THEMA: Neue Visumpflicht Malawi - Bereits Erfahrungen ?
03 Jan 2016 19:59 #413298
  • DK0812
  • DK0812s Avatar
  • Beiträge: 316
  • Dank erhalten: 122
  • DK0812 am 03 Jan 2016 19:59
  • DK0812s Avatar
Hallo Donkey,

danke für die aktuellen Infos. Ja wir kennen die Grenze schon aus 2014, da war auch alles total easy man brauchte allerdings auch noch kein Visum als Deutscher. Aber schön zu hören, dass sich anscheinend nichts wesentliches verändert hat auch mit den neuen Bestimmungen.
Wo ward Ihr denn in Malawi und Zambia unterwegs und wo habt Ihr in Chipata übernachtet? Ward Ihr auch in Mama Rulas oder habt Ihr evt. eine Alternative?!
Gerne auch als PM.

Lieben Dank schon mal und weiße Grüße aus Franken in den Norden ;)
Bärbel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Jan 2016 23:12 #413311
  • PHK
  • PHKs Avatar
  • Beiträge: 10
  • Dank erhalten: 1
  • PHK am 03 Jan 2016 23:12
  • PHKs Avatar
Hallo,

habe aktuell für Februar ein Visum für Malawi beantragt- lt. Konsulat in Berlin sind sie "due to Visa shortage" nicht in der Lage ein Visum auszustellen, mit dem von ihnen erstellten Schreiben sei man aber dann berechtigt in Malawi selbst ein Visum zu bekommen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: DK0812
04 Jan 2016 20:24 #413424
  • Shadana
  • Shadanas Avatar
  • Beiträge: 31
  • Dank erhalten: 9
  • Shadana am 04 Jan 2016 20:24
  • Shadanas Avatar
Hallo Bärbel,

dass muß ich erst nachfragen-mein Mann ist z.Zt.noch in Malawi.
Allerdings ist er auch nicht von Chipata nach Malawi eingereist,
sondern....bei Lundazi Castle. Ob das in Chipata auch so gehandhabt
wird, oder ob man da vielleicht direkt das Visum bekommt, kann ich
leider nicht sagen.
Übrigens, wir nächtigen immer bei Mama Rula-ist kultig :laugh:

LG
Shadana
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: DK0812
05 Jan 2016 18:23 #413582
  • Shadana
  • Shadanas Avatar
  • Beiträge: 31
  • Dank erhalten: 9
  • Shadana am 04 Jan 2016 20:24
  • Shadanas Avatar
Hallo,

kurzer Nachtrag: die Visum Ausstellung in Lilongwe hat ca. 2 1/2 Std.
gedauert-allerdings waren sie auch spät da. Wenn man früher da
ist, geht es sicher schneller.

LG
Shadana
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: DK0812
05 Jan 2016 21:49 #413612
  • DK0812
  • DK0812s Avatar
  • Beiträge: 316
  • Dank erhalten: 122
  • DK0812 am 03 Jan 2016 19:59
  • DK0812s Avatar
Hallo Shadana,

vielen Dank für die weiteren Infos.
Das hört sich doch alles so an, als wenn man das Thema Visum nach wie vor gut vor Ort lösen kann :whistle: .
Ihr seid anscheinend öfters in Malawi, darf ich da gleich noch eine Frage anhängen ?!
Wir wollten ggfls. im November auch von Chintheche über Lundazi wieder nach Sambia einreisen, um nicht wieder die gleiche Strecke in Malawi zu fahren. Kannst Du mir sagen wie die Strassenverhältnisse von Malawi bis Lundazi sind ? Die restliche Strecke kennen wir schon und ist ja recht neue Teer Pad.


Hallo PHK,
ja so was ähnliches habe ich fast erwartet. Ist zwar die Botschaft in Berlin, aber irgendwie doch "this is Africa".

Liebe Grüße
Bärbel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
06 Jan 2016 19:10 #413709
  • Shadana
  • Shadanas Avatar
  • Beiträge: 31
  • Dank erhalten: 9
  • Shadana am 04 Jan 2016 20:24
  • Shadanas Avatar
Hallo Bärbel,

es war eine gute Piste-vor der Regenzeit zumindest !
Eine schöne Bergstrasse, sagt mein Mann, leider viel Abholzung.
Grenzübergang war unkompliziert und sehr freundlich
auf beiden Seiten.
Lundazi Castle kann man allerdings vergessen-vermüllt und laut,
unsere Truppe ist geflüchtet.

LG
Shadana
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: DK0812