THEMA: Fünf Wochen Namibia und KTP 2018 - Weites Land
22 Nov 2018 15:40 #540025
  • trsi
  • trsis Avatar
  • Sehnsucht nach Afrika
  • Beiträge: 400
  • Dank erhalten: 450
  • trsi am 22 Nov 2018 15:40
  • trsis Avatar
Hoada Campsite, 2 Nächte

Die einzelnen Sites liegen schön verteilt. Sonnendach, hübscher Ablutionblock in die Felsen gebaut, etwa die Hälfte der Wasserhähne waren aber kaputt. Zumindest derzeit (Oktober) nicht empfehlenswert, denn die Mopane Bees waren grausam. Zu hunderten flogen sie einem stundenlang in Augen, Nasen und Ohren. Das muss man aushalten wollen. Wir wollten es nicht. Wir konnten dann den geplanten „Ruhetag“ in der Grootberg Lodge verbringen – sonst wären wir abgereist.

Ebenfalls irritierend war, dass der Pool ausser Betrieb war, dies aber beim Check-In nicht mitgeteilt, ja, der Pool gar noch angepriