THEMA: Welche Camps im Ruaha
23 Sep 2015 21:50 #400367
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 4119
  • Dank erhalten: 8918
  • picco am 23 Sep 2015 21:50
  • piccos Avatar
Shadana schrieb:
Danke an Picco...
Gern geschehen... :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Okt 2015 13:44 #402392
  • Shadana
  • Shadanas Avatar
  • Beiträge: 30
  • Dank erhalten: 9
  • Shadana am 10 Okt 2015 13:44
  • Shadanas Avatar
Hi Zusamman,

die Sifa Safari Lodge konnte ich nicht erreichen-obwohl es 3 eMail Adressen gab,
sind alle zurück gekommen :sick:
Habe aber noch eine andere entdeckt: Sunset Mountain Lodge bzw. Selous
Sunset Lodge-kennt die jemand?
Haben leider auch noch nicht geantwortet....

Schönes Wochenende!
Shadana
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Okt 2015 14:27 #402403
  • marimari
  • marimaris Avatar
  • Beiträge: 1590
  • Dank erhalten: 961
  • marimari am 10 Okt 2015 14:27
  • marimaris Avatar
Hallo,
nein - kenne ich nicht - vielleicht wäre diese für Dich was:
www.ruahahilltoplodge.com/contact
Die Lodge liegt sehr schön und ist vom Preis-Leistungsverhältnis her sicherlich attraktiv.
Der einzige Nachteil ist einfach, dass es Zeit braucht bis man im Park ist...
Lieber Gruss, M.
Nächtes Reiseziel:
19.04.2019 - 28.04.2019: Überführungsfahrt ZRH-AGP (Parking Malaga)
Ende Mai/Juni 2019: Andalusien (Parking Malaga)
31.07. 2019 - 04.08 2019: Perast, Kotor
31.08-18.09: Marokko Wüstentesttour (Testfahrt Sahara)
26.12-07.01 2020: Panama City + Curacao, Coral Estate
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Okt 2015 20:24 #402623
  • Shadana
  • Shadanas Avatar
  • Beiträge: 30
  • Dank erhalten: 9
  • Shadana am 10 Okt 2015 13:44
  • Shadanas Avatar
Hallo Marimari,

ja,hab ich auch gefunden - Nachteil ist, dass man nicht campen kann,
also leider nix für uns. Trotzdem Danke.

LG
Shadana
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Jan 2016 19:04 #413588
  • Erika
  • Erikas Avatar
  • Beiträge: 2338
  • Dank erhalten: 4894
  • Erika am 05 Jan 2016 19:04
  • Erikas Avatar
Hallo zusammen

Gerade zurück aus dem Ruaha NP habe ich neue Nachrichten.
Die von mir empfohlene SIFA Lodge ist geschlossen und der Campingplatz auch. Zwei Burschen, die dort hausen haben uns dann trotzdem das einzige noch brauchbare Zelt-Bungalow für 30 U$ angedreht :) , aber beim Einfüllen des 500 Liter Wassertanks ist das Holzgerüst unter der Last zusammen gebrochen :woohoo: und hat beinahe den Mitarbeiter unter sich begraben :blink: . Dusche und WC-Spülung sind deshalb ausgefallen :( . Man hat uns daraufhin einen Eimer Wasser ins Bungalow hochgetragen. Mein Mann Toni hat sich an die Veranda-Brüstung gelehnt, um den Burschen durchzulassen, worauf die Brüstung mit einem lauten Knall zerbrach :woohoo: :woohoo: :woohoo: und Toni fast mit in die Tiefe riss :sick: . Haben die Nacht trotzdem überlebt, würden aber nie mehr dort übernachten.

Bleibt also nur noch das Chogela Camp oder sonst die Übernachtung auf dem Campingplatz im Park (sehr schön!), aber halt sehr teuer für einen Lastwagen.

Die Piste zum Ruaha NP ist in einem beklagenswerten Zustand. Über viele Kilometer brutalstes Wellblech, wie wir es noch selten erlebt haben. Wir werden diese Strecke unserem Fahrzeug nicht mehr antun, solange nicht ausgebessert wird.

Viele Grüsse aus Mikumi/Tansania
Erika
Meine Reiseberichte:
1971: Mit dem VW-Bus von Kapstadt bis Mombasa
www.namibia-forum.ch...ahren.html?start=120
2013: Durch den wilden Westen Tansanias (Am Anfang war die Hülle)
www.namibia-forum.ch...g-war-die-huelle.htm
2013: Nordmosambik, mal schön - mal hässlich + ein Stück Südtansania
www.namibia-forum.ch...n-mal-haesslich.html
2014: Auf bekannten und unbekannten Pfaden durch Tansania
www.namibia-forum.ch...-durch-tansania.html
2015: Eine Reise wird zum Alptraum/Kenia
www.namibia-forum.ch...rd-zum-alptraum.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Butterblume, picco
05 Jan 2016 19:18 #413591
  • marimari
  • marimaris Avatar
  • Beiträge: 1590
  • Dank erhalten: 961
  • marimari am 10 Okt 2015 14:27
  • marimaris Avatar
Erika schrieb:

Die Piste zum Ruaha NP ist in einem beklagenswerten Zustand. Über viele Kilometer brutalstes Wellblech, wie wir es noch selten erlebt haben. Wir werden diese Strecke unserem Fahrzeug nicht mehr antun, solange nicht ausgebessert wird.

Viele Grüsse aus Mikumi/Tansania
Erika

Hallo Erika,
erstaunlich - letzten August haben wir die Strecke als sehr gut befahrbar empfunden - hätte die damals auch mit einem RAV4 ;) :lol: :whistle: gemacht...aber in Tanzania können sich sehr wahrscheinlich die Sand- Streckenabschnitte sehr schnell zum Schlechten ändern..
Gruss und gute Fahrt, Mari
Nächtes Reiseziel:
19.04.2019 - 28.04.2019: Überführungsfahrt ZRH-AGP (Parking Malaga)
Ende Mai/Juni 2019: Andalusien (Parking Malaga)
31.07. 2019 - 04.08 2019: Perast, Kotor
31.08-18.09: Marokko Wüstentesttour (Testfahrt Sahara)
26.12-07.01 2020: Panama City + Curacao, Coral Estate
Letzte Änderung: 05 Jan 2016 19:50 von marimari.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Erika