THEMA: Familienabenteuer in den Süden und den KTP
19 Dez 2018 07:42 #542902
  • binca75
  • binca75s Avatar
  • Beiträge: 925
  • Dank erhalten: 2076
  • binca75 am 19 Dez 2018 07:42
  • binca75s Avatar
Guten Morgen, Sascha,

Dass wir die Tasche wiederbekommen hätte ich wirklich im Leben nicht gedacht... :ohmy: Die Überraschung darüber war deshalb nochmal umso schöner. :woohoo: Vielleicht hab ich da auch zu negativ gedacht, denn wir hatten die Tasche ja nun nicht an einem Straßenrand oder im Supermarkt vergessen... Und sooo groß war der Publikumsverkehr auch nicht...
Trotzdem... ein schönes Gefühl, dass sie eben keiner mitgenommen hat. Alles war noch drin!!! :woohoo:
Uns ist vor zwei Jahren am Flughafen in Windhoek ähnliches mit unserer Tasche samt Videokamera passiert. Komischerweise war es in genau der gleichen Situation. Wir sind uns alle sicher, dass wir die Tasche nach der Ausfüllerei der Ausreisepapiere haben liegen lassen.... :dry: Damals ging es leider nicht so gut aus. Die Tasche war weg. Wir haben noch in Kambaku angerufen und einer der Mitarbeiter hat beim Abholen eines Gastes am Flughafen nachgefragt. Auf der Kamera waren für uns sooo tolle Erinnerungen: Die tanzenden und singenden San auf Omandumba und dazu unsere kletternden Kinder (damals noch 7)...
Man sollte meinen, dass einem so etwas nicht zwei Mal passiert...
Ich nehme auch an, dass wir nicht die einzigen Touris sind, denen in genau dieser Situation schon mal was abhanden gekommen ist. Man (zumindest wir... :whistle: ) ist so auf dieses Dokument konzentriert und natürlich auch darauf, dass die Kinder nicht abhanden kommen :P , dass der Rest im wahrsten Sinne vergessen wird. :blush:

Tja, drei Raubkatzenarten in so kurzer Zeit, das hatte schon was! :woohoo: Ich freue mich auf Mata Mata nächstes Jahr. Es war alles nicht so weit entfernt von dort...

LG

BIanca

PS: Ich muss unbedingt in deinen RB schauen... Ich schaff`s nur gerade im Vorweihnachtswahnsinn nicht...
Standardtour mit Zwillingen: namibia-forum.ch/for...milienabenteuer.html

Caprivi mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...euer-im-caprivi.html

Süden und KTP mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...den-und-den-ktp.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: H.Badger
19 Dez 2018 11:24 #542922
  • Carinha
  • Carinhas Avatar
  • Beiträge: 443
  • Dank erhalten: 1561
  • Carinha am 19 Dez 2018 11:24
  • Carinhas Avatar
binca75 schrieb:
Ich nehme auch an, dass wir nicht die einzigen Touris sind, denen in genau dieser Situation schon mal was abhanden gekommen ist. Man (zumindest wir... :whistle: ) ist so auf dieses Dokument konzentriert und natürlich auch darauf, dass die Kinder nicht abhanden kommen :P , dass der Rest im wahrsten Sinne vergessen wird. :blush:

Hallo Bianca

Ich weiss gar nicht, ob ich mich in diesem Bericht schon mal zu Wort gemeldet habe - jedenfalls lese ich immer noch gerne mit! B)
Uns ist an der Grenze RSA-BOT (Platjan) auch mal was abhanden gekommen. Wir haben es erst etwa 10 km später gemerkt, als ein Auto hupend und blinkend hinter uns herfuhr und einen roten Pass in der Luft herumschwenkte! :woohoo: :woohoo: :whistle:

