THEMA: Qatar nach WDH: A330-200 statt B787-8
05 Jan 2017 08:04 #457840
  • Guido.
  • Guido.s Avatar
  • . . . . . . . . . . . . . . . . .
  • Beiträge: 4443
  • Dank erhalten: 2743
  • Guido. am 05 Jan 2017 08:04
  • Guido.s Avatar
Hallo,

ab 27.03.2017 fliegt Qatar Airways die Windhoek-Route mit A330-200 statt B787-8. Das bedeutet, dass die Kapazität auf der Route leicht steigt. Keine Ahnung ob das der Auslöser für den Wechsel ist oder man die B787 auf anderen (längeren) Strecken einsetzen will.

Beste Grüße

Guido
Letzte Änderung: 05 Jan 2017 09:01 von Guido..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Jan 2017 09:14 #457852
  • NOGRILA
  • NOGRILAs Avatar
  • Beiträge: 1247
  • Dank erhalten: 447
  • NOGRILA am 05 Jan 2017 09:14
  • NOGRILAs Avatar
Hallo Guido, danke für die Info.
Ich habe gestern eine email von QR bekommen und mich zunächst gefragt, was sich an unseren Flügen Anfang April ändern soll...bis der Aha Effekt kam mit den Sitzplätzen in der "neuen" Maschine!

Wir wünschen allen ein gesundes Neues Jahr mit hoffentlich vielen spannenden Reisen!

LG NOGRILA
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Jan 2017 09:24 #457855
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 15118
  • Dank erhalten: 7052
  • travelNAMIBIA am 05 Jan 2017 09:24
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Guido,
Das bedeutet, dass die Kapazität auf der Route leicht steigt.
Laut www.qatarairways.com...al/en/our-fleet.page haben sie vier verschiedene A330-200 im Einsatz, die zwischen 228 und 272 Plätzen schwanken. Die 787 hat wohl 254 Plätze, Aber sicherlich wird weiter in 2-Klassen-Konfiguration, also mit 260 oder 272 Sitzen geflogen, oder? Weißt Du mehr? Wäre in jedem Fall qualitätsmäßig ein Rückschritt, zumindest in der Business, da die beiden Modelle keine Lie-Flat haben.

Danke und Gruß
Christian
Letzte Änderung: 05 Jan 2017 09:26 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Jan 2017 09:38 #457859
  • NOGRILA
  • NOGRILAs Avatar
  • Beiträge: 1247
  • Dank erhalten: 447
  • NOGRILA am 05 Jan 2017 09:14
  • NOGRILAs Avatar
Hi Christian, sie haben Angle Flat Seats mit 165 Degree!

Wie kann man Angle denn interpretieren?

LG NOGRILA
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Jan 2017 09:45 #457861
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 15118
  • Dank erhalten: 7052
  • travelNAMIBIA am 05 Jan 2017 09:24
  • travelNAMIBIAs Avatar
Ho NOGRILA,

Angle ist eben Angle und 165 Grad ist nicht 180 :-)
Die Sitze sind aber, wie bei QA üblich, wohl auch im Angle zueinander gestellt.

Viele Grüße
Christian
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Jan 2017 10:16 #457865
  • Guido.
  • Guido.s Avatar
  • . . . . . . . . . . . . . . . . .
  • Beiträge: 4443
  • Dank erhalten: 2743
  • Guido. am 05 Jan 2017 08:04
  • Guido.s Avatar
Moin,
travelNAMIBIA schrieb:
Aber sicherlich wird weiter in 2-Klassen-Konfiguration, also mit 260 oder 272 Sitzen geflogen,
Ja, weiter keine First auf der Route und dann 260 oder 272 Sitze.
travelNAMIBIA schrieb:
Wäre in jedem Fall qualitätsmäßig ein Rückschritt, zumindest in der Business, da die beiden Modelle keine Lie-Flat haben.
Kommt drauf an. Die B787 ist sicher das modernere Flugzeug mit dem chiceren Interior. Aber die älteren A330 bieten dem Economy-Passagier mehr Sitzbreite und mehr Sitzabstand. Ob sich das mehr an Sitzabstand angesichts älterer Sitze dann wirklich in mehr Kniefreiheit übersetzt, weiß ich nicht. Monitore/Entertainment-System könnten in den älteren A330 auch schlechter sein. Ich weiß nicht, wie Qatar das handhabt.

Beste Grüße

Guido
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: travelNAMIBIA