THEMA: Familienabenteuer in den Süden und den KTP
05 Dez 2018 17:02 #541565
  • binca75
  • binca75s Avatar
  • Beiträge: 901
  • Dank erhalten: 2068
  • binca75 am 05 Dez 2018 17:02
  • binca75s Avatar
Aussicht auf das Nossob-Flussbett:







Draußen auf der Terrasse befindet sich ein Grill mit Ablagemöglichkeiten. Hier ist alles eingezäunt und dieser Zaun verdient auch mal seinen Namen. Da kommt so schnell nichts durch, will ich meinen… :whistle:
Wir genießen noch ein wenig die Abendstimmung,








der Grill wird angeschmissen und das frische Nossob-Brot wird verspeist. In unserem Riverfront Chalet schlafen Matthis und ich ruhig und vor allem warm… :)
Standardtour mit Zwillingen: namibia-forum.ch/for...milienabenteuer.html

Caprivi mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...euer-im-caprivi.html

Süden und KTP mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...den-und-den-ktp.html
Letzte Änderung: 05 Dez 2018 17:08 von binca75.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: maddy, Yawa, Old Women, Daxiang, Malbec, SUKA
05 Dez 2018 17:45 #541569
  • binca75
  • binca75s Avatar
  • Beiträge: 901
  • Dank erhalten: 2068
  • binca75 am 05 Dez 2018 17:02
  • binca75s Avatar
Tag 18: Chance auf Katzen?

Sonnenaufgang…



Matthis und ich bereiten das Frühstück zu, während der Rest der Familie sich auf einen Umzug vorbereitet. Für die zweite Nacht hier in Nossob haben wir ein zweites Riverfront Chalet buchen können und Matthias und Lennard bringen zum Frühstück schon mal ihre Sachen mit.
Am Zaun unserer Terrasse tut sich mittlerweile was… Wir bekommen Besuch und werden beäugt von mehreren Schakalen, die anscheinend ihre Morgenrunde entlang der Riverfront Chalets drehen.



Ein seltsames Gefühl… Ein bisschen wie im Zoo, nur dass wir uns diesmal auf der anderen Seite des Käfigs befinden… :blink:
Jetzt wird es aber Zeit, endlich Löwen zu sichten… Nach Norden soll es gehen, haben wir entschieden…
Die Landschaft ist schön…,



der Weg ordentlich sandig…,



aber Löwen…? Fehlanzeige… Wir sehen Gnus, Oryxe und Springböcke…





Nach 3einhalb Stunden zieht es uns irgendwie Richtung Zuhause… Die Hoffnung ist nicht mehr so richtig groß, einen Löwen oder eine andere Katze zu Gesicht zu bekommen. Außerdem haben die Jungs Hunger…
Es ist mittlerweile so warm, dass wir draußen essen können.
Schakale



und Gnuherden kann man auch bequem von hier aus beobachten… :woohoo:



Da wir im Kalahari Tented Camp nicht wirklich gut schlafen konnten, gibt es heute mal ein kleines Mittagsschläfchen, dass uns allen auch wirklich gut tut.
Standardtour mit Zwillingen: namibia-forum.ch/for...milienabenteuer.html

Caprivi mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...euer-im-caprivi.html

Süden und KTP mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...den-und-den-ktp.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: maddy, speed66, Old Women, Daxiang, Malbec, Flash2010, H.Badger, Dandelion, SUKA
06 Dez 2018 07:50 #541613
  • binca75
  • binca75s Avatar
  • Beiträge: 901
  • Dank erhalten: 2068
  • binca75 am 05 Dez 2018 17:02
  • binca75s Avatar
Wir freuen uns auf unseren abendlichen Gamedrive. Jedoch treibt mich ein Gedanke um: Die eisige Kälte… Sitzend im Fahrtwind… :sick: Brrrr…. So entwickle ich eine Idee, die zwar beim Rest meiner Familie für Schmunzeln und teilweise Kopfschütteln sorgt, mich aber ein wenig beruhigt. :whistle: Ich fülle meine Wärmflasche auf und stecke sie in meinen Fotorucksack. Falls wir frieren, können wir unsere Hände in den Rucksack stecken und uns ein wenig aufwärmen… Gesagt – getan…

Nachdem wir uns so viele Schichten wie nur möglich angezogen haben, geht es zur Rezeption. Wir werden erwartet und ein erster Blick in unseren Wagen ruft bei mir ein leichtes Entzücken hervor: Wolldecken! :woohoo: Auf jedem Platz liegt eine große Wolldecke…
Unser Guide stellt sich vor und macht einen sehr netten und fähigen Eindruck. Mit uns sitzen noch drei weitere Gäste im offenen Fahrzeug. Zuerst soll es Richtung „Marie se Gat“ gehen, da sich dort wohl gerne Katzen tummeln… :cheer:
Zunächst kommen wir an den üblichen Verdächtigen vorbei…





Singhabichte scheinen gerne in großen Gruppen unterwegs zu sein...




und Gaukler genießen die Zweisamkeit...



Irgendein Geier (?) auf einem Baum…



Fortsetzung folgt...
Standardtour mit Zwillingen: namibia-forum.ch/for...milienabenteuer.html

Caprivi mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...euer-im-caprivi.html

Süden und KTP mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...den-und-den-ktp.html
Letzte Änderung: 06 Dez 2018 07:56 von binca75.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: maddy, Yawa, loeffel, Old Women, Daxiang, Malbec
06 Dez 2018 08:16 #541619
  • binca75
  • binca75s Avatar
  • Beiträge: 901
  • Dank erhalten: 2068
  • binca75 am 05 Dez 2018 17:02
  • binca75s Avatar
Schließlich halten wir neben einer großen Kameldornakazie und suchen nach Eulen…
Und gefunden!
Fleckenuhu (?)







Ich bin ja fasziniert von diesen Augen…

Anhang:
Standardtour mit Zwillingen: namibia-forum.ch/for...milienabenteuer.html

Caprivi mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...euer-im-caprivi.html

Süden und KTP mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...den-und-den-ktp.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: maddy, Old Women, Daxiang, UDi, Malbec
06 Dez 2018 08:25 #541622
  • binca75
  • binca75s Avatar
  • Beiträge: 901
  • Dank erhalten: 2068
  • binca75 am 05 Dez 2018 17:02
  • binca75s Avatar
Mittlerweile dämmert es und unser Guide erklärt uns das Prozedere für die Dunkelheit: Mit an Bord sind zwei Scheinwerfer, die jeweils von einer Person gehalten werden und eine Seite ausleuchten sollen. Der Rest der Bordmannschaft muss dann gründlich die Augen aufhalten und nach Tieren suchen. Es folgt noch der Hinweis, den Scheinwerfer so zu halten, dass die Tiere nicht geblendet werden. Matthias und Lenni wollen Beleuchter spielen. Ich freue mich mittlerweile, eine Decke zu haben… ;)
Und so tuckern wir langsam voran… Immer den Blick auf die Scheinwerferkegel gerichtet…
und finden so zwei Löffelhunde:


Mit dem Fotografieren in der Dunkelheit bin ich komplett überfordert. :( Ich probiere alles mögliche aus. Es gelingen mir aber dennoch nur Fotos, auf denen die Spezies gerade so in ihrer Unschärfe zu identifizieren ist... :whistle:






Standardtour mit Zwillingen: namibia-forum.ch/for...milienabenteuer.html

Caprivi mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...euer-im-caprivi.html

Süden und KTP mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...den-und-den-ktp.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: maddy, Yawa, Old Women, Daxiang, Malbec
06 Dez 2018 08:55 #541626
  • binca75
  • binca75s Avatar
  • Beiträge: 901
  • Dank erhalten: 2068
  • binca75 am 05 Dez 2018 17:02
  • binca75s Avatar
Schließlich halten wir… und keiner von uns hat eine Ahnung , warum… bis wir die Aussage hören: „Brown Hyena“!
Ich freu mich!!! :woohoo: Hier die Beweisfotos:





Mittlerweile wandert die ein oder andere Hand auch schon mal in den Fotorucksack… :whistle: Die Wärmflasche hält richtig lange durch. Die Grundidee funktioniert also… :woohoo:
Aber wo sind die Katzen??? Am Wasserloch „Marie se Gat“ sind wir insgesamt 3 Mal vorbeigefahren, meine ich… Nichts… Nicht der kleinste Löwe… Keine Mähne… Gar nichts… :(
Man merkt, dass unser Guide mit seiner „Ausbeute“ nicht wirklich zufrieden ist. Wir sind es ja eigentlich schon. Es war definitiv eine tolle Tour, auf der wir auch ständig Fragen stellen konnten. Trotzdem hätte ich gern einen Löwen gesehen… Nur einen… :whistle:
Zurück im Nossob Camp steigen wir in unser Auto und fahren zu unseren Chalets. Hier stellt sich heraus, dass mein Mann eiskalte Hände hat… vom „Scheinwerfer-halten“… Er würde aber natürlich NIE meine Wärmflasche nutzen. Da friert er lieber… :P :whistle:
Jetzt noch schnell was essen und ab ins Bett!
Standardtour mit Zwillingen: namibia-forum.ch/for...milienabenteuer.html

Caprivi mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...euer-im-caprivi.html

Süden und KTP mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...den-und-den-ktp.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, Topobär, maddy, fotomatte, Yawa, speed66, Old Women, Daxiang, Carinha, Malbec und weitere 2