THEMA: Sambia - Trauerspiel mit Happy End
27 Jul 2015 20:29 #393489
  • Tomcat
  • Tomcats Avatar
  • Beiträge: 1140
  • Dank erhalten: 498
  • Tomcat am 27 Jul 2015 20:29
  • Tomcats Avatar
myrio schrieb:
Danke für den Hinweis! Meine Ausrüstung kostet grad mal
NP: 2000.-€ gilt das dann schon für Normaltourist als Hobbyfotograf. Wie soll das gehen, wenn ich z.B. in WHK einreisen und dann über Kgalagadi nach SA weiterfahre, kann doch kein Mensch erwarten, dass ich wieder über WHK ausreise!!!!??um zur Ausrüstung bzw. die Kaution wieder zurück zu erhalten.
HG myrio

...ich rede hier von einer profiausrüstung...da bist du schnell einmal auf 30'000 euro...die kaution wir im land hinterlegt wo das carnet ata ausgestellt wird...und dient dem hiesigen aussteller als sicherheit gegenüber der ausländischen zollbehörde bei eine verstoss gegen zollvorschriften...und den daraus resultierenden finanziellen forderungen..an einer grenze wird das carnet gestempelt...funktioniert wie das carnet de passage beim auto...lg tom
nn
Letzte Änderung: 27 Jul 2015 20:32 von Tomcat.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: myrio