THEMA: Mietwagen für 6 Personen
17 Jul 2019 16:56 #562104
  • Andre008
  • Andre008s Avatar
  • Beiträge: 307
  • Dank erhalten: 94
  • Andre008 am 17 Jul 2019 16:56
  • Andre008s Avatar
Vielen Dank Adolf,

mit dem Gepäck bin ich mir halt nicht so sicher, denn wenn hinten zwei Kühlschränke drinnen sind, dann passt ja nicht mehr sooo viel rein, da die Kühlschränke ja nicht eingebaut werden können... Dazu kommt dass wir zu sechst für 10 Tage im KTP sind, d.h. wir müssen schon einiges an Lebensmitteln und Getränken mitnehmen...

Was ist ein Spacer? Wir werden nicht im übelsten Gelände fahren, aber ein paar kleine Sanddünen bei Gharagab und Bitterpan haben wir schon.

Ein weiteres Argument ist natürlich noch die Optik. Da macht der LC von Africa on Wheels schon etwas mehr her... Und vom Ein- und Aussteigen ist er auch praktischer, da er 6 Türen hat. Der 7-Sitzer hat nur drei...

Beste Grüße
Andre
Letzte Änderung: 17 Jul 2019 16:57 von Andre008.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Jul 2019 17:08 #562107
  • Cruiser
  • Cruisers Avatar
  • Namibian! Living in SA and NAM!
  • Beiträge: 1854
  • Dank erhalten: 1344
  • Cruiser am 17 Jul 2019 17:08
  • Cruisers Avatar
Der 76 in der Länge ist riesig und außerdem hat der noch ein Roofrack. Der von 4x4 Rentals hat meiner Meinung nach weniger Platz.
Die Spurbreite hinten ist um 96mm weniger als vorner, auch beim 76 von Africa on Wheels, aber der hat die Spacer hinten.
Best Regards
Adolf
Conservation is our passion!

Trustee, Sponsor & SA Contact for 'Desert Lion Conservation'!
Sponsor of Desert Elephant Conservation.
Hobby: Land Cruiser Touring Vehicles. Member of the LCCSA.
Slogan: Tread lightly, leave nothing but your foot prints!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Andre008
17 Jul 2019 17:46 #562113
  • Namtom
  • Namtoms Avatar
  • Beiträge: 15
  • Dank erhalten: 12
  • Namtom am 17 Jul 2019 17:46
  • Namtoms Avatar
Hallo Andre

Wir hatten den 7-Sitzer-Land Cruiser von Namibia 4x4 Rentals im letzten Herbst für eine Camping-Tour gemietet. Wir waren 5 Personen, hatten aber nur 4 grosse Reisetaschen mit dabei. Trotzdem wurde es zusammen mit der Camping-Ausrüstung, den Getränken und der Verpflegung platzmässig sehr eng und wir mussten die beiden schweren Safari-Zelte sowie die eine grosse Tasche mit dem Schlafzeug auf den Dachträger auslagern und einige Dinge im Fahrgastraum transportieren. Wir erhielten den Eindruck, dass das Fahrzeug normalerweise eher für Lodgetouren genutzt wird, denn die Unterbringung der Campingausrüstung war - mit Ausnahme des Kühlschranks - ziemlich konzeptlos und es wurde einfach alles irgendwie ins Auto "gestopft".

Das Fahrzeug war sonst in einem sehr guten Zustand und absolvierte die 3000 km-Tour sicher und zuverlässig. Lediglich der Zustand der Reifen sorgte - wie bei vielen anderen Anbietern auch - für einige Diskussionen und nach einigem Hin- und Her konnten wir neue Reifen an der Hinterachse aufziehen lassen. Bei einem Plattfuss unterwegs stellte sich dann noch heraus, dass der vorhandene Heavy-Duty-Wagenheber gar nicht unter die Hinterachse passt. Mit einem geliehenen kleineren PKW-Wagenheber liess sich dieses Problem aber lösen (mitten im Nirgendwo hätte man ein Loch unter der Achse buddeln müssen). Empfehlenswert ist noch, sich die Sicherungsbox der Klimaanlage des Aufbaus zeigen zu lassen, denn die entsprechende Sicherung gab schon nach kurzer Zeit den Geist auf.

Ansonsten lässt sich der Wagen sehr gut fahren, obwohl er naturgemäss mit dem grossen Aufbau etwas windanfällig ist und in Sachen Beschleunigung eher einer Wanderdüne gleicht. Ich würde ihn für eine Lodgetour für 5-6 Personen jederzeit wieder mieten, zumal ich auch den Kontakt und die Betreuung durch die Mitarbeitenden von Namibia 4x4 Rentals als angenehm und sehr hilfsbereit empfand.

Viele Grüsse
Tom
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Jul 2019 19:22 #562122
  • Andre008
  • Andre008s Avatar
  • Beiträge: 307
  • Dank erhalten: 94
  • Andre008 am 17 Jul 2019 16:56
  • Andre008s Avatar
Hi Tom,

vielen Dank für deine Message.

Wir würden nicht campen, aber als Selbstversorger unterwegs sein und daher auch recht viele Lebensmittel mitnehmen.

Das mit den Reifen klingt nicht so gut. Waren das ordentliche Reifen wie BFGoodrich ALL TERRAIN oder eher die kleinen "Standard" Reifen?

Ach und lohnt sich das Hubdach zum Tiere gucken?

Beste Grüße
Andre
Letzte Änderung: 17 Jul 2019 19:27 von Andre008.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Jul 2019 20:15 #562126
  • Rockshandy
  • Rockshandys Avatar
  • Online
  • Beiträge: 106
  • Dank erhalten: 91
  • Rockshandy am 17 Jul 2019 20:15
  • Rockshandys Avatar
Andre008 schrieb:
Ach und lohnt sich das Hubdach zum Tiere gucken?

Nicht in den Nationalparks, zumindest wenn ihr euch (was ich hoffe) an die Parkregeln haltet :
. . .No part of your body may protrude from a window or sunroof . . .
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Jul 2019 20:22 #562127
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 6260
  • Dank erhalten: 4478
  • Logi am 17 Jul 2019 20:22
  • Logis Avatar
Hallo Andre,

hattest Du meine PN gesehen?

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.