THEMA: Qual der Wah:l Toyota Fourtuner vs. Toyota Hilux
08 Jan 2020 16:22 #576816
  • Zizou1983
  • Zizou1983s Avatar
  • Beiträge: 13
  • Dank erhalten: 3
  • Zizou1983 am 08 Jan 2020 16:22
  • Zizou1983s Avatar
Hi zusammen,
so langsam rückt das große Abenteuer immer näher...im August diesen Jahres geht es dann mit meinen !!drei!! Ladies :laugh: für drei Wochen auf nach Namibia...endlich!!!!

Aktuell haben wir uns einen Toyota Fourtuner reserviert...aber mittlerweile bin ich mir nicht mehr so richtig sicher, ob er das richtige für uns ist. Für mich stellt sich die Frage, ob wir auf einen Toyota Hilux Double Cab umsteigen sollen.

Mein zögern bzgl. des Fourtuners liegt vor allem an zwei wesentlichen Punkten:

1) Bereifung (Hilux "grobstelliger" als Fourtuner?)
2) Platzangebot im Kofferraum (haben neue 4 Koffer und wollen daher nicht unbedingt auch noch neue Taschen kaufen)

Ich hoffe, Ihr könnt mir mit all Eurer Erfahrung weiterhelfen ;)

THX Zizou1983
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Jan 2020 16:37 #576817
  • LucatheTraveler
  • LucatheTravelers Avatar
  • Immer unterwegs auf Reisen. Verliebt in Afrika
  • Beiträge: 90
  • Dank erhalten: 23
  • LucatheTraveler am 08 Jan 2020 16:37
  • LucatheTravelers Avatar
Hi

Also ich nehme an Ihr seit in Lodges unterwegs und nicht als Camper. In dem fall würde ich den Fortuner bevorzugen.

Zu deinen bedenken betreffend Reifen, ist natürlich abhängig davon was dein Vermieter für welche montiert hat... Standart ist bei beiden Autos daselbe.

Betreffend Platz, ich denke 4 kofferbringst du gut in einen Fortuner. Auch sollte dann noch Platz sein für ein Wenig Wasser was immer gut ist dabei zuhaben auchen man von Lodge zu Lodge fährt.

Viel Spass
Gruesse
Luca
Bereiste Länder: Namibia 3x, Botswana 2x, Zimbabwe 1x, Uganda1x, Kenia 2x, Costa Rica, Panama, Peru, Kolumbien, Chile, Bolivien, Argentinien, Paraguay, Uruguay, Brasilien 6x, Kanada, USA, Thailand 11x, Australien, Malaysien, Singapore, Israel 2x, Libanon, Iceland,
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Zizou1983
08 Jan 2020 16:38 #576818
  • chrigu
  • chrigus Avatar
  • Beiträge: 6137
  • Dank erhalten: 2976
  • chrigu am 08 Jan 2020 16:38
  • chrigus Avatar
Hallo Zizou

Die Bereifung hängt eher vom Vermieter ab als vom Fahrzeugmodell. Ich kenne diverse der lokalen Anbieter die genau die gleichen Reifen verwenden wie beim Hilux. Wie es bei den internationalen Ketten ist, weis ich aber nicht. Vielleicht versuchst Du am besten mal beim Vermieter anzufragen.

Das Platzangebot kann ein Thema sein. Grundsätzlich sollten im Fortuner auch vier nicht zu grosse Koffer passen. Der Vorteil vom Fortuner ist, dass das Gebäck deutlich weniger einstaubt.

Herzliche Grüsse
Chrigu
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: XynxNet, Zizou1983
08 Jan 2020 16:50 #576820
  • Zizou1983
  • Zizou1983s Avatar
  • Beiträge: 13
  • Dank erhalten: 3
  • Zizou1983 am 08 Jan 2020 16:22
  • Zizou1983s Avatar
Hi, ja wir sind in Lodges unterwegs ;)
Die Mädels wollten nicht unbedingt im Zelt übernachten... :laugh:
Das Auto haben wir über Avis gebucht. Die Koffer sind "normal" große, flexible Hartschalenkoffer.
Ja und für Wasser und den einen oder anderen Rucksack sollte ja auch noch Platz sein :blush:
Greetz Markus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Jan 2020 17:09 #576822
  • Drechselschorsch
  • Drechselschorschs Avatar
  • Beiträge: 165
  • Dank erhalten: 168
  • Drechselschorsch am 08 Jan 2020 17:09
  • Drechselschorschs Avatar
Guten Tag Zizou
wenn wir zu dritt unterwegs sind und das zweite Reserverad steht seitlich im Kofferraum ist noch Platz für drei Koffer große Koffer nebeneinander stehend.Zwischen Koffer und Heckklappe dann das Handgepäck . Du kannst auch höher laden, aber im Falle eines Falles erschlägt dich das Gepäck.
Gruß Georg
Letzte Änderung: 08 Jan 2020 17:10 von Drechselschorsch.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Zizou1983
08 Jan 2020 17:11 #576823
  • XynxNet
  • XynxNets Avatar
  • Beiträge: 34
  • Dank erhalten: 16
  • XynxNet am 08 Jan 2020 17:11
  • XynxNets Avatar
Es kommt auch ein bischen darauf an, ob im Kofferraum die Klappsitze eingebaut sind oder nicht. Das hatten wir vorletztes Jahr leider bei einem internationalen Vermieter. Ein Ausbau war vor Ort auch nicht möglich.

Die Klappsitze nehmen zwar nicht unbedingt den Kofferplatz weg, aber den Platz über den Radkästen, wo man sonst Rucksäcke und Wasser hinstopfen kann.

Etwas chaotisch beim Ausräumen, aber man sieht die Klappsitzsituation:


Ein vierter Koffer hätte noch quer drauf gepasst. Mehr ging aber nicht, da die Ladung sonst nicht gesichert ist.


Kein Hilux aber das vergleichbare Modell von Ford (~2015):
Deutlich mehr Platz, aber sehr großes Staubproblem. Neben dem Staub war hier eher das Problem an die innen liegenden Sachen zu kommen, z.B. den blauen Koffer oder Wasserpakete, die (später) auf der Ladefläche an der Wand zur Kabine lagen. Irgendwas ist halt immer. ;)
Letzte Änderung: 08 Jan 2020 17:59 von XynxNet.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Zizou1983