• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: OR-Tambo Baggage-Rule
04 Sep 2019 10:55 #566663
  • freshy
  • freshys Avatar
  • Beiträge: 2908
  • Dank erhalten: 4021
  • freshy am 04 Sep 2019 10:55
  • freshys Avatar
Guten Morgen liebe Fomis,
nachfolgender Link fiel mir in die Hände:
Airport Jo’Burg
www.traveller24.com/...-be-anxious-20190402

Da wir Camper mit Bushcamper sind, können wir selbstverständlich keine Koffer gebrauchen. Unsere großen Reisetaschen haben zwar einen festen Boden, wirken aber oben recht knautschig.
Hat jemand von euch Erfahrungen oder Infos, wie das in Jo'Burg aktuell gehandhabt wird? Der Hinflug Frankfurt - Jo'Burg kann ja kein Problem sein. Wir kommen beim Rückflug aus Kasane und steigen in Jo'Burg um. Man wird uns ja hoffentlich mitfliegen lassen :unsure: .

Danke im Voraus für eure Infos,
freshy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Sep 2019 11:00 #566664
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 21302
  • Dank erhalten: 14511
  • travelNAMIBIA am 04 Sep 2019 11:00
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hallo freshy,

das war hier vor einigen Monaten schonmal Thema:
namibia-forum.ch/for...l-ab-1-nov-2018.html

Viele Grüße
Christian
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
04 Sep 2019 11:17 #566667
  • LolaKatze
  • LolaKatzes Avatar
  • Beiträge: 790
  • Dank erhalten: 2687
  • LolaKatze am 04 Sep 2019 11:17
  • LolaKatzes Avatar
Hallo Freshy,

wir waren im Mai/Juni ebenfalls mit oben knautschigen Reisetaschen in Johannesburg unterwegs. No problem - da würde ich mir also keine Sorgen machen.
Liebe Grüsse
Nina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy
04 Sep 2019 11:19 #566668
  • TanjaH
  • TanjaHs Avatar
  • Beiträge: 913
  • Dank erhalten: 889
  • TanjaH am 04 Sep 2019 11:19
  • TanjaHs Avatar
Liebe Freshy,

Erfahrung aus dem Juni: Einchecken eines typischen Backpacker-Rucksacks (keine einzige völlig gerade Fläche) weder beim Inlandsflug (Comair JNB-Port Elizabeth), noch beim Rückflug (Lufthansa JNB-Frankfurt) ein Problem, Es war alles wie immer.

LG, Tanja

PS.: Ich werde es auch im November wieder darauf ankommen lassen ...
Letzte Änderung: 04 Sep 2019 11:25 von TanjaH.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy
04 Sep 2019 11:22 #566669
  • freshy
  • freshys Avatar
  • Beiträge: 2908
  • Dank erhalten: 4021
  • freshy am 04 Sep 2019 10:55
  • freshys Avatar
travelNAMIBIA schrieb:
Hallo freshy,

das war hier vor einigen Monaten schonmal Thema:
namibia-forum.ch/for...l-ab-1-nov-2018.html

Viele Grüße
Christian

Danke Christian, ich weiß, deshalb frage ich ja vorsichtig nach :whistle: , wie es z. Z. aussieht.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Sep 2019 12:22 #566680
  • wojnar
  • wojnars Avatar
  • Beiträge: 159
  • Dank erhalten: 93
  • wojnar am 04 Sep 2019 12:22
  • wojnars Avatar
Im July war es absolut kein problem. Wir hatten große, flache reiserucksäcke, großteils ohne festen boden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy
  • Seite:
  • 1
  • 2