THEMA: Johannesburg nach Kasane - Einwegfahrt in 2020 -
09 Aug 2019 11:21 #564240
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 6925
  • Dank erhalten: 5101
  • Logi am 09 Aug 2019 11:21
  • Logis Avatar
Sanne schrieb:

5. Oft sind Flüge von/ab VicFalls günstiger. In der Regel bieten alle Lodges einen Transfer an. Habe noch nie gehört, dass eine Lodge das nicht macht. Manchmal berechnen sie dafür ein Entgelt, oft aber auch nicht. Frag einfach mal bei der Lodge/Hotel.

Ganz genau. Das ist für die dort daily business. Täglich müssen Gäste nach Vic Falls zum Flughafen....

Ansonsten kann ich Puku Safaris als Transfer Unternehmen empfehlen: pukusafarisbotswana.com/transfers-2/

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Schoggi
11 Aug 2019 09:22 #564359
  • Schoggi
  • Schoggis Avatar
  • Beiträge: 50
  • Dank erhalten: 4
  • Schoggi am 11 Aug 2019 09:22
  • Schoggis Avatar
Hallo zusammen,

Sanne schrieb:
mir gefällt die Route ;)
1. GPS kannst Du in der Regel beim Autovermieter zubuchen, weiß nicht, welchen Du hast? Wir buchen ab JHB immer Bushlore, GPS gibt es gegen Zusatzkosten dazu.
2. Ersatzkanister brauchst Du meiner Meinung nach nicht, habe jetzt aber vergessen, was für ein Fahrzeug Ihr habt. Ist es ein 4x4 mit Doppeltank braucht Ihr sicher keine.
5. Oft sind Flüge von/ab VicFalls günstiger. In der Regel bieten alle Lodges einen Transfer an. Habe noch nie gehört, dass eine Lodge das nicht macht. Manchmal berechnen sie dafür ein Entgelt, oft aber auch nicht. Frag einfach mal bei der Lodge/Hotel.
Viele Grüße aus Steglitz,
Sanne

Ich überlege einen Ford Ranger 4x4 zu mieten. Bezüglich der Ausstattung (Zusatzstanks etc.) habe ich keine Informationen. Zum Preis-/Leistungs-Vergleich habe ich mal Bushelore überprüft und bin fast aus den Socken gekippt. :woohoo:
Dort finde ich einen Tagespreis - unequipped - für die Hochsaison bei 16-24 Tagen i.H. von ca. 123 € - ohne Versicherung.
Da schlage ich doch lieber bei Tui zu. Tagespreis von 54,29 €. Super Versicherungsleistungen sind bereits includiert. :laugh:

Ganz genau. Das ist für die dort daily business. Täglich müssen Gäste nach Vic Falls zum Flughafen....
Ansonsten kann ich Puku Safaris als Transfer Unternehmen empfehlen: pukusafarisbotswana.com/transfers-2/
LG
Logi

z. B. www.capriviadventures.com/transfers oder tutwatourism.com
Viele Grüße
Christian

Danke, das scheinen interessante Möglichkeiten zu sein. :)

3) Von Mwandi aus kann ich als Tagestour nicht viel weiter als bis nach Legotlhwana fahren, richtig? Was kann ich sonst in der Gegend noch machen? Sinnvolle Loops? :unsure:
4) Sind eigene Fahrten in die Salambala Conservancy sinnvoll. Kennt jemand Detail-Kartenmaterial?

-> Hat hierzu noch jemand Infos für mich?

