THEMA: Uganda / Ruanda / DR Kongo und Sansibar - Planung
28 Jan 2019 13:32 #546564
  • FabianPl
  • FabianPls Avatar
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 2
  • FabianPl am 28 Jan 2019 13:32
  • FabianPls Avatar
Ro Afrika schrieb:
Hi FabianPl,

ich würde den Startpunkt des Trackings eher davon abhängig machen, von woher du kommst. Die Straßen rund um den Bwindi sind zum teil sehr schlecht. Wenn du vom QENP kommst, würde ich nicht gerade bis nach Rushaga fahren, sondern würde in Buhoma oder Ruhija halten.
Ob jetzt Rushaga besser ist als Ruhija oder auch andersrum kann ich dir nicht sagen, bisher war ich nur in Rushaga :)

Grüße
Roland

Hi Roland, danke dir. Ich dachte die 40 Kilometer machen den Bock nicht fett. Deswegen hätte ich es vom Tracking und der Unterkunft abhängig gemacht.
Grüße, Fabian
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Jan 2019 19:22 #546627
  • FabianPl
  • FabianPls Avatar
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 2
  • FabianPl am 28 Jan 2019 13:32
  • FabianPls Avatar
Guten Abend, ich habe die Route nochmals etwas modifiziert und überall Unterkünfte hinzugefügt. Was sagt ihr dazu?

2 Nächte Entebbe (Blue Monkey oder Secrets Guesthouse): am 1. Tag gg. 14:00 Uhr gemütlich ankommen, am 2. Tag dann Rafting Tour in Jinja mit Nalubale, am 3. Tag Fahrt in Richtung Murchison NP mit Besuch des Ziwa Rhino Sanctuary zwecks Rhino Trekking auf dem Weg

2 Nächte Murchison NP Nordteil (Heritage Lodge): Game Drives

1 Nacht Murchison NP Südteil (Red Chili Rest Camp): am Ankunftstag Bootstour zu den Fällen, am Abreisetag früh morgens Bootstour ins Delta

1 Nacht Hoima (Kolping Hotel): reiner Zwischenstopp

2 Nächte Kibale NP (Isunga Lodge): am Anreisetag unterwegs Fort Portal, Lake Nkuruba, Top of the World, Lake Nyimambuga, Lake Nyabikere anschauen, am 2. Tag Schimpansen Tracking am Nachmittag

2 Nächte Queen Elizabeth NP (Bush Lodge im Self Contained Tent): neben Game Drives auch Bootsfahrt im Kazinga Kanal

1 Nacht Ishasha (Enjojo Lodge in einer Bamboo Hut): Game Drives

2 Nächte Bwindi (Gorilla Valley Lodge oder Broadbill Forest Camp): Gorillatracking - die Unterkunft würde ich dem Tracking anpassen, wo es eurer Meinung besser ist

2 Nächte Vulcanoe NP (La Locanda): Dian Fossey Hike

1 Nacht Lake Kivu Gisenyi (Paradise Malahide)

1 Nacht DR Kongo mit Jean von Amanitours: Vulkanbesteigung falls es die Lage im Land hergibt, 2 Monate vorab muss ich mich entscheiden

1 Nacht Lake Kivu Gisenyi (Paradis Malahide)

2 Nächte Kigali (Yambi Guesthouse)

2 Nächte Lake Bunyonyi (Entusi Resort oder Birdnest Eco Overseas)

1 Nacht Lake Mburo (Eagles Nest)

1 Nacht Entebbe(Blue Monkey oder Secrets Guesthouse)

5 Nächte Sansibar (Mwezi Boutique Resort oder Fun Beach Resort): Flug Uganda - Zanzibar vermutlich mit Precision Air

Was sagt ihr dazu? Ich bin immer noch für alle Änderungsvorschläge offen. :-)

Beste Grüße,

Fabian
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Jan 2019 21:14 #546647
  • mulanje
  • mulanjes Avatar
  • Beiträge: 92
  • Dank erhalten: 55
  • mulanje am 28 Jan 2019 21:14
  • mulanjes Avatar
Uganda - Zanzibar vermutlich mit Precision Air

hallo lies dir mal den bericht von pico durch mit seinem stress mit dem flug entebbe Zanzibar

du must am kili airport durch die emigtration

wir sind im letzen somer mit ruada air Kigali daressam gevolgen fur 135 dollar p/p und dan mit flithlink nach Zanzibar fur 28 dollar
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: FabianPl
29 Jan 2019 07:37 #546676
  • FabianPl
  • FabianPls Avatar
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 2
  • FabianPl am 28 Jan 2019 13:32
  • FabianPls Avatar
mulanje schrieb:
Uganda - Zanzibar vermutlich mit Precision Air

hallo lies dir mal den bericht von pico durch mit seinem stress mit dem flug entebbe Zanzibar

du must am kili airport durch die emigtration

wir sind im letzen somer mit ruada air Kigali daressam gevolgen fur 135 dollar p/p und dan mit flithlink nach Zanzibar fur 28 dollar

Hi, den Bericht hatte ich gelesen, allerdings fehlt es mir an Alternativen. Kigali passt von der Route nicht und ab Entebbe fliegt nichts anderes, zumindest nichts bezahlbares... Wir haben 2h Stopover am Kili, das sollte notfalls reichen, wobei ich auch schon gelesen habe, dass Leute trotz Stopover erst in Sansibar durch die Immigration mussten... Aktuell stehe ich da etwas auf dem Schlauch.

Beste Grüße, Fabian
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
29 Jan 2019 12:03 #546696
  • Ro Afrika
  • Ro Afrikas Avatar
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 8
  • Ro Afrika am 29 Jan 2019 12:03
  • Ro Afrikas Avatar
Hi,
Wir sind damals von Entebbe nach Sansibar mit der Kenya Airways über Nairobi geflogen. Provision Air hatten wir uns auch überlegt, hatten am Ende dann aber ein Flug von Stuttgart-Entebbe mit KLM Entebbe -Sansibar mit Kenia Airways und Sansibar-Stuttgart mit KLM.

Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
29 Jan 2019 12:50 #546708
  • FabianPl
  • FabianPls Avatar
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 2
  • FabianPl am 28 Jan 2019 13:32
  • FabianPls Avatar
Hi Ro,
tatsächlich spuckt die ITA Matrix dieses Routing nicht aus, aber bei KLM ist es buchbar und spart mir noch rund 250€ pro Nase und eine Übernachtung in Entebbe am Ende der Ugandareise. Sind dann zwar erst nachts um halb 2 in Sansibar, aber für 730€ pro Person inkl. dem Transafrikaflug kann man nicht meckern...

Von daher vielen Dank für den Tipp.

Beste Grüße,

Fabian
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.