THEMA: 4x4 Reise-Doku durch Namibia
15 Feb 2019 07:56 #548534
  • Klaudi
  • Klaudis Avatar
  • Beiträge: 221
  • Dank erhalten: 592
  • Klaudi am 15 Feb 2019 07:56
  • Klaudis Avatar
LucasTJahn schrieb:

Momentan steht Uganda ganz weit oben auf der Liste ;)

Liebe Grüße
Lucas

Hallo Lucas,

kann ich nur empfehlen. Viel Spaß bei der Planung.

VG Klaudi
Letzte Änderung: 15 Feb 2019 07:57 von Klaudi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Apr 2019 14:49 #553825
  • janphillip
  • janphillips Avatar
  • Beiträge: 109
  • Dank erhalten: 41
  • janphillip am 12 Apr 2019 14:49
  • janphillips Avatar
LucasTJahn schrieb:
ausddorf1 schrieb:
Hallo Lucas, ich bin begeistert.
Wahnsinn was Du Dir für eine Arbeit gemacht hast. Echt beeindruckend.
Hast Du Dir Genehmigungen geholt für Spitzkoppe etc. ? Würde gerne noch etwas mehr darüber erfahren.
Und Dir auch noch mehr Feedback geben. Ich schreibe Dir mal.
Aber erst einmal vielen Dank für diese tolle Doku.
Lg Oliver

Hallo Oliver,

Vielen Dank! Ich hatte eine generelle Erlaubnis zum Fliegen der Drohne von der NCAA, wo man im Vornherein unter anderem die Koordinaten angeben muss, wo man gedenkt die Drohne zu fliegen. Das direkte Gelände der Spitzkoppe Community haben wir auch gar nicht betreten.

Über Feedback freue ich mich immer gerne!

Beste Grüße
Lucas


Hallo Lucas,

vorab auch noch einmal von mir vielen Dank für die tollen Impressionen. Das Video ist wirklich toll zusammengeschnitten und man merkt wieviel Arbeit drinsteckt!

Ich hab noch einmal eine Frage zur Drohnen-Erlaubnis bei der NCAA. Wie aufwendig war das Erlaubnis-Verfahren? Hast du das per E-Mail oder schriftlich geregelt? Hattest du da einen konkreten Ansprechpartner und wieviel hat der Spaß gekostet?

Wir werden voraussichtlich nächstes Jahr nach Namibia fliegen und ich möchte mich rechtzeitig darum kümmern. :)

Viele Grüße
Jan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Apr 2019 14:58 #553826
  • LucasTJahn
  • LucasTJahns Avatar
  • Beiträge: 31
  • Dank erhalten: 58
  • LucasTJahn am 12 Apr 2019 14:58
  • LucasTJahns Avatar
Hallo Jan,

Vielen Dank!

Ich habe mich direkt per e-mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gewendet. Dort habe ich dann immer mit Michael Schubert geschrieben. Das Verfahren ist etwas aufwendig, man muss einiges auffüllen und einholen (Koordinaten, Versicherung etc.). Die Gebühr waren um die 80 Euro. Die eigentliche Erlaubnis darfst/sollst du erst einen Monat vorher beantragen, weil es an eine bestimmte Drohne gebunden ist. Aber informieren schadet nicht ;)

Am Ende war es aber alles wert!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: janphillip
23 Apr 2019 14:42 #554501
  • janphillip
  • janphillips Avatar
  • Beiträge: 109
  • Dank erhalten: 41
  • janphillip am 12 Apr 2019 14:49
  • janphillips Avatar
LucasTJahn schrieb:
Hallo Jan,

Vielen Dank!

Ich habe mich direkt per e-mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gewendet. Dort habe ich dann immer mit Michael Schubert geschrieben. Das Verfahren ist etwas aufwendig, man muss einiges auffüllen und einholen (Koordinaten, Versicherung etc.). Die Gebühr waren um die 80 Euro. Die eigentliche Erlaubnis darfst/sollst du erst einen Monat vorher beantragen, weil es an eine bestimmte Drohne gebunden ist. Aber informieren schadet nicht ;)

Am Ende war es aber alles wert!


Hallo Lucas,

vielen Dank für deine Antwort. Das ist auf jeden Fall gut zu wissen und hilft mir bei der Planung unserer nächsten Namibia-Reise weiter. ;)

Liebe Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Mai 2019 22:04 #555468
  • Hans
  • Hanss Avatar
  • Beiträge: 249
  • Dank erhalten: 6
  • Hans am 04 Mai 2019 22:04
  • Hanss Avatar
"..damit man bei Einreise eine Adresse hat."
oder man schreibt irgendeine adresse.
dann ist man ein "professionell ...."
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.