THEMA: Alter Südwester geht in Tansania fremd.
16 Feb 2016 12:27 #419634
  • THBiker
  • THBikers Avatar
  • Beiträge: 901
  • Dank erhalten: 860
  • THBiker am 16 Feb 2016 12:27
  • THBikers Avatar
Burschi schrieb:
Hallo Thorsten,
wir sind auch mit Precision Air geflogen. Die Flüge von Arusha nach Sansibar und von Sansibar nach Dar es Salaam haben geklappt, allerdings war es in Arusha schon ziemlich chaotisch. Auch der Rückflug wurde erst um 2 Stunden vorverlegt, andere Reisende aus unserer Lodge wurde unter der Dusche hervorgeholt, damit sie den Flieger noch erwischen, weil zwei Flüge zusammengelegt wurden, doch dann ist er doch wieder eine Stunde später geflogen.
Burschi

Der Name scheint nicht wirklich Programm zu sein :woohoo: ...eher ads gegenteil scheint der Fall. Mal schauen, ob wir nochmal in die Verlegenheit kommen mit Precision fliegen zu müssen.
muesste mal wieder Joerg's Reiseberichte lesen...
Ja, ich lese die auch immer wieder gerne. Vielleicht schaff ich´s ja nächstes Jahr mit Jörg auf Safari zu gehen oder dass wir uns zumindest mal in Kenia treffen. Wir verpassen uns die letzten Jahr immer um ein paar Tage :woohoo: :laugh:
Gruß Thorsten :)

Auf den Spuren der Gnus - Tansanias Norden
" Alles, was ich jetzt wollte, war nach Afrika zurückzukommen. Ich hatte es noch nicht einmal verlassen, aber wenn ich nachts aufwachte, lag ich lauschend da, bereits voller Heimweh danach."
Ernest Hemingway
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.