LG
Schoggi
<< Verzicht auf protzige Reiseerfahrungen >> zudem ist einfach nicht genug Platz vorhanden !
aber: 2020 Oman, Atlantikkreuzfahrt, SA-Namibia-Botswana-Simbabwe, Ostseekreuzfahrt, 2021 Pflegeheim oder zur Altenpflege in Thailand in Abhängigkeit von der in Afrika verprassten Kohle. 2022 noch völlig offen. Aber wer weiss schon genau was alles passiert!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Aug 2019 15:34 #564381
  • Sanne
  • Sannes Avatar
  • Beiträge: 2075
  • Dank erhalten: 1141
  • Sanne am 11 Aug 2019 15:34
  • Sannes Avatar
Ich buche ja recht häufig bei Bushlore, aber seit wann haben die Ford Rangers? Meines Wissens bieten die nur Toyota an. Tui vermittelt ja nur, weißt Du, welchen Anbieter die vor Ort dann haben. Knapp 60 Euro ist ja wirklich preiswert.

Viele Grüße
Sanne
"Der letzte Beweis von Größe liegt darin, Kritik ohne Groll zu ertragen." Victor Hugo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Aug 2019 16:49 #564384
  • GinaChris
  • GinaChriss Avatar
  • Beiträge: 1790
  • Dank erhalten: 2848
  • GinaChris am 11 Aug 2019 16:49
  • GinaChriss Avatar
Hi Schoggi,

vielleicht hilft dir diese Karte weiter? > www.nacso.org.na/sit...iles/Salambala_1.jpg

Die von TUI angegebene Rückgabeadresse in Kasane ist ident mit jener von Europcar.
Gruß Gina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Schoggi
12 Aug 2019 07:34 #564433
  • Schoggi
  • Schoggis Avatar
  • Beiträge: 50
  • Dank erhalten: 4
  • Schoggi am 11 Aug 2019 09:22
  • Schoggis Avatar
Sanne schrieb:
Ich buche ja recht häufig bei Bushlore, aber seit wann haben die Ford Rangers? Meines Wissens bieten die nur Toyota an. Tui vermittelt ja nur, weißt Du, welchen Anbieter die vor Ort dann haben. Knapp 60 Euro ist ja wirklich preiswert.
Viele Grüße
Sanne

Ich hatte nicht geschrieben, dass der Ford Ranger von Bushlore wäre, sondern dass der Preis dieses 4x4-Fahrzeugs deutlich attraktiver ist als ein vergleichbares Fahrzeug bei Bushlore.

vielleicht hilft dir diese Karte weiter? > www.nacso.org.na/sit...iles/Salambala_1.jpg
Die von TUI angegebene Rückgabeadresse in Kasane ist ident mit jener von Europcar.
Gruß Gina

Was Gina schrieb kann ich bestätigen. Diese Angaben findet man auf der Tui HP. Allerdings, weder das Fahrzeug noch der Preis wird von Europcar selbst angeboten. Bisher habe ich sehr gute Erfahrungen mit Tui gemacht (u.a. SA-Reise dieses Jahr).

Gina, danke für den Karten-Link. Den hatte ich als einzigen gestern früh ebenfalls gefunden. ;)

Detailkarten für den Chobe suchte ich jedoch vergeblich.
Nun habe ich eine Detailkarte der Nogatsaa Area gefunden. Gem. T4A wäre dies, ausgehend von der Mwandi View Lodge, ein Day-Trip mit 167 km mit addierten 6:26 Std.. Haltet ihr dies für machbar und vor allem macht die Tour SINN?
:unsure:

LG
Schoggi
<< Verzicht auf protzige Reiseerfahrungen >> zudem ist einfach nicht genug Platz vorhanden !
aber: 2020 Oman, Atlantikkreuzfahrt, SA-Namibia-Botswana-Simbabwe, Ostseekreuzfahrt, 2021 Pflegeheim oder zur Altenpflege in Thailand in Abhängigkeit von der in Afrika verprassten Kohle. 2022 noch völlig offen. Aber wer weiss schon genau was alles passiert!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Aug 2019 08:59 #564444
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 6925
  • Dank erhalten: 5101
  • Logi am 09 Aug 2019 11:21
  • Logis Avatar
Schoggi schrieb:
Detailkarten für den Chobe suchte ich jedoch vergeblich.

tracks4africa.de/sho...ingstone-detail.html

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.