THEMA: Reisebericht: Picco in Uganda und Zanzibar
18 Jun 2018 21:17 #523996
  • Nenette
  • Nenettes Avatar
  • Beiträge: 1301
  • Dank erhalten: 672
  • Nenette am 18 Jun 2018 21:17
  • Nenettes Avatar
picco schrieb:
Hoi NePöse

....

Willkommen im Handgepäck!

Uff, Glück gehabt! Ich hatte schon Angst, ich müsste die halbe Reise im Koffer verpassen.
:D :D :D
Il n'y a pas un atome de cette poussière que je n'aime infiniment.
Es gibt kein Atom in diesem Staub, das ich nicht unendlich liebe. (Elizabeth Riollet über Voi/Tsavo)

Botswana 2010: nenette-f.over-blog....egorie-11610665.html
Mein anderes Hobby: lauter-schoene-saetze.over-blog.com/
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco
19 Jun 2018 11:35 #524020
  • adriana
  • adrianas Avatar
  • Beiträge: 201
  • Dank erhalten: 497
  • adriana am 19 Jun 2018 11:35
  • adrianas Avatar
picco schrieb:
Und so zappeln Sabine und ich mit unseren Kameras im Boot rum dass es von aussen wohl eine wahre Freude ist darauf zu wetten ob das Boot bald kippt oder nicht...
Es sei hier verraten: Das Boot blieb standhaft und kippte uns nicht aus!
Das wären doch interessante Fotos gewesen: Picco mit Familie Otter beim Wasserpolo! :woohoo:

picco schrieb:
Nix dergleichen, denn ich kenn das Geräusch!
Zwar nicht aus dem afrikanischen Busch aber immerhin aus meinem Elternhaus, einem über hundertjährigen Bauernhaus in Lüchingen bei Altstätten (SG).
Und da waren die Verursacher dieses Geräusches...
...Holzwürmer!!!
Aus mir unverständlichen Gründen kauft mir Sabine das nicht ab, obwohl es absolut ernst gemeint ist...
Aber auch ich bin skeptisch: die Holzwürmer sind mit KLM im Handgepäck mitgereist??? :huh:
Letzte Änderung: 19 Jun 2018 11:35 von adriana.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco
19 Jun 2018 12:00 #524023
  • Martina56
  • Martina56s Avatar
  • Beiträge: 492
  • Dank erhalten: 1236
  • Martina56 am 19 Jun 2018 12:00
  • Martina56s Avatar
Hallo Picco,

ich bin auch gerade noch rechtzeitig aufgesprungen. Ihr habt ja nicht nur im Handgepäck sondern auch in dem großen Auto noch Platz oder? :cheer:
Ich genieße sehr Deinen amüsanten Schreibstil.
Danke für den Bericht

GLG

Martina
2019 Mai/Juni: Botswana - Caprivi - Vic Falls hier im Forum "Slow Motion...." und in meinem Blog: martinasreisen.blog/
2018 Sizilien, Äolische Inseln, La Reunion und mehr: martinasreisen.blog/
2018 Ost-Sizilien und Liparische Inseln Reisebericht: www.umdiewelt.de/mTravelogue.php?t=9215&m=p
2017 Island - Spitzbergen - Nordkap - Norwegen Reisebericht: www.umdiewelt.de/Eur...-9019/Kapitel-0.html
2016 Vietnam Reisebericht: https://www.vivien-und-erh
2015 Namibia Reisebericht: www.namibia-forum.ch...-2015-ein-traum.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco
19 Jun 2018 16:52 #524049
  • Gu-ko
  • Gu-kos Avatar
  • Beiträge: 193
  • Dank erhalten: 858
  • Gu-ko am 19 Jun 2018 16:52
  • Gu-kos Avatar
Hi Picco, gerade entdeckt, dass du eine RB schreibst, bei Uganda bin ich natürlich auch dabei. Seit meiner ersten Uganda-Reise, hatte ich immer wieder das Gefühl, dass ich da noch mal hinkommen werde. B)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco
19 Jun 2018 17:48 #524052
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 4340
  • Dank erhalten: 9667
  • picco am 19 Jun 2018 17:48
  • piccos Avatar
Hoi zämä
adriana schrieb:
Das wären doch interessante Fotos gewesen: Picco mit Familie Otter beim Wasserpolo! :woohoo:
Haha, ja, genau! :laugh:
adriana schrieb:
Aber auch ich bin skeptisch: die Holzwürmer sind mit KLM im Handgepäck mitgereist??? :huh:
Jetzt wo Du's sagst! :blink: :ohmy: :S
Martina56 schrieb:
ich bin auch gerade noch rechtzeitig aufgesprungen.
Ach Du warst das!!!
War aber knapp, gelle? ;)
Martina56 schrieb:
Ihr habt ja nicht nur im Handgepäck sondern auch in dem großen Auto noch Platz oder? :cheer:
:blink:
Nix da, wer nicht bezahlt soll froh sein dass er im Handgepäck mit darf! :evil:
...tststs...Vorstellungen haben die Leute, tststs... :whistle:
Martina56 schrieb:
Ich genieße sehr Deinen amüsanten Schreibstil.
Danke, ich schreib nur was ich denke, das wird am einen Tag lustiger als am Anderen...und manchmal auch umgekehrt! ;)
Gu-ko schrieb:
Hi Picco, gerade entdeckt, dass du eine RB schreibst, bei Uganda bin ich natürlich auch dabei.
Na dann herzlich willkommen in unserem Handgepäck! :cheer:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Jun 2018 17:49 #524053
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 4340
  • Dank erhalten: 9667
  • picco am 19 Jun 2018 17:48
  • piccos Avatar


Oben: Nach 83 Minuten



Oben: Nach zwei Stunden und 16 Minuten...



Oben: Nach zwei Stunden und 22 Minuten...



Oben: Im Auto mit meinen langen, ausgestreckten Beinen...fürstlich Platz im gekühlten Raum! :-D



Oben: Nach drei Stunden und 37 Minuten entdecken wir dass die modernen Landmaschinen nun auch in Uganda angekommen sind,
nix Handarbeit auf diesen Feldern!


Auf der Strasse und am Strassenrand blüht immer wieder mal das Leben, es wird uns nie langweilig! Aber wir sind dann doch froh in Migera bei der Jyra-Petrol-Tankstelle mal anzuhalten und uns die Beine zu vertreten. Da ich dabei auch in den
Shop reinstolpere haben wir bald je eine Coke in der Hand.
Schon bald gehts weiter bis Paul plötzlich am Strassenrand anhält und was von Pelikanen erzählt!
Ich natürlich sofort das Fenster geöffnet und Kopf mitsamt Kamera rausgestreckt.
Und was seh ich da?
Ja, Pelikane!
Und erst noch im Flug!
Nur ist es kaum möglich die mit der eingeschränkten Beweglichkeit eines im Schiebefenster der hinteren Türe beinahe feststeckenden älteren Mannes zu erwischen!
Und so lass ich halt Sabine ihr Glück versuchen, ganz Gentleman. ;-)
Wie ich sie aber so sehe ganz problemlos nach vorne zu fotografieren und sich über die Fotos zu freuen schau ich auch mal dort hin...
...
...und sehe einem Baum voll mit Pelikanen!
Gott!
Manchmal bin ich schon minim blind!!!
;-)



Oben: Nicht fliegende Pelikane sind doch um einiges einfacher zu fotografieren als ihre fliegenden Kumpane... ;-)

Wieder mal: Weiter gehts!



Oben: Rinder am Strassenrand...wohl eine Kreuzung mit den extrem behornten Ankole-Rindern...



Oben und unten: Und immer wieder werden Früchte und Gemmüse akurat aufgebaut zum Verkauf präsentiert...





Oben: Und da ist der Abzweig zum Ziwa Rhino!

Eine Dreiviertelstunde später, um fünf vor ein Uhr, biegen wir bei den beiden Nashorn-Attrappen nach links ins Gebüsch.
Und schon nach wenigen Metern scheint unsere Reise zu Ende zu sein, denn unsere Piste ist von einem Jungen blockiert!
Was nun?
Wir werden mit einem Blick der uns 'Wenn jemand ausweicht dann Ihr und sicher nicht ich' sagt regelrecht abgestraft und er macht unmissverständlich klar dass er hier stehen bleiben wird indem er schlicht nichts macht ausser mit bösem Blick zu schauen!
Aber wir schauen zurück und auch wir machen das unerbittlich!
Sekunden zerrinnen wie Stunden während die Sonne unbarmherzig auf unser Auto brennt! :-O
Aber von ihm kommt keine Regung, keinerlei Anzeichen von Schwäche, nichts!!!
Es scheint fast so als würden wir den Rest des Urlaubes hier verbringen müssen, in der prallen Sonne auf der Zufahrt zum Ziwa Rhino!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, Topobär, speed66, THBiker, Old Women, adriana, Daxiang, Bushtruckers, Carinha, sphinx und weitere 3