt sehr gut nachvollziehen. Ich bin mir ebenso sicher, dass das Land, insbesondere die Vogelwelt und einfach die für einen neue Flora und Fauna, eine schöne Erfahrung wird, aber sicher kein Ort ist, den man wie das südliche Afrika immer und immer wieder besuchen wird.
Tja, ob ich jemals hin komme - mal sehen. Die Unterkünfte für die Weihnachtsferien habe ich nun alle storniert... Also nochmal besten Dank für die lebhaften Eindrücke. Ich wünsch dir ein gutes "Durchhalten" und bleib inmitten unserer 60 + Haushalte gesund.
VG, Nette
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Nov 2020 10:03 #598206
  • CuF
  • CuFs Avatar
  • Beiträge: 2841
  • Dank erhalten: 4507
  • CuF am 08 Nov 2020 10:03
  • CuFs Avatar
Guten Morgen, liebe Bele,
nachdem ich mir noch einmal genießerisch Deine Fotos angesehen habe, kann ich gerade bei dem

nicht nachvollziehen, warum der „Basiliskenblick“ so ein schlechtes Image hat....
Schöne Grüße
Friederike
Letzte Änderung: 08 Nov 2020 10:04 von CuF.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.