THEMA: Namibia 2008 CuFscher Verbindungsstresstest
11 Sep 2020 12:57 #594608
  • CuF
  • CuFs Avatar
  • Beiträge: 2656
  • Dank erhalten: 4046
  • CuF am 11 Sep 2020 12:57
  • CuFs Avatar
Namibia 2008 CuFscher Verbindungsstresstest

Liebe Forumsmitglieder,
schon Casimodos Reisebericht aus der Vergangenheit hatte dazu geführt, mich gedanklich mit unseren früheren Reisen zu beschäftigen und die alten Tagebücher zu durchblättern.
Nach Buskos Anregung, datumsgenaue Sonnenuntergangs-und -aufgangsfotos einzustellen, fing ich dann in unserem Afrikaarchiv zu stöbern an. Zwar wurde ich fündig, aber die Suche hat auch die fatale Folge, dass Ihr nun einen weiteren Nostalgiebericht angeboten bekommt.
2007 hatten C.und ich uns kennengelernt und ziemlich schnell unsere gemeinsame Affinität zu dem afrikanischen Kontinent entdeckt. C. hatte in den 80er Jahren Namibia (noch vor der Unabhängigkeit), Südafrika und Zimbabwe bereist, während ich in dieser Zeit familiär bedingte Besuche im damaligen Zaire, jetzt „Demokratische Republik Kongo“, machen durfte.
Was lag also näher, als eine erste gemeinsame Reise nach Namibia zu unternehmen.
Unsere Fotoausstattung war ziemlich bescheiden. Soweit ich mich erinnere, hatten wir eine einfache Lumix und eine Videokamera, die noch mit so kleinen Kassetten bestückt werden musste. Entsprechend bescheiden ist denn auch die Qualität der Fotos, die Videoaufnahmen sind nicht vorzeigbar.
Wer keine Lust darauf hat, kann es ja so halten wie dieser
Singhabicht.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tigris, casimodo, Old Women, Daxiang, Grosi, Nachtigall, sphinx, Conny + Micha, jirka
11 Sep 2020 13:04 #594609
  • CuF
  • CuFs Avatar
  • Beiträge: 2656
  • Dank erhalten: 4046
  • CuF am 11 Sep 2020 12:57
  • CuFs Avatar
Wir flogen am 21.10.2008, zufälligerweise unserem ersten „Kennenlerntag“, via Johannisburg



nach Windhoek. Außer dem Flug, dem Auto (einem Toyota Corolla!) und den ersten paar Nächten im Hotel Safari hatten wir nichts gebucht.
Am Flughafen nahmen wir das Auto in Empfang und ich bekam beim Anblick des Steuers auf der falschen Seite meinen ersten Schock. Damit hatte ich nicht gerechnet!
Nachdem wir die Sitze mit den mitgebrachten großen Handtüchern gegen das Schwitzen und Festkleben am Kunstleder bedeckt hatten (bei späteren Reisen sind wir auf Kinderbett-Spannlaken umgestiegen), mußte ich mich also in den damals noch überschaubaren Verkehr stürzen. Wir gelangten unfallfrei ins Hotel, bekamen ein Zimmer, das wir aber sofort verlassen mußten, denn das Badezimmer stand unter Wasser und sickerte schon durch die Tür zum Schlafraum durch.
Ich erinnere mich nur noch vage an Hin-und Herdiskutiererei an der Rezeption. Den Rest des Tages verbrachten wir mit Ausruhen und im weitläufigen Garten,





wobei ich auf die Fähigkeit dieses Mannes zum erholsamen Schlaf in jeder Lage und Umgebung ziemlich neidisch war.



Am 23.10. waren wir tagsüber in W. , um in einem dortigen Reisebüro Unterkünfte in unseren Wunschdestinstionen buchen zu lassen, außerdem bei NWR Waterberg-Resort und Etosha, was ohne Probleme möglich war













Letzte Änderung: 11 Sep 2020 13:11 von CuF.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: casimodo, maddy, Champagner, speed66, Old Women, Daxiang, Nachtigall, sphinx, Flash2010, Conny + Micha und weitere 3
11 Sep 2020 15:01 #594615
  • Martina56
  • Martina56s Avatar
  • Beiträge: 568
  • Dank erhalten: 1306
  • Martina56 am 11 Sep 2020 15:01
  • Martina56s Avatar
Hallo liebe Friederike,
Sehr schön von eurer Nostalgie Reise zu lesen. Sehr gerne und mit großer Erwartung. So hält man Erinnerungen wach.
Danke, dass du dich auf raffst.
GLG Martina
2020: Februar/März Kuba und mehr martinasreisen.blog/
2019 Mai/Juni: Botswana - Caprivi - Vic Falls hier im Forum www.namibia-forum.ch...-okavango-delta.html
2018 Sizilien, Äolische Inseln, La Reunion und mehr: martinasreisen.blog/
2018 Ost-Sizilien und Liparische Inseln Reisebericht: www.umdiewelt.de/mTravelogue.php?t=9215&m=p
2017 Island - Spitzbergen - Nordkap - Norwegen Reisebericht: www.umdiewelt.de/Eur...-9019/Kapitel-0.html
2016 Vietnam Reisebericht: www.vivien-und-erhar...isebericht/&pageNo=1
2015 Namibia Reisebericht: www.namibia-forum.ch...-2015-ein-traum.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: maddy, CuF
11 Sep 2020 16:41 #594622
  • casimodo
  • casimodos Avatar
  • Beiträge: 3136
  • Dank erhalten: 12294
  • casimodo am 11 Sep 2020 16:41
  • casimodos Avatar
Na Hallo Friederike ! :) B)

Ja da bin ich natürlich dabei ! Ich bin gespannt, wie es weitergeht....
Habe ich schon gesagt, dass ich Nostalgie-Reisebericht derzeit gerne mag :kiss:

Liebe Grüße ins schöne Nordhessen
Carsten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: CuF
11 Sep 2020 20:41 #594641
  • Conny + Micha
  • Conny + Michas Avatar
  • Beiträge: 535
  • Dank erhalten: 1192
  • Conny + Micha am 11 Sep 2020 20:41
  • Conny + Michas Avatar
Liebe Friederike ,
hatte den Anfang deines Berichtes heute Mittag schon kurz überflogen , mußte dann aber leider zur Arbeit .
Schön , daß wir jetzt erfahren , " Wie alles begann "
Schreib bitte schnell weiter , denn ich bin sehr gespannt .

Liebe Grüße
Conny
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: CuF
12 Sep 2020 09:20 #594649
  • CuF
  • CuFs Avatar
  • Beiträge: 2656
  • Dank erhalten: 4046
  • CuF am 11 Sep 2020 12:57
  • CuFs Avatar
Ihr tapferen, lieben Leser*innen, danke für das feedback!
Heute gibt es nur das kurze Kapitelchen meines ersten "Eingewöhnungstages" ......wir müssen nämlich gleich in die Pilze....
Liebe Grüße, schönen Samstag!
Friederike
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.