THEMA: Neuer Landcruiser Bushcamper - Single Cab...?
12 Okt 2015 13:44 #402753
  • Lois
  • Loiss Avatar
  • Life begins behind the tar road
  • Beiträge: 189
  • Dank erhalten: 115
  • Lois am 12 Okt 2015 13:44
  • Loiss Avatar
Hallo,

heute habe ich auf meine Reservierungsanfrage für Mai 2016 an Bushlore für einen Landcruiser Bushcamper die Antwort erhalten, dass sie mir keinen alten Landcruiser (78er Serie) anbieten könnten, da diese schon ausgebucht sind. Daher wurde mir jetzt ein neuer Landcruiser angeboten, mit dem Hinweis, dass dieser nun allerdings auf dem Single-Cab basiert.

Da wir bis jetzt noch nie so ein Fahrzeug gemietet haben, sind wir in unserem SA-Urlaub im September extra zu Bushlore gefahren um uns den Landcruiser anzuschauen (da haben wir natürlich den alten gesehen). Jetzt bin ich wieder genau so schlau wie vorher :blink:

Kann mir vielleicht jemand von Euch sagen, ob es da erhebliche Unterschiede zu diesem neuen Modell gibt? Bzw. ob die überhaupt relevant sind?

Vielen Dank schon mal und viele Grüße

Sandra
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Okt 2015 14:58 #402772
  • Montango
  • Montangos Avatar
  • Beiträge: 1663
  • Dank erhalten: 2029
  • Montango am 12 Okt 2015 14:58
  • Montangos Avatar
Hallo Sandra,

würde mich auch interessieren. Wir haben nämlich auch einen Bushcamper im Mai gemietet (vermutlich einen der ausgebuchten :) )
Hast Du mal bei Bushlore gefragt, was der Unterschied ist ?

LG

Montango
Botswana 2016
Sambia 2016
Zimbabwe 2016
KwazuluNatal 2015
KTP-Namibia-Kapstadt 2013
Zimbabwe 2012

Noch keiner hat am Ende gesagt "Ich hätte mehr Zeit im Büro verbringen sollen"
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Okt 2015 15:04 #402774
  • Montango
  • Montangos Avatar
  • Beiträge: 1663
  • Dank erhalten: 2029
  • Montango am 12 Okt 2015 14:58
  • Montangos Avatar
Ich nehme mal an, dass es sich um den Landcruiser Pickup handelt. Der Aufbau ist dann vermutlich ähnlcih wie beim Hilux mit dem Nachteil oder eventuell auch Vorteil , dass man nicht mehr durch die Fahrerkabine in den Schlafbereich kommen kann.


LG

Montango
Botswana 2016
Sambia 2016
Zimbabwe 2016
KwazuluNatal 2015
KTP-Namibia-Kapstadt 2013
Zimbabwe 2012

Noch keiner hat am Ende gesagt "Ich hätte mehr Zeit im Büro verbringen sollen"
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lois
12 Okt 2015 20:39 #402867
  • Lois
  • Loiss Avatar
  • Life begins behind the tar road
  • Beiträge: 189
  • Dank erhalten: 115
  • Lois am 12 Okt 2015 13:44
  • Loiss Avatar
Hallo Montango,

So so, dann bist Du einer der Übeltater, die mir meinen Landcruiser weggeschnappt haben ;) Vielleicht findest Du das Neue Modell ja so super, dass Du mit mir tauschen willst :whistle:

Also, ich habe jetzt mal eine Anfrage an Bushlore geschickt, mal sehen was die antworten. Aber ich denke mal, dass die mir nicht unbedingt die Sachen gleich unter die Nase reiben werden, die bei dem Neuen vielleicht nachteiliger sind...

Sobald ich eine Antwort bekommen habe werde ich aber berichten :)

LG
Sandra
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Montango
13 Okt 2015 21:32 #403000
  • Lois
  • Loiss Avatar
  • Life begins behind the tar road
  • Beiträge: 189
  • Dank erhalten: 115
  • Lois am 12 Okt 2015 13:44
  • Loiss Avatar
Hier die Rückmeldung von Bushlore für alle die es interessiert:

"Thank you for your email. The new vehicle will also have the pop up roof. The only big difference is that you can’t walk through the vehicle from the driver and passenger seats.

With the older version you would still need to pop up the roof from the outside so most people would get into the vehicle through the back anyway when going to bed

The vehicle is not finalized but the aim is to make the new version an improvement on the older one. We are looking at having a larger fridge/freezer for example."

The fuel tanks aren’t finalized yet either but the vehicle will be supplied with the same capacity. Either with the long range tank or with additional jerry cans"

VG Sandra
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Okt 2015 11:17 #403046
  • inimu
  • inimus Avatar
  • Beiträge: 221
  • Dank erhalten: 56
  • inimu am 14 Okt 2015 11:17
  • inimus Avatar
Hallo,

Nur eine kleine Info:
Wir hatten im September den Bushlore Landcruiser Bushcamper 78.
Es gab keinen Durchgang von der Fahrerkabine nach hinten, im Gegensatz zu den Fotos, die ich vorher hier im Forum
gesehen habe. Die Abtrennung bestand aus einer Art Zeltwand. Wir fanden das gut.
Auf unseren Wunsch wurde uns ein Reservekanister mitgegeben, den wir aber nicht gebraucht hätten. Wir sind die 8 Tage
CKGR locker mit den 180 l Treibstoff ausgekommen.
Wir waren mit dem Auto sehr zufrieden, es hat uns nie im Stich gelassen und die Reifen mussten wir zum Glück auch nicht wechseln. Mit etwas Luft ablassen, sind wir durch tiefen Sand und auch große Wasserlöcher
im Deception Valley (starkes Gewitter) ohne Probleme durchgekommen.
Nur die Sichtungsfee hat uns leider keine Katzen gegönnt :(

Liebe Grüße

Inimu
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Montango, Lois