THEMA: SAA technisch pleite?
21 Jan 2020 11:00 #578003
  • Cruiser
  • Cruisers Avatar
  • Namibian! Living in SA and NAM!
  • Beiträge: 2204
  • Dank erhalten: 1667
  • Cruiser am 21 Jan 2020 11:00
  • Cruisers Avatar
Best Regards
Adolf
Conservation is our passion!

Trustee, Sponsor & SA Contact for 'Desert Lion Conservation'!
Sponsor of Desert Elephant Conservation.
Hobby: Land Cruiser Touring Vehicles. Member of the LCCSA.
Slogan: Tread lightly, leave nothing but your foot prints!
Letzte Änderung: 21 Jan 2020 11:00 von Cruiser.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Pascalinah, Logi, Klaudi
21 Jan 2020 11:46 #578007
  • ALM
  • ALMs Avatar
  • Beiträge: 1387
  • Dank erhalten: 968
  • ALM am 21 Jan 2020 11:46
  • ALMs Avatar
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Pascalinah, Logi, Klaudi
21 Jan 2020 12:11 #578015
  • Ben_1988
  • Ben_1988s Avatar
  • Beiträge: 148
  • Dank erhalten: 30
  • Ben_1988 am 21 Jan 2020 12:11
  • Ben_1988s Avatar
Den Artikel vom Aerotelegraph wollte ich auch gerade verlinken. Wir fliegen im August mit SAA. Hoffentlich ist der Flugplan bis dahin wieder stabil.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
21 Jan 2020 17:02 #578053
  • Gila
  • Gilas Avatar
  • Beiträge: 209
  • Dank erhalten: 133
  • Gila am 21 Jan 2020 17:02
  • Gilas Avatar
O ja, das hoffen wir auch, haben Tickets für Oktober.....
Viele Grüße von
Gila
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
23 Jan 2020 15:18 #578259
  • Ben_1988
  • Ben_1988s Avatar
  • Beiträge: 148
  • Dank erhalten: 30
  • Ben_1988 am 21 Jan 2020 12:11
  • Ben_1988s Avatar
Heute kam eine Mail vom Reisebüro. Sie bieten uns an, die vier über SAA gebuchten Ticket mit 25 Prozent zu stornieren und bei einer anderen Airline zu buchen. Ist die Lage wirklich so schlimm, oder will das Reisebüro jetzt nur Profit machen? Sobald die Insolvenz bekannt gegeben werden sollte, bekommt man den Flugpreis gar nicht mehr zurück (was bei über 4000 Euro mehr als ärgerlich wäre).
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
23 Jan 2020 15:25 #578260
  • Gila.Bend
  • Gila.Bends Avatar
  • Beiträge: 285
  • Dank erhalten: 181
  • Gila.Bend am 23 Jan 2020 15:25
  • Gila.Bends Avatar
Ben_1988 schrieb:
Heute kam eine Mail vom Reisebüro. Sie bieten uns an, die vier über SAA gebuchten Ticket mit 25 Prozent zu stornieren und bei einer anderen Airline zu buchen. Ist die Lage wirklich so schlimm, oder will das Reisebüro jetzt nur Profit machen? Sobald die Insolvenz bekannt gegeben werden sollte, bekommt man den Flugpreis gar nicht mehr zurück (was bei über 4000 Euro mehr als ärgerlich wäre).

Es wäre vielleicht hilfreich, wenn du Deine Flugdaten mitteilen würdest. "Ein Flug mit SA" sagt nicht viel aus.
Von wo nach wo fliegt Ihr und in welcher Klasse, mit oder ohne Umstieg?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi