THEMA: Familienabenteuer in den Süden und den KTP
10 Dez 2018 12:03 #542134
  • binca75
  • binca75s Avatar
  • Beiträge: 921
  • Dank erhalten: 2075
  • binca75 am 10 Dez 2018 12:03
  • binca75s Avatar
Hallo Stefanie,

danke, dass du geantwortet hast... Bei uns herrscht zur Zeit der alljährliche Vorweihnachtswahnsinn... :blink: :whistle:
Ich freu mich total darüber, dass du meinen Bericht "inspirierend" findest... :cheer: Ich schreib halt so, wie es mir gerade durch den Kopf schießt und unsere Fotos sind... äh... halt nur geknipst :dry: ... und da würde ich mich manchmal hinter den ganzen "Profi-Berichten mit Super-Bildern" am liebsten verstecken... :blush: Du benennst genau mein Ziel: Inspiration zu bieten und Familien Mut zu machen, dieses wundervolle Land mit Kindern zu bereisen. :woohoo:

Hallo Felix,

sorry, dass ich es nicht geschafft habe zu antworten... :(
Stefanie hat sich aber als Stellvertreterin gut präsentiert. ;) Den Preis weiß ich tatsächlich nicht mehr... Und wenn ich auf die Fotos schaue, waren wir sogar etwas länger als 2,5 h unterwegs.

LG
Bianca
Standardtour mit Zwillingen: namibia-forum.ch/for...milienabenteuer.html

Caprivi mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...euer-im-caprivi.html

Süden und KTP mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...den-und-den-ktp.html
Letzte Änderung: 10 Dez 2018 12:04 von binca75.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Dez 2018 13:32 #542148
  • felix__w
  • felix__ws Avatar
  • Beiträge: 423
  • Dank erhalten: 514
  • felix__w am 10 Dez 2018 13:32
  • felix__ws Avatar
@Zugvogel schrieb:
Ich habe gerade deine Frage gelesen und antworte gerne stellvertretend für Bianca.
Danke.

Felix
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Dez 2018 08:25 #542346
  • binca75
  • binca75s Avatar
  • Beiträge: 921
  • Dank erhalten: 2075
  • binca75 am 10 Dez 2018 12:03
  • binca75s Avatar
Tag 19: Liebesspiele und ein Happy End im KTP

Unser letzter Tag im KTP bricht an. Wir fahren heute über Mata Mata zur Kalahari Game Lodge. Hier gibt es mit Peilsendern versehene Löwen. Vielleicht haben wir hier Glück, auch wenn unser Löwe dann nicht „selbst entdeckt ist“… ;)
An Oryxantilopen und Springböcken geht es vorbei durch die schöne hügelige Landschaft. Eine Straußengruppe ist am Morgen wohl unterwegs zur Schule…






Man beachte den zweihalsigen Kollegen links! :woohoo:


Und auch ein einzelner Straußenmann ist am Morgen unterwegs.






Von den heiß ersehnten Katzen zeigt sich leider keine Spur...
Dafür entdecken wir noch einen Singhabicht.



Dieses Bild stammt von Matthis...
Standardtour mit Zwillingen: namibia-forum.ch/for...milienabenteuer.html

Caprivi mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...euer-im-caprivi.html

Süden und KTP mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...den-und-den-ktp.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, Topobär, maddy, Old Women, Daxiang
12 Dez 2018 13:37 #542374
  • binca75
  • binca75s Avatar
  • Beiträge: 921
  • Dank erhalten: 2075
  • binca75 am 10 Dez 2018 12:03
  • binca75s Avatar
Auf dem Abschnitt vom Nossob Richtung Auob-Flussbett sehen wir wieder keine Tiere. Den Jungs macht die Tour hier großen Spaß, da es ständig bergauf und wieder bergab geht...








Ich muss zugeben, dass meine Stimmung ganz leicht gedrückt ist. Ein wenig frustrierend ist es schon, wenn ich hier im Forum von den grandiosen Löwensichtungen im KTP und Etosha Nationalpark lese und wir bei 3 Mal Etosha und jetzt 3 Tagen KTP keine einzige Löwenmähne zu Gesicht bekommen… :(
Es ist kurz vor 12 und wir nähern uns Mata Mata. Gedanklich bin ich schon auf der Kalahari Game Lodge. Das Thema „Löwen“ habe ich abgehakt. Es ist schließlich auch alles mit viel Glück verbunden und es soll halt diesmal wohl nicht sein...
Plötzlich sehen wir ein Fahrzeug an der Pad stehen. Im Auto regt sich wieder etwas Leben und wir gucken angestrengt raus. In solchen Situationen weiß man ja nie ganz genau, wo man hingucken soll… :dry: :unsure: Der suchende Blick bei mir ging bisher meistens ins Flussbett, da sich dort die Tiere aufgehalten haben (meiner Meinung nach).
Falsch gedacht… :blink: :whistle: Unter einem Baum auf der anderen Seite liegt entspannt eine Löwin.



Sie ist ein ganzes Stück entfernt, aber gut erkennbar. Eine Löwin!!! Unsere erste Löwin!!! :woohoo:

Während der Rest begeistert die Löwin anstarrt, werde ich unruhig, denn etwa 100 Meter weiter erkenne ich mehrere Fahrzeuge. Wahrscheinlich ist es auch dort spannend... :cheer: Die Löwin regt sich nicht, also weiter… Aus den Fahrzeugen ragen wahnsinnig aussehende Teleobjektive auf etwas, das sich uns leider nicht zeigen will. Auch hier wird erstmal ziellos gesucht… Wir scannen mit unseren Augen die Gegend gegenüber dem Flussbett ab… Aber da ist nichts… Irgendwas muss aber hier sein. Die Leute in den Autos machen nicht den Eindruck, als würden sie hier für einen Springbock halten… ;) :P
Schließlich gestikuliert ein Fahrer auf die Seite, auf die wir schon die ganze Zeit gucken… Ich will gerade fragend meinen Mann anschauen, da fällt mein Blick auf das Gestrüpp direkt am Fahrbahnrand und dann sehe ich ihn…



Ich kann es kaum glauben, aber er ist vielleicht 4,5 m von uns entfernt und sitzt direkt hinter dem „Fahrbahnrandgestrüpp“. Hätten die 3 Fahrzeuge hier nicht gestanden, hätte ich an dieser Stelle niemals einen Löwen vermutet – geschweige denn, hier danach gesucht…
Ihr müsst jetzt meine ersten Bilder ertragen… :silly:




Fortsetzung folgt...
Standardtour mit Zwillingen: namibia-forum.ch/for...milienabenteuer.html

Caprivi mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...euer-im-caprivi.html

Süden und KTP mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...den-und-den-ktp.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, Inka, Topobär, maddy, Champagner, Yawa, loeffel, Old Women, Daxiang, felix__w und weitere 5
12 Dez 2018 21:53 #542429
  • binca75
  • binca75s Avatar
  • Beiträge: 921
  • Dank erhalten: 2075
  • binca75 am 10 Dez 2018 12:03
  • binca75s Avatar
Mittlerweile habe ich nur noch einen Wunsch für diesen Moment: Bitte steh auf, damit ich ein Erinnerungsfoto von dir machen kann ohne Dornbuschzweige vorm Gesicht!
Der schwarzmähnige Herr tut mir diesen Gefallen… :cheer:



Er bewegt sich langsam zur Seite und einer unserer Jungs meint: „Guckt mal, da! Ich glaub, da ist noch einer!“ Nein, es ist nicht noch EINER, sondern EINE…



Wir haben ein Pärchen vor uns und ich bin mittlerweile völlig aus dem Häuschen! :woohoo:
Und was dann passiert, ...



wird von Lennard so kommentiert: „Mama, was machen die da?“ Ich krieg kaum noch einen Satz richtig raus, bei dem, was wir da vor uns sehen… Meine knappe und fast atemlose Antwort: „So, wie`s aussieht: Löwenbabies…“



Unglaublich! Wir dürfen Zeugen eines „Löwen-Liebesspiels“ werden… Es gibt hier ja einige, die sowas schon erlebt haben und auch in ihrem Reisebericht dokumentieren… Für mich ein unfassbares Glücksgefühl, wo etwas erleben zu dürfen… :cheer:



Glücklicherweise hab ich die Berichte ja aufmerksam gelesen und gelernt: Löwen belassen es nicht bei 3 oder 5 Mal… Wenn man Geduld und Zeit genug hat, kann man am Tag 40 Mal Löwen-Liebesspiel beobachten… :P Haben wir natürlich nicht… :whistle: Aber wir stehen recht günstig und das Löwenpaar scheint sich auch nicht in ihren romantischen Gefühlen gestört zu fühlen… Also bleiben wir noch. Es ist ja schon irgendwie eine absurde Situation: 4 Fahrzeuge stehen dort, alle halten ihre Kameras gespannt auf das Löwenpaar und warten auf DEN Moment. Zwischenzeitlich kommt ein weiteres Fahrzeug und stellt sich direkt zwischen unserer 4er-Reihe und dem Objekt der Begierde. :dry: Eine Situation wie im Krimi…
Hier gab es doch mal eine interessante Diskussion darüber, wie lange man solche guten Plätze blockieren darf, bzw. ob überhaupt. Es kommen ein paar Autos vorbei, bzw. bleiben stehen, aber fast alle verhalten sich sehr rücksichtsvoll.
Hier sieht man mal, WIE nah wir den Löwen waren…

Standardtour mit Zwillingen: namibia-forum.ch/for...milienabenteuer.html

Caprivi mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...euer-im-caprivi.html

Süden und KTP mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...den-und-den-ktp.html
Letzte Änderung: 12 Dez 2018 22:00 von binca75.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: maddy, Yawa, Old Women, Daxiang, sphinx, Flash2010, SUKA
12 Dez 2018 21:56 #542430
  • binca75
  • binca75s Avatar
  • Beiträge: 921
  • Dank erhalten: 2075
  • binca75 am 10 Dez 2018 12:03
  • binca75s Avatar
Ein wenig posiert hat der Herr danach noch für die Kameras... :laugh:









So komme ich schließlich auch zu ein paar Bildern ohne Dornbüsche vor dem Löwen... :whistle:
Standardtour mit Zwillingen: namibia-forum.ch/for...milienabenteuer.html

Caprivi mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...euer-im-caprivi.html

Süden und KTP mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...den-und-den-ktp.html
Letzte Änderung: 12 Dez 2018 21:57 von binca75.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Pascalinah, Hanne, aos, Topobär, maddy, Lotusblume, speed66, loeffel, Old Women, Daxiang und weitere 5