:laugh: Danke dir und guten Endspurt!
Karin
Reiseberichte:
Auf vielseitigen Wunsch - Costa Rica 2019: namibia-forum.ch/for...html?start=30#551052
Caprivi, Chobe, VicFalls 2018: wird nachgeholt
Kruger, Mapungubwe, Tuli Block 2017/18: namibia-forum.ch/for...botswana-2017-8.html
Gardenroute & KTP 2016: namibia-forum.ch/for...n-route-und-ktp.html
KwaZulu-Natal, Swaziland, Lesotho 2015: www.namibia-forum.ch...ho-afrika-zum-3.html
Kapstadt, Western Cape und Namibia 2014: www.namibia-forum.ch...t-dem-crueueser.html
Honeymoon Südafrika 2013 (Kurzbericht): www.namibia-forum.ch...mit-afrikavirus.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: binca75
01 Jan 2019 17:35 #543887
  • binca75
  • binca75s Avatar
  • Beiträge: 925
  • Dank erhalten: 2076
  • binca75 am 19 Dez 2018 07:42
  • binca75s Avatar


Herzliche Neujahrsgrüße von der Nordseeinsel Baltrum!
Wir wünschen euch ein gesundes und erlebnisreiches Jahr 2019, das viele Wünsche und Träume wahr werden lässt!
Auf dass wir ein wenig afrikanische Gelassenheit und ebendiesen Sinn für Zeit und deren Nutzung in den Alltag transportieren können!

Liebe Grüße von Bianca, Matthias, Lenni und Matthis
Standardtour mit Zwillingen: namibia-forum.ch/for...milienabenteuer.html

Caprivi mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...euer-im-caprivi.html

Süden und KTP mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...den-und-den-ktp.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Old Women, Daxiang, Conny + Micha
02 Jan 2019 18:49 #543976
  • binca75
  • binca75s Avatar
  • Beiträge: 925
  • Dank erhalten: 2076
  • binca75 am 19 Dez 2018 07:42
  • binca75s Avatar
Nach der ganzen Aufregung spielen wir noch eine Runde gemeinsam am Pool und brauchen danach dringend etwas Bewegung. Von unserer Terrasse aus blickt man auf einen Aussichtspunkt. Der Weg ist markiert und es sind sogar einige Tiere unterwegs.



Wir erklimmen die Düne und genießen die Ruhe und die Aussicht.
Die Jungs toben derweil ein wenig rum. Gemeinsam mit uns befinden sich noch zwei belgische Paare auf der Aussichtsplattform. Sie erzählen begeistert vom Löwentracking der Kalahari Game Lodge. Schließlich zeigt einer auf einen Baum vor uns, in dem sich eine Eule befindet. Vielleicht weiß jemand, um was für ein Exemplar es sich da handelt. Ich meine, die hier auch schon ziemlich oft gesehen zu haben…



Leider gelingt mir kein besseres Foto.



Ich werfe einen Blick auf mein Handy und stelle fest: Hier oben auf der Düne habe ich Empfang – und zwar richtig guten! :woohoo: Ein paar Tage waren wir nicht erreichbar und so nutze ich die Gelegenheit, setze mich oben auf der Düne in den roten Sand und rufe meine Eltern in Ostfriesland an. Wie ich es mir dachte, hatten sie sich schon Sorgen gemacht… :whistle: Mein Mann amüsiert sich... :P



Hier nochmal ein Blick auf unser Häuschen.



Wir freuen uns auf unser Abendessen und machen uns nach dem Duschen mit Taschenlampen auf dem Weg zum Restaurant, in dem ein gemütliches Feuer prasselt. Der Tag klingt positiv mit einem Kartenspiel und folgendem wirklich leckeren Menü aus:

Standardtour mit Zwillingen: namibia-forum.ch/for...milienabenteuer.html

Caprivi mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...euer-im-caprivi.html

Süden und KTP mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...den-und-den-ktp.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: speed66, Old Women, Daxiang, Malbec, Flash2010
02 Jan 2019 19:24 #543983
  • @Zugvogel
  • @Zugvogels Avatar
  • Beiträge: 286
  • Dank erhalten: 1124
  • @Zugvogel am 02 Jan 2019 19:24
  • @Zugvogels Avatar
binca75 schrieb:
Schließlich zeigt einer auf einen Baum vor uns, in dem sich eine Eule befindet. Vielleicht weiß jemand, um was für ein Exemplar es sich da handelt. Ich meine, die hier auch schon ziemlich oft gesehen zu haben…



Leider gelingt mir kein besseres Foto.


Hallo Bianca

Da habt ihr eine Schleiereule (Englisch: Barn Owl) entdeckt. Danke für den tollen Reisebericht.

Liebe Grüsse
Stefanie
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: binca75