THEMA: Africa on Wheels
10 Okt 2018 22:24 #535163
  • Mustang05
  • Mustang05s Avatar
  • Beiträge: 331
  • Dank erhalten: 743
  • Mustang05 am 10 Okt 2018 22:24
  • Mustang05s Avatar
Wir sind wieder zurück:

23 Tage Damaraland und Kaokoveld.
Der bei AOW angemietete Hilux 2,5L mit Campingausstattung war ca 3 Jahre alt mit ca.144000 Kilometern Laufleistung auf der Uhr.Nach den 23 Tagen waren es 3000 Kilometer mehr.Ein paar Beulen, Dellen und Kratzer hatte er auch....also perfekt für unsere Route.
Wir hatten unsere geplante Tour vorab per mail an AOW gesendet und es gab keine Einschränkungen bezüglich trails im Kaokoveld oder Damaraland.
Ansonsten befand sich das Fahrzeug in einem gut gewarteten Zustand ,mit guter Offroadbereifung, 1,40m beitem Dachzelt, 2ter Batterie und ausreichender Campingausstattung.

Der Transfer hin und zurück war pünktlich und auch die Übergabe/Rückgabe ging schnell über die Bühne.

Der auf der Kreditkarte geblockte Selbstbehalt wird erst ca 4-5 Tage nachdem das Fahrzeug in der eigenen Werkstatt auf Schäden überprüft wurde wieder freigegeben.

Negative Punkte :

Reifendruckprüfgerät wurde vergessen ins Fahrzeug zu legen.(Hatte mein eigenes dabei)
Kompressor muss für 500 Dollar zusätzlich gemietet werden. (Hatte meinen eigenen dabei)
Der zweite Ersatzreifen im Canopy hatte so gut wie kein Profil mehr.Der Reifen unter dem Fahrzeug war neuwertig.Den brauchten wir auch, da wir einen platten Reifen hatten....bis wir den defekten Reifen flicken lassen konnten dauerte einige Tage.Beim nächsten Mal würde ich auf 2 ordentliche Ersatzräder bestehen.
Der Grillrost wurde nur in einer dünnen Plastiktüte im Canopy verstaut....da sollte AOW vielleicht die paar Dollar für eine Canvashülle ausgeben,wie sie die meisten anderen Vermieter auch verwenden.

Alles in allem waren wir sehr zufrieden und würden auch ein zweites mal bei AOW mieten.






Grüße Mustang
Letzte Änderung: 10 Okt 2018 22:35 von Mustang05.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi