THEMA: Namibia 2002 Anfängerfehler oder oh nur eine Nacht
05 Apr 2020 13:33 #585412
  • Pascalinah
  • Pascalinahs Avatar
  • Beiträge: 2539
  • Dank erhalten: 1228
  • Pascalinah am 05 Apr 2020 13:33
  • Pascalinahs Avatar
Wolfgang schrieb: … das Vorläuferforum des jetzigen Namibia-Forums gab es seit mindestens 1998 (oder länger). Einige der heutigen Forenteilnehmer waren damals schon dort aktiv.

Stimmt, Wolfgang! Im alten Forum war ich auch schon aktiv. Unsere erste Namibia-Reise war 1995, da hatte ich noch keinen PC... :S
Gruß Barbara
Letzte Änderung: 05 Apr 2020 13:34 von Pascalinah.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: casimodo
05 Apr 2020 14:33 #585414
  • tigris
  • tigriss Avatar
  • Beiträge: 404
  • Dank erhalten: 399
  • tigris am 05 Apr 2020 14:33
  • tigriss Avatar
Hallo Ihr beiden,

genial, dass Ihr für uns die 2002er Retro-Reise Revue passieren lasst.
Ich bin auf jeden Fall dabei :lol:
Die ersten Fotos mit den stylischen Safariklamotten sind schon mal cool. B)

Die Einstellzeit mit 11:11 Uhr lässt zudem eine vergnügliche Einsteigertour erwarten. :woohoo:
Da ich 2001 zum ersten Mal in Nam war, bin ich auf Parallelen gespannt :silly:

Na dann gib mal Gas mit Eurem Jeep :laugh:
Liebe Grüße

Simone
Historie meiner bisherigen Reisen ins südliche Afrika => 11/2001: NAM die Erste * 12/2003 - 01/2004: Namibia Südtour * 03/2005: ein runder Geburtstag in Windhoek/Tour mit Witti + Landy durch NAM * 12/2007 -01/2008: Namibia Südtour zum 2. mit Familie * 10-11/2008: Kurztrip nach NAM/wieder ein runder Geburtstag * 03/2011: Hochzeit der Schwägerin in Windhoek und kleine Tour * 09-10/2013: 4 Wochen Tanzania/Familienbesuch * 12/2014 - 01/2015: NAM zum ersten Mal mit Dachzelt unterwegs * 07-08/2016: 4 Wochen Südafrika Kap und Gardenroute/Familienbesuch * 05/2018: KTP und mal wieder der Süden von NAMIBIA * 01-02/2020: Namibias Norden, Caprivi und ein bißchen Botswana
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: casimodo
05 Apr 2020 15:52 #585418
  • BikeAfrica
  • BikeAfricas Avatar
  • Beiträge: 4899
  • Dank erhalten: 4484
  • BikeAfrica am 05 Apr 2020 15:52
  • BikeAfricas Avatar
Hallo Carsten,
casimodo schrieb:
Der Reisebericht hat natürlich 18 Jahre später keinen praktischen Informationswert und ist eher als Gag gedacht.

ich bin trotzdem oder eher sogar gerade deswegen interessiert. Jeder von uns hat auf den ersten Reisen Dinge gemacht, über die man heute manchmal selbst den Kopf schütteln muss.
Und manchmal fand man auch Dinge gut und macht sie weiterhin, obwohl alle anderen den Kopf schütteln.

Die Bilder sind Diascans und ich nehme mein gutes altes Reisetagebuch zur Hilfe.

Welchen Diascanner benutzt Du?
Ich habe auch noch einige Tausend Dias einzuscannen und mein Scanner funktioniert bis max. Windows 2000 oder XP. Es gibt keine anderen Treiber, auch nicht für Linux. Mein alter PC ist hinüber und ich fürchte, auf meinem alten Laptop kann ich gar kein W2K oder XP mehr installieren.

Gruß
Wolfgang
Mit dem Fahrrad unterwegs in Namibia, Zambia, Zimbabwe, Malawi, Tanzania, Kenya, Uganda, Kamerun, Ghana, Guinea-Bissau, Senegal, Gambia, Sierra Leone, Rwanda, Südafrika, Eswatini (Swaziland), Jordanien, Thailand, Surinam, Französisch-Guyana, Alaska, Canada, Neuseeland, Europa ...
Letzte Änderung: 05 Apr 2020 15:52 von BikeAfrica.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: casimodo
05 Apr 2020 19:23 #585450
  • loeffel
  • loeffels Avatar
  • Beiträge: 1083
  • Dank erhalten: 3286
  • loeffel am 05 Apr 2020 19:23
  • loeffels Avatar
Au ja, wir begleiten euch auch auf euer ersten Safari :woohoo: B) .
Unsere erste Tour in Namibia fand erst 11 Jahre später statt - Die Route war aber recht ähnlich ... bei nur 17 Tagen :whistle: :P

BikeAfrica schrieb:
Welchen Diascanner benutzt Du?
Ich habe auch noch einige Tausend Dias einzuscannen und mein Scanner funktioniert bis max. Windows 2000 oder XP. Es gibt keine anderen Treiber, auch nicht für Linux. Mein alter PC ist hinüber und ich fürchte, auf meinem alten Laptop kann ich gar kein W2K oder XP mehr installieren.

Gruß
Wolfgang

Vielleicht wäre ja VueScan was für dich ?
Ich stand beim Umstieg von Windows 98 auf XP vor dem gleichen Problem - kein Treiber mehr aufzutreiben.
Dank VueScan nutze ich meinen Scanner mit Windows XP über ... und ... und Windows 10 bis heute.
Ausprobieren kostet nix :)
LG Stefan

Die Reise unseres Lebens: Antarktis 2018/19
Unsere Reiseberichte
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: BikeAfrica, casimodo, mika1606
05 Apr 2020 20:25 #585466
  • BikeAfrica
  • BikeAfricas Avatar
  • Beiträge: 4899
  • Dank erhalten: 4484
  • BikeAfrica am 05 Apr 2020 15:52
  • BikeAfricas Avatar
Danke Stefan,

das probiere ich mal aus.
Der passende Treiber für meinen Minolta Diascanner scheint vorhanden, sogar für Linux. ;-)

Gruß
Wolfgang
Mit dem Fahrrad unterwegs in Namibia, Zambia, Zimbabwe, Malawi, Tanzania, Kenya, Uganda, Kamerun, Ghana, Guinea-Bissau, Senegal, Gambia, Sierra Leone, Rwanda, Südafrika, Eswatini (Swaziland), Jordanien, Thailand, Surinam, Französisch-Guyana, Alaska, Canada, Neuseeland, Europa ...
Letzte Änderung: 05 Apr 2020 20:42 von BikeAfrica.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Apr 2020 20:39 #585468
  • Cruiser
  • Cruisers Avatar
  • Namibian! Living in SA and NAM!
  • Beiträge: 2531
  • Dank erhalten: 2027
  • Cruiser am 05 Apr 2020 20:39
  • Cruisers Avatar
Von 2002. Wow. :woohoo: Naiv, damals, nee nee nee. :whistle:

Ich bin dabei. B)
Best Regards
Adolf
Conservation is our passion!

Trustee, Sponsor & SA Contact for 'Desert Lion Conservation'!
Sponsor of Desert Elephant Conservation.
Hobby: Land Cruiser Touring Vehicles. Member of the LCCSA.
Slogan: Tread lightly, leave nothing but your foot prints!
Letzte Änderung: 05 Apr 2020 20:41 von Cruiser.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: casimodo