THEMA: African Vocals
11 Jun 2019 18:20 #558562
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6162
  • Dank erhalten: 11473
  • Champagner am 11 Jun 2019 18:20
  • Champagners Avatar
chamäleon2011 schrieb:
Und herzlichen Dank an Bele, dass wir zwischendurch immer wieder Neues von der Tour erfahren haben und jetzt noch einmal ein bisschen schwelgen können. :cheer:
Liebe Grüße
Karin :kiss:

Da befreie ich doch schnell mal die arme Karin aus dem Seitenumbruch mit drei Stücken zum weiteren Schwelgen. Kann bei dem trüben Wetter ja nicht schaden B) :

Tsalile - (teilweise) komponiert von Theoley, hier seine Erklärung: 'Tsalile' is only chanting (das ist der Teil, den er nicht komponiert hat, sondern der meines Wissens von Joel arrangiert wurde) and the second part is 'wil heer' - it means "Lord lead me till the day I'm with you"


Der Klassiker:


Likolelam im Grünen :kiss:


LG Bele
Letzte Änderung: 11 Jun 2019 18:30 von Champagner.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tigris, speed66, Logi, Beatnick
08 Jul 2019 22:40 #561267
  • binca75
  • binca75s Avatar
  • Beiträge: 1090
  • Dank erhalten: 2586
  • binca75 am 08 Jul 2019 22:40
  • binca75s Avatar
Hallo ihr lieben,

ich hätte gerne noch 2 CDs. Wir sind ja bald in Swakopmund. Könnte ich sie vor Ort irgendwo bekommen?

Lieben Gruß

Bianca
Standardtour mit Zwillingen: namibia-forum.ch/for...milienabenteuer.html

Caprivi mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...euer-im-caprivi.html

Süden und KTP mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...den-und-den-ktp.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Jul 2019 13:31 #561335
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6162
  • Dank erhalten: 11473
  • Champagner am 11 Jun 2019 18:20
  • Champagners Avatar
binca75 schrieb:
Hallo ihr lieben,

ich hätte gerne noch 2 CDs. Wir sind ja bald in Swakopmund. Könnte ich sie vor Ort irgendwo bekommen?

Lieben Gruß

Bianca

Hallo Bianca,

da ich nicht weiß, ob Regine momentan hier mitliest, folgende Infos von mir:

1. Ich habe CDs und DVDs auf Kommision daheim, kann dir also schicken, was du möchtest.

2. Ich habe eben bei Joel nachgefragt, die CD/DVD ist entweder in "Die Muschel Book & Art Shop" oder bei "Made in Namibia"
erhältlich.

Du könntest sie auch direkt bei ihm kaufen, aber momentan ist er unterwegs.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen!

LG Bele
Letzte Änderung: 09 Jul 2019 13:50 von Champagner.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
26 Jan 2020 18:42 #578577
  • Mopane
  • Mopanes Avatar
  • Beiträge: 327
  • Dank erhalten: 428
  • Mopane am 26 Jan 2020 18:42
  • Mopanes Avatar
Liebe Fomis,
nach längerer Zeit möchte ich mal wieder ein paar Neuigkeiten über die African Vocals loswerden.
Einige von euch wissen es schon: nach den großartigen Reaktionen auf die Deutschlandtour 2019 und zahlreichen Ermunterungen, so bald wie möglich wiederzukommen, haben wir uns entschieden, nicht bis 2021 mit der nächsten Deutschlandtour zu warten, sondern schon 2020 wiederzukommen. Durch einen Riesenzufall :silly: (mal wieder) ist Air Namibia erneut bereit, die Flüge für acht Sänger zu sponsern – hoffen wir mal das Beste für Air Namibia :dry: . Die Gruppe arbeitet intensiv an dem Repertoire für die Tour, das eine Mischung aus alten und neuen Songs sein wird.

Die Tour ist weitgehend fertig geplant und organisiert – und sieht so aus:

African Vocals Tourplanung Deutschland 26.4.- 30.5.2020

So 26.04 Ankunft in Frankfurt/M
Mo 27.04. Basilika Duderstadt
Do 30.04. Martinskirche Kirchheim/Teck
Sa 02.05. Festhalle Neuenstein
Mo 04.05. Bayreuth/Nürnberg/Kulmbach - in Planung
Di 05.05. Bayreuth/Nürnberg/Kulmbach - in Planung
Mi 06.05. Bartholomäuskirche Pegnitz
Do 07.05. Herz-Jesu-Kirche Weimar
Sa 09.05. Paul-Gerhard-Kirche Lübben
So 10.05. Trinitatiskirche Finsterwalde
Mo 11.05. St. Petri Kirche Magdeburg
Mi 13.05. Goslar – in Planung
Do 14.05. Goslar -- in Planung
Sa 16.05. FH für Interkulturelle Theologie? Hermannsburg
So 17.05. Kulturzentrum Schlachthof Bremen
Mo 18.05. Delmenhorst – geselliges Beisammensein mit den AV
Di 19.05. St. Paulus Gemeindesaal Stuhr
Mi 20.05. Garnisonskirche Oldenburg
Do 21.05. Haus am Kasinopark Georgsmarienhütte
Fr 22.05. Mauritiuskirche Osnabrück-Dissen
So 24.05. Herrenhauskonzert Pulheim Rittergut Orr
Mo 25.05. Herrenhauskonzert Pulheim Rittergut Orr
Di 26.05. Pfarrheim Frechen-Habbelrath
Do 28.05. Burg Lichtenfels
Sa 30.05. Gemeindehaus St. Christophorus Frankfurt-Preungesheim
So 31.05. Rückflug nach Windhoek

Durch eine Verkettung von unseligen Umständen ist noch eine Lücke in der Bayreuther Gegend am 4. und 5. Mai – wer da also eine Idee hat kann mich gerne ansprechen.
Am 18 Mai ist ein geselliges Beisammensein mit den Vocals geplant für alle die Zeit und Lust haben, nach Delmenhorst zu kommen. Da es leider ein Wochentag ist, wird es nicht so wie im letzten Jahr ein Forumstreffen geben, aber wir freuen uns natürlich über alle die kommen – bitte vorher anmelden.

Die Vocals sind jetzt auf 15 Mitglieder angewachsen, weil es nun häufiger zu Doppelbuchungen kommt und die Gruppe genügend Mitglieder braucht, um auch mal zwei Verpflichtungen gleichzeitig wahrzunehmen. Außerdem hatten wir das Glück, dass die AIDAmira auf ihrer neuen Südafrika-Route auch in Walvis Bay anlegt und die African Vocals für acht Vorstellungen in diesem Jahr verpflichtet hat – an manchen Terminen haben sie sogar zwei Vorstellungen. Für die AIDA-Konzerte müssen wir zwölf Sänger auf die Bühne bringen, daher war Zuwachs dringend nötig. Man mag zu Kreuzfahrten stehen wie man will – ich sehe sie selbst sehr kritisch – aber für die Vocals sind acht feste Einkünfte im Jahr einfach großartig.

Ganz neu „im Angebot“ haben wir Township Touren mit den African Vocals.
Das ist eine ca. 3-stündige Tour mit einem Mitglied der African Vocals als Tourguide. Da die Mitglieder der Gruppe selbst alle im Township aufgewachsen sind , wissen sie genau, was und wie sie während der Tour berichten. Eine besondere Ausrichtung der Tour liegt auf kleinen privaten Initiativen in den Townhsips, in denen Kinder mit extra Unterricht und Betreuung gefördert werden.
Außerdem beinhaltet die Tour ein traditionelles Essen auf einem der Märkte in Mondesa und eine 30-minütige Vorstellung der African Vocals.
Bei Interesse an der Tour bitte Kontaktaufnahme unter dieser e-mail Adresse:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Falls es Fragen zu der Deutschlandtour oder generell zu den African Vocals gibt, könnt ihr mich auch gerne unter meiner e-mail Adresse erreichen:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Allen noch einen schönen Sonntagabend und liebe Grüße,
Regine
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: piscator, Champagner, freshy, NOGRILA, adriana, LolaKatze, binca75, Sasa, Makra
27 Jan 2020 09:11 #578638
  • NOGRILA
  • NOGRILAs Avatar
  • Beiträge: 1630
  • Dank erhalten: 654
  • NOGRILA am 27 Jan 2020 09:11
  • NOGRILAs Avatar
Hallo Regine, danke für die ausführlichen Infos zu den AV!

Die Zeiten des Konzertbeginns werden dann sicher noch festgelegt!?
Gibt es bei den Konzerten in den Kirchen einen Kartenverkauf oder heißt es einfach nur: rechtzeitig erscheinen und hinsetzen...!?

LG NOGRILA
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mopane
27 Jan 2020 11:20 #578650
  • Mopane
  • Mopanes Avatar
  • Beiträge: 327
  • Dank erhalten: 428
  • Mopane am 26 Jan 2020 18:42
  • Mopanes Avatar
Hallo Nogrila,
vielen Dank für den Hinweis - das hatte ich vergessen zu erwähnen :blush: .

Sobald alle genauen Anfangszeiten für die Veranstaltungen feststehen, werde ich sie hier posten.

Die meisten Konzerte werden ohne Tickets und gegen Spenden stattfinden - für die Konzerte in Bremen und Pulheim werden Tickets verkauft.

Liebe Grüße, Regine
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.