THEMA: Qual der Wah:l Toyota Fourtuner vs. Toyota Hilux
09 Jan 2020 18:53 #576922
  • Zizou1983
  • Zizou1983s Avatar
  • Beiträge: 13
  • Dank erhalten: 3
  • Zizou1983 am 09 Jan 2020 18:53
  • Zizou1983s Avatar
Das Problem dürfte eher Avis sein. Da gibt es kein zweites Reserverad

Habe eben nochmal bei unseren Reiseunterlagen nachgesehen:
- Miete eines 2. Ersatzrades (83 NAD pro Miettag)

Denke das ist nicht so das Problem, nur, wenn ich schon nicht weiß ob die 4 Koffer reinpassen.... :D wo außer dem Dach soll denn dann das 2. Reserverad noch unterkommen ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Jan 2020 18:58 #576923
  • Zizou1983
  • Zizou1983s Avatar
  • Beiträge: 13
  • Dank erhalten: 3
  • Zizou1983 am 09 Jan 2020 18:53
  • Zizou1983s Avatar
Reinhard1951 schrieb:

Hallo Hallo Zizou,
wir (2 Familien/ 4 Personen) waren 2017 mit dem Fortuner unterwegs. Vier Koffer mit den üblichen Abmessungen (Airlinestandard) waren kein Problem. Das zweite Ersatzrad befand sich auf dem Dach. Ich kann das Auto auch für 4 Personen sehr empfehlen.

Hallo Reinhard,
hattet Ihr einen Fortuner mit Klappsitzen? Denke das könnte schon einen entscheidenden Unterschied ausmachen...Ne Frage zu den Reifen hab ich da auch noch, hättet Ihr Euch im Nachhinein eher ein gröberes Profil gewünscht?
Ich frag danach, weil ja viele auch mit den Stollenprofilen Reifenpannen haben, die Wahrscheinlichkeit eines Reifenschadens mit "normalem" Profil stelle ich mir da noch höher vor...

Gruß Markus
Letzte Änderung: 09 Jan 2020 19:01 von Zizou1983.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Jan 2020 19:08 #576924
  • Zizou1983
  • Zizou1983s Avatar
  • Beiträge: 13
  • Dank erhalten: 3
  • Zizou1983 am 09 Jan 2020 18:53
  • Zizou1983s Avatar
XynxNet schrieb:
Kein Hilux aber das vergleichbare Modell von Ford (~2015):
Deutlich mehr Platz, aber sehr großes Staubproblem. Neben dem Staub war hier eher das Problem an die innen liegenden Sachen zu kommen, z.B. den blauen Koffer oder Wasserpakete, die (später) auf der Ladefläche an der Wand zur Kabine lagen. Irgendwas ist halt immer. ;)

:ohmy: :ohmy: :ohmy: Dass nenne ich mal ne Ladung Staub....:ohmy: :ohmy: :ohmy:
Denkst Du das ist bei den neueren Modellen eher besser geworden? Wie man auf dem Bild ja erkennen kann, ist es schon deutlich mehr Platz als beim Fortuner...
Vielleicht kann man ja in den neueren Modellen, egal ob Hilux oder Ranger, durch ein kleines Fenster in den Kofferraumbereich zugreifen? :huh: :huh:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Jan 2020 19:16 #576925
  • kitty191
  • kitty191s Avatar
  • Beiträge: 156
  • Dank erhalten: 182
  • kitty191 am 09 Jan 2020 19:16
  • kitty191s Avatar
Hallo,
wir sind in 2018 einen im selben Jahr zugelassenen Ford Ranger gefahren. Der Staub war in selber Menge im Kofferraum. Die internationalen Vermieter greifen halt auf günstige Canopys z,B. von Beekman zurück.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Zizou1983
10 Jan 2020 06:32 #576952
  • Reinhard1951
  • Reinhard1951s Avatar
  • Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum
  • Beiträge: 680
  • Dank erhalten: 350
  • Reinhard1951 am 10 Jan 2020 06:32
  • Reinhard1951s Avatar
Zizou1983 schrieb:
Hallo Reinhard,
hattet Ihr einen Fortuner mit Klappsitzen?

Hallo Markus,
ja unser Fortuner war das neuste Modell und hatte Klappsitze. Zu den Reifen kann ich dir nichts sagen, da ich mir darüber weniger Gedanken gemacht habe. Sie waren halt drauf ;) , waren in Ordnung und haben keine Probleme gemacht. Ich habe hier meinem Vermieter vertraut.
Gruß
Reinhard
Letzte Änderung: 10 Jan 2020 06:45 von Reinhard1951.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Zizou1983
10 Jan 2020 08:16 #576958
  • holgiduke
  • holgidukes Avatar
  • Beiträge: 273
  • Dank erhalten: 180
  • holgiduke am 10 Jan 2020 08:16
  • holgidukes Avatar
Hallo Markus,

das mit dem Staub im Hilux oder Ranger ist halb so wild. Sicherlich mehr als im Fortuner (wo ja kein Staub eindringen sollte), aber wenn man das Schiebefenster im Canopy ein Stück auflässt und die Koffer In Müllsäcke packt, ist das eigentlich kein Problem. Einzig beim Ein- und Ausladen muss man etwas aufpassen, aber das war für uns nie ein Argument, keinen Hilux zu mieten.

Wir stellen die Koffer auch immer aufrecht auf die Ladefläche und sichern sie mit einem Spanngurt. Dann fliegen sie nicht umher und scheuern auch nicht durch.

VG
Holger
Letzte Änderung: 10 Jan 2020 08:19 von holgiduke.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Zizou1983