THEMA: Reisebericht: Picco in Uganda und Zanzibar
13 Jun 2018 14:00 #523511
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 4046
  • Dank erhalten: 8835
  • picco am 13 Jun 2018 14:00
  • piccos Avatar
Rheintaler Geschnetzeltes oder Picco und Sabine in Uganda und Zanzibar

Vorbereitung

Tansania's Norden, Tansania's Süden, Uganda/Ruanda oder nur Zentraluganda?
Ich muss wieder nach Afrika, aber Sabine hatte zu wenig Bewegung während der letzten Safari in Kenya 2017...
Und da zelten für sie nicht in Frage kommt ist die Nordtansania-Tour gestrichen, da die dortigen Wandermöglichkeiten ein Zelt
halt voraussetzen...
Die Ruanda-Uganda-Tour ab und nach Kigali hätte kaum Steppentiere zu bieten, was Sabine und mir nicht so gefällt, trotz Gorillas.
Die Südtansania-Tour würde zwar Wanderungen erlauben und Steppentiere bieten, aber Menschenaffen möchte Sabine dann doch sehen!
Also bleibt nur noch Uganda!
Und da auch 5 Nächte am Meer dabei sein sollen wirds nur eine 9-Nächte-Tour in Zentraluganda!
Und zwar wie Folgt:
1.Tag: Flug ab Zürich nach Entebbe, abends Abholung am Flughafen und nächtliche Fahrt nach Jinja, wo wir im Living Waters Resort (klick mich) unterrgebracht werden.
2.Tag: Jinja erkunden und mit dem Boot zur Nilquelle düsen.
3.Tag: Fahrt zur Ziwa Rhino & Wildlife Range (klick mich), wo wir in der Amuka Lodge (Klick mich) unterkommen.
4.Tag: Spaziergang zu den Nashörnern und falls wir nicht aufs Horn genommen werden gehts weiter in den Murchison Falls National Park
in die Pakuba Safari Lodge (klick mich).
5.Tag: Gamedrive im Park
6.Tag: Gamedrive im Park und Bootsfahrt zu dem Murchison Falls, Wanderung zu den 'Top of the Falls' wo wir mit dem Auto abgeholt
und zur Budongo Eco Lodge (klick mich) gefahren werden.
7.Tag: Chimp Trecking!
8.Tag: Fahrt nach Entebbe ins Two Friends Beach Hotel (klick mich).
9.Tag: Besuch bei Mister Shoebill in den Mabamba-Sümpfen und relaxen am Lake Victoria
10.Tag: Flug von Entebbe über Kilimanjaro Airport nach Zanzibar, Abholung und Transfer zum Sahari Zanzibar Resort (klick mich).
11.-14.Tag: Nix geplant ausser am Valentinstag ein Essen im 'The Rock' (klick mich), dem wohl berühmtesten Restaurant Tanzanias.
15./16.Tag: Abends Rückflug Zanzibar-Nairobi-Paris-Zürich
Und so bucht Sabine mal den Flug Entebbe-Zanzibar (Precision Air) und ich die Flüge Zürich-Entebbe und Zanzibar-Zürich (KLM/Kenya
Airways/AirFrance) und frage einige ugandische Safari-Firmen an.
Als Tip erhalte ich Speke Tours (klick mich) und Yala Safaris (klick mich) und selbst kenne ich Terrain Safaris (klick mich)von
der Rwanda-Uganda-Tour 2013 her.
Alle Drei antworten schnell, sehr schnell sogar, nämlich alle innert Stunden!
Speke ist deutlich am Teuersten und dazu wurde die im Murchison Falls NP liegende Pakuba-Lodge durch die ausserhalb liegende
Fort Murchison Lodge ersetzt, was ich definitiv nicht will!
Vor allem wenn ich schon so klare Angaben mache was ich will einfach was abändern...find ich nicht so toll.
Ein Kopf-an-Kopf-Rennen bieten sich Yala und Terrain, beide zeigen sich nicht nur preiswert sondern auch kompetent und interessiert!
Von dem her kann ich die Beiden wirklich empfehlen, zumindest was die Anfrage und deren Bearbeitung angeht!
Top!
Aufgrund meiner guten Erfahrungen mit Paul, dem Eigentümer von Terrain Safaris, entscheide ich dass wir dort buchen.
Im Booking.com fixe ich auch das Zimmer auf Zanzibar, und zwar das Beste Zimmer mit Meerblick! :-D
3 Monate vor dem Ende unserer Reise noch schnell das Online-Visa (klick mich) für Sabine und mich beantragt
und bezahlt und schon kann kaum mehr was schief gehen!
Nach wenigen Tagen sind auch die eMails mit den Visa-Gutscheinen da: Uganda, wir kommen! :-D
Gruss, Picco B) Diese Schule im Virunga-Gebiet braucht Eure Hilfe: (klick mich) und klick hier um direkt zur Spendenplattform zu gelangen. Danke!
Meine Reiseberichte: Nord- und Süd-Tansania, Kenya, Ruanda, Uganda, Botsuana/Sambia, DR Congo und Mt. Everest BC (klick hier)
Letzte Änderung: 13 Jun 2018 18:39 von picco.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, Giraffen-Lisa, Goldmull, casimodo, Lotusblume, Seven, speed66, THBiker, BoxerNuernberg, Old Women und weitere 8
13 Jun 2018 14:06 #523512
  • Hanne
  • Hannes Avatar
  • Beiträge: 5578
  • Dank erhalten: 2274
  • Hanne am 13 Jun 2018 14:06
  • Hannes Avatar
hallo Picco,
ich komme sehr gerne nach Uganda und Zanzibar mit, bin gespannt was Du alles so erlebt hast.
Schöne Grüsse
Hanne
8 x Südafrika,1x Zimbabwe, 22x Namibia, 4x Botswana, 1x Lesotho, 1 x Swasiland
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco
13 Jun 2018 14:32 #523519
  • adriana
  • adrianas Avatar
  • Beiträge: 171
  • Dank erhalten: 473
  • adriana am 13 Jun 2018 14:32
  • adrianas Avatar
Hallo Picco,

auf diesen Reisebericht freue ich mich sehr! B)
Du hast genau den Teil in Uganda bereist, den ich (noch) nicht kenne, bin gespannt!

LG, Adriana
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco
13 Jun 2018 15:42 #523526
  • Giraffen-Lisa
  • Giraffen-Lisas Avatar
  • Beiträge: 760
  • Dank erhalten: 208
  • Giraffen-Lisa am 13 Jun 2018 15:42
  • Giraffen-Lisas Avatar
Hallo Picco,
auch ich bin sehr auf euren Bericht gespannt.
Ruanda und Tanzania habe ich schon bereist, aber Uganda und Zanzibar sind noch auf der Wunschliste.

Liebe Grüsse
Giraffen-Lisa
Meine Aufenthalte in Südwest/Namibia:
1978 / 1979 - Job Farm am Waterberg, 1980 – Arbeiten im Schülerheim in Otjiwarongo - Besuch Missionsstation Andara / Caprivi, 1981 – Rundreise mit Bulli: Namibia – Kapstadt – Gardenroute – Zymbabwe – Victoriafälle – Botswana (10Tage mit dem Mokoro im Okawango-Delta) – Namibia, 1983 - Farm Otjikaru am Waterberg
lange Pause
2007 Namibia, 2008 Namibia/Botswana, 2009 Namibia
nächste Tour ist für 2018 geplant
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco
13 Jun 2018 15:54 #523531
  • Daxiang
  • Daxiangs Avatar
  • Beiträge: 2659
  • Dank erhalten: 8035
  • Daxiang am 13 Jun 2018 15:54
  • Daxiangs Avatar
Hi Picco,

einen Reisebericht von dir lass ich mir doch nicht entgehen und wenn dann noch ein paar bekannte Ziele dabei sind erst recht nicht!

LG Konni
Link zu Reiseberichten,Homepage & Reiseblog: www.namibia-forum.ch...ammlung-daxiang.html



Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco
13 Jun 2018 17:50 #523545
  • Goldmull
  • Goldmulls Avatar
  • Beiträge: 754
  • Dank erhalten: 149
  • Goldmull am 13 Jun 2018 17:50
  • Goldmulls Avatar
Hallo Picco,
die Route verspricht sehr spannend zu werden - ich bin dabei!

Gruß, Gerd
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco