• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Einreise mit CDP nach Mosambik
13 Jun 2018 14:53 #523522
  • portawuschel
  • portawuschels Avatar
  • Beiträge: 2
  • portawuschel am 13 Jun 2018 14:53
  • portawuschels Avatar
Guten Tag,
kann man mit einem CDP auch über den Grenzübergang Ponto D’ouro nach Mosambik einreisen? Laut ADAC soll dies nicht möglich sein.
Danke für eure Mitteilung.
Gerd
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Jun 2018 19:05 #523555
  • FSausS
  • FSausSs Avatar
  • Online
  • Achtung - Afrikavirusinfiziert
  • Beiträge: 452
  • Dank erhalten: 394
  • FSausS am 13 Jun 2018 19:05
  • FSausSs Avatar
Hallo Gerd,
grundsätzlich benötigst du für die Ausreise nach Mosambik kein CDP - aber dir geht es in erster Linie sicher um das alljährliche Verlassen der Zollunion mit Carnetwechsel...
Wie der ADAC richtig mitteilt, ist Ponto D’ouro von den Südafrikanischen Behörden nicht als gültiger Grenzposten gelistet. Du kannst zwar RSA verlassen und nach Mosambik einreisen, auch dein Carnet nutzen um dir das TIP zu sparen, aber anerkannt wird der Eintrag im Carnet nicht. Grund wird der sein, dass es in Ponto D’ouro keine geregelte Rücksendung des Ausreiseslips des CDP gibt. Genauso ist es in Pandamatenga wenn man dort von Botswana aus die Zollunion in Richtung Zimbabwe verlassen will.
Dir bleibt also wohl nur Lomahasha (Swasiland) oder Komatipoort (RSA) als nächste gültige Grenzposten.
Ich hefte mal ein Foto "meines" Merkblattes mit wichtigen Hinweisen an, welches ich seinerzeit vom RAC bekommen habe...





Grüßle Frank
immer wieder gern im südlichen Afrika unterwegs...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Jun 2018 08:43 #523590
  • portawuschel
  • portawuschels Avatar
  • Beiträge: 2
  • portawuschel am 13 Jun 2018 14:53
  • portawuschels Avatar
Hallo Frank,
vielen Dank für die schnelle Antwort und die Infos.
Du hast natürlich recht B) , bei uns steht in der Tat der Carnetwechsel an......
Wir hatten gehofft, es an einem kleinen und nicht so überlaufenen Grenzposten erledigen zu können.
LG Gerd
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Jun 2018 09:21 #523593
  • FSausS
  • FSausSs Avatar
  • Online
  • Achtung - Afrikavirusinfiziert
  • Beiträge: 452
  • Dank erhalten: 394
  • FSausS am 13 Jun 2018 19:05
  • FSausSs Avatar
Hallo Gerd,
dann kann ich euch nur Lomahasha empfehlen - ist ein kleiner schnuckeliger Grenzposten und nicht von Schleppern besiedelt...

Grüßle
Frank
immer wieder gern im südlichen Afrika unterwegs...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Jun 2018 12:59 #523630
  • FSausS
  • FSausSs Avatar
  • Online
  • Achtung - Afrikavirusinfiziert
  • Beiträge: 452
  • Dank erhalten: 394
  • FSausS am 13 Jun 2018 19:05
  • FSausSs Avatar
Hallo,
hab gerade mal auf den Seiten von Sars.gov.za gebuddelt und bin auf folgendes Dokument gestossen:
www.sars.gov.za/AllD...xternal%20Policy.pdf
immer wieder gern im südlichen Afrika unterwegs...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Jun 2018 13:34 #523632
  • Maputo
  • Maputos Avatar
  • Beiträge: 586
  • Dank erhalten: 850
  • Maputo am 14 Jun 2018 13:34
  • Maputos Avatar
FSausS schrieb:
Hallo,
hab gerade mal auf den Seiten von Sars.gov.za gebuddelt und bin auf folgendes Dokument gestossen:
www.sars.gov.za/AllD...xternal%20Policy.pdf

Hallo Frank

Was für ein genial abgehobenes Dokument der Zollverwaltung, Bravo :laugh: :laugh: :laugh:

Da habe sich die ultimativen, zuständigen "Deformation Professionnelles" wahrscheinlich einen Monat kaserniert und diesen CdD-Super-Gau geschaffen.

Ich bin schon unzählige Male mit einem CdP über eine Aussengrenze der Zollunion. Das Dokument ist für die meissten Grenzer eine Art Fremdkörper und man muss sie "guiden", damit sie den Stempel am richtigen Ort machen. Das sie dann noch den perforierten Abschnitt rausreissen müssen ist das nächste schwarze Loch.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass allzu viele von diesen Zettelchen dann später auf der entsprechenden Zollverwaltung landen, viel eher direkt im Papierkorb.

lg Maputo
Letzte Änderung: 14 Jun 2018 13:35 von Maputo.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2