THEMA: Camper 4x4 von Britz / Maui / Kea in Windhoek
29 Jan 2020 17:37 #578862
  • fidel
  • fidels Avatar
  • Beiträge: 241
  • Dank erhalten: 210
  • fidel am 29 Jan 2020 17:37
  • fidels Avatar
Hallo,
das Geschäftsmodell scheint aber gleichwohl zu florieren, auch wenn man viel schlechtes über Britz liest.

Auf unserer letzten Tour über 4 Wochen durch Botswana und Namibia waren (insbesondere in Botswana) gefühlt 60% aller Camper, die man traf, von Britz (dann noch 30% Bushlore und 10% der Rest..). Ich kann mir das nur so erklären, dass sie offenbar relativ gute Deals mit einigen großen Veranstaltern haben - an den Bewertungen oder Preisen kann es nicht liegen..
Auch unser Eindruck hinsichtlich der Fahrzeuge (letztendlich nur von außen u. die Campingausrüstung) war eher nicht so, als ob ich da freiwillig buchen wollen würde, insbesondere bei den Preisen.. Da gibt es nunmal wesentlich bessere Anbieter.
Viele Grüße
fidel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
29 Jan 2020 19:04 #578870
  • Flori
  • Floris Avatar
  • Beiträge: 481
  • Dank erhalten: 173
  • Flori am 29 Jan 2020 19:04
  • Floris Avatar
Hallo,

wie bereits in einem anderen Thread gepostet - wir hatten letztes Jahr im August/September 2 Britz Navi gemietet, 3 Wochen ab/bis Kasane.
Beide Fahrzeuge ( und auch die Ausstattung ) waren top in Ordnung!
Wir hatten auch wegen der teils negativen Bewertungen hier im Forum gezögert - waren letztendlich froh, uns nicht daran gestört zu haben.

Gruß Doro
~ Africa is a feeling ~

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
29 Jan 2020 19:08 #578871
  • Matches
  • Matchess Avatar
  • Beiträge: 14
  • Dank erhalten: 7
  • Matches am 29 Jan 2020 19:08
  • Matchess Avatar
An Alle: Ich / wir kann Euch nur dringend von Britz abraten. Wir haben 2017 eine abgenutzte Kupplung mit 1200,-€ bezahlt. Ohne Zahlung hätte uns Britz nicht geholfen / herausgeholt. Es sind extrem unseriöse Vermieter. Bucht nicht bei Britz!!!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Jan 2020 01:45 #578885
  • motorradsilke
  • motorradsilkes Avatar
  • Beiträge: 370
  • Dank erhalten: 129
  • motorradsilke am 30 Jan 2020 01:45
  • motorradsilkes Avatar
fidel schrieb:
Da gibt es nunmal wesentlich bessere Anbieter.
Viele Grüße
fidel

Es gibt aber für bestimmte Fahrzeuge, z.B. richtige Camper mit Allrad, nur Britz und Bobo.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Jan 2020 07:42 #578892
  • Markus615
  • Markus615s Avatar
  • Beiträge: 1017
  • Dank erhalten: 1102
  • Markus615 am 30 Jan 2020 07:42
  • Markus615s Avatar
Matches schrieb:
An Alle: Ich / wir kann Euch nur dringend von Britz abraten. Wir haben 2017 eine abgenutzte Kupplung mit 1200,-€ bezahlt. Ohne Zahlung hätte uns Britz nicht geholfen / herausgeholt. Es sind extrem unseriöse Vermieter. Bucht nicht bei Britz!!!!

Neulich bei Europcar Südafrika gelesen: Die Kupplung muss man bezahlen wenn sie kaputt geht (bzw. man sie kaputt macht). :whistle:

Ich miete in solchen Ländern nur noch Fahrzeuge mit Automatikgetriebe. Wenn da etwas defekt geht, dann liegt das nicht an mir. ;)

1200 € für eine Kupplung ist aber auch ein stolzer Betrag. Da müssen dann auch einige Kilometer Abschleppkosten dazu gekommen sein. Übrigens kann man sehen ob eine Kupplung verschlissen oder "verheizt" wurde.

Britz werde ich sicher nicht in Schutz nehmen, dafür haben die mich zu stark verärgert (waren nur sehr schlechte Reifen, die ich gleich reklamierte und ansonsten ein altes, auch schlecht gewartetes Fahrzeug) und bei denen miete ich NIE wieder ein Fahrzeug. Da können die woanders noch so gut sein, dann müssen sie sich woanders einen neuen Namen suchen. :evil: ;)
motorradsilke schrieb:
Es gibt aber für bestimmte Fahrzeuge, z.B. richtige Camper mit Allrad, nur Britz und Bobo.

Also ein Fahrzeug mit Dachzelten und Campingausstattung ist für mich ein "richtiger Camper mit Allrad" und den bekomme ich in Namibia zumindest auch z.B. bei Safari Car Rental und da bekomme ich ein gutes Fahrzeug, an dem alles funktioniert, gute Reifen drauf sind und an dem nicht im Ethosa der Zusatztank herunter bricht (ok das ist nicht mir passiert, ich habe dann nur bei der Panne geholfen, aber das war so ein "Camper mit festem Aufbau").

Gruß Markus
Letzte Änderung: 30 Jan 2020 09:48 von Markus615.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Jan 2020 18:28 #578931
  • motorradsilke
  • motorradsilkes Avatar
  • Beiträge: 370
  • Dank erhalten: 129
  • motorradsilke am 30 Jan 2020 01:45
  • motorradsilkes Avatar
Markus615 schrieb:
Matches schrieb:
An Alle: Ich / wir kann Euch nur dringend von Britz abraten. Wir haben 2017 eine abgenutzte Kupplung mit 1200,-€ bezahlt. Ohne Zahlung hätte uns Britz nicht geholfen / herausgeholt. Es sind extrem unseriöse Vermieter. Bucht nicht bei Britz!!!!

Neulich bei Europcar Südafrika gelesen: Die Kupplung muss man bezahlen wenn sie kaputt geht (bzw. man sie kaputt macht). :whistle:

Ich miete in solchen Ländern nur noch Fahrzeuge mit Automatikgetriebe. Wenn da etwas defekt geht, dann liegt das nicht an mir. ;)

1200 € für eine Kupplung ist aber auch ein stolzer Betrag. Da müssen dann auch einige Kilometer Abschleppkosten dazu gekommen sein. Übrigens kann man sehen ob eine Kupplung verschlissen oder "verheizt" wurde.

Britz werde ich sicher nicht in Schutz nehmen, dafür haben die mich zu stark verärgert (waren nur sehr schlechte Reifen, die ich gleich reklamierte und ansonsten ein altes, auch schlecht gewartetes Fahrzeug) und bei denen miete ich NIE wieder ein Fahrzeug. Da können die woanders noch so gut sein, dann müssen sie sich woanders einen neuen Namen suchen. :evil: ;)
motorradsilke schrieb:
Es gibt aber für bestimmte Fahrzeuge, z.B. richtige Camper mit Allrad, nur Britz und Bobo.

Also ein Fahrzeug mit Dachzelten und Campingausstattung ist für mich ein "richtiger Camper mit Allrad" und den bekomme ich in Namibia zumindest auch z.B. bei Safari Car Rental und da bekomme ich ein gutes Fahrzeug, an dem alles funktioniert, gute Reifen drauf sind und an dem nicht im Ethosa der Zusatztank herunter bricht (ok das ist nicht mir passiert, ich habe dann nur bei der Panne geholfen, aber das war so ein "Camper mit festem Aufbau").

Gruß Markus
Für dich mag das ein richtiger Camper sein, für mich nicht. Für mich hat ein richtiger Camper einen festen Aufbau, eine Sitzmöglichkeit im Inneren und eine Toilette.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.