THEMA: Nda pandula! Danke für 16 Tage Familienabenteuer..
29 Jul 2016 11:40 #439123
  • BarbaraZ
  • BarbaraZs Avatar
  • Beiträge: 133
  • Dank erhalten: 261
  • BarbaraZ am 29 Jul 2016 11:40
  • BarbaraZs Avatar
Hallo Bianca,

unsere Jungs sind 10 + 12 und wir es ist schon die zweite Reise nach Namibia.

Wir waren mit den Kids schon vor 3 Jahren und diesmal gibt es eine Mischung aus
was "Altem" (Sossusvlei, Swakopmund, Ethosa) und was "Neuem" (Kalahari,
Erongo und Damaraland)

Gruß
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
29 Jul 2016 12:21 #439129
  • Goldmull
  • Goldmulls Avatar
  • Beiträge: 764
  • Dank erhalten: 156
  • Goldmull am 29 Jul 2016 12:21
  • Goldmulls Avatar
Hallo Bianca,
Vielleicht hat da noch jemand einen Tipp für mich: Ich scheine nicht in der Lage zu sein, einen GERADEN Horizont zu fotografieren... :ohmy: Wie kann ich das verbessern?
Es gibt Kameras, bei denen man eine "Wasserwaage" einstellen kann- eine Linie. die die waagrechte anzeigt. Da du das wahrscheinlich nicht hast, musst du später etwas aufwendiger bei den betroffenen Bildern das Bild waagrecht stellen. Ich kann dafür z.B. 2 kostenlose Programme empfehlen: Irfanview od. Picasa. Da kannst du auf den Millimeter genau den Horizont korrigieren und abspeichern. Wenn du mehr wissen willst dazu, melde dich.
Dein Bericht hat uns an frühere Namiba-Reisen mit der damals 5-jährigen Tochter erinnert: wir hatten am
südl. Rand des Skelettküstenparks (Ausgangnähe) eine Panne-sind beim Wrack der Winston im Sand steckengeblieben und kamen nicht raus. Die Tochter fand das gar nicht problematisch, obwohl schon Schakale in der Nähe lauerten, und spielte seelenruhig ("Seelenland" in anderer Bedeutung) mit Schaufel und Eimerchen im Sand, während Mama und Papa verzweifelt mit größerem Eimer ohne Schaufel den Sand vor dem Auto wegtrugen.So viel Sand hat kein Sandkasten wie hier, das muß ausgenutzt werden, dachte sie wohl dabei! Und jetzt fährt sie in 2 Monaten wieder mit auf große Tour!
LG, Gerd
Letzte Änderung: 29 Jul 2016 17:28 von Goldmull.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: binca75
29 Jul 2016 14:13 #439137
  • camperfan
  • camperfans Avatar
  • Beiträge: 233
  • Dank erhalten: 133
  • camperfan am 29 Jul 2016 14:13
  • camperfans Avatar
Wenn Deine Cam keine integrierte, digitale Wasserwaage hat, aber einen Blitzschuh, kannst Du darauf eine kleine Wasserwaage stecken ! www.enjoyyourcamera....TFC2avcwkaApsG8P8HAQ

ist zwar eher für Stativaufnahmen gedacht, geht aber auch.

ansonsten, wenn Du nicht mit Sucher fotografierst, achte darauf das das Display gerade gehalten wird, evtl. klebe oder zeichne Dir oben noch eine helle Linie an. ist das Display gerade gehalten, ist das Bild meist auch gerade :)
Durch den Sucher, ist es im Prinzip das gleiche, die Kamera nimmt ja das auf was Du ihr "vorhälst". Beim Abdrücken Kamera unbedingt ruhig halten und dabei AUSATMEN !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: binca75
29 Jul 2016 15:31 #439139
  • binca75
  • binca75s Avatar
  • Beiträge: 980
  • Dank erhalten: 2259
  • binca75 am 29 Jul 2016 15:31
  • binca75s Avatar
Ganz lieben Dank an Gerd und Goldmull!

Ich besitze seit März eine Canon EOS 70d und mir ist es erst jetzt beim Durchschauen der Bilder am PC so richtig aufgefallen, dass oftmals der Horizont richtig schräg ist.
Vielleicht muss ich mich auch nochmal mit der Kamera diesbezüglich auseinandersetzen. Sie kann ja schon so einiges.
Ansonsten ist die Idee mit der Wasserwaage super! :)
Standardtour mit Zwillingen: namibia-forum.ch/for...milienabenteuer.html

Caprivi mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...euer-im-caprivi.html

Süden und KTP mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...den-und-den-ktp.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
29 Jul 2016 15:35 #439140
  • chamäleon2011
  • chamäleon2011s Avatar
  • Beiträge: 2028
  • Dank erhalten: 2534
  • chamäleon2011 am 29 Jul 2016 15:35
  • chamäleon2011s Avatar
Liebe Bianca,

mich hast Du keinesfalls gelangweilt, ich freue mich immer über begeisterte Berichte einer Reise in mein Seelenland (mein Reisebericht: "Namibia-Mein Seelenland").

Es ist besonders schön, wenn man das mit seinen Kindern gemeinsam erleben kann. Wir hatten unseren Sohn 2013 mit, als er schon 21 Jahre alt war und reisen dieses Jahr mit seinem Zwillingsbruder (haben wir da noch eine Gemeinsamkeit?? :woohoo: ) und dessen Freundin. Heute bin ich immer ganz verzückt, wenn ich lese, dass andere es mit viel jüngeren Kindern schaffen, nach Namibia zu reisen und bin sicher, die Kinder genießen es und es bleibt auch irgendetwas hängen.

Da Ihr aus Niedersachsen seid, erwähne ich mal unser Nordforumstreffen am 05.11.2016 in der Heide. Das kommt ja vielleicht für Euch auch in Frage, da sind dann viele Afrikaverrückte und es gibt sicher wieder tolle Vorträge. Ich schubse gleich mal den Thread ein wenig nach vorne.

Liebe Grüße
Karin
Würde sollte niemals ein Konjunktiv sein.

Namibia 2016: Infos zu Auto+Camps+die "Jahrhundertsichtung"
Namibia 2015: Namibia - Mein Seelenland
Namibia und Botswana 2014: Überraschungstour Namibia und Botswana mit Guide
Namibia 2013: Drei Heidjer in Namibia - Guck mal, Elefanten!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: binca75
29 Jul 2016 16:05 #439146
  • Hanne
  • Hannes Avatar
  • Beiträge: 5750
  • Dank erhalten: 2485
  • Hanne am 29 Jul 2016 16:05
  • Hannes Avatar
hallo binca,
das freut mich, dass es für die ganze Familie ein tolles Erlebnis war, wenn es Kindern gefällt ist der Urlaub für die Eltern wirkliche Erholung und Entspannung.
Vielleicht hast Du Lust wenigstens über eure Unterkünfte was zu schreiben, muss ja keine Beurteilung sein, finde das ist immer sehr interessant und informativ.
Nun träume noch lange von Afrika und lass den Alltag noch nicht so dolle an Dich ran.
Sommerliche Grüsse
Hanne
8 x Südafrika,1x Zimbabwe, 22x Namibia, 4x Botswana, 1x Lesotho, 1 x Swasiland
Letzte Änderung: 30 Jul 2016 17:21 von Hanne.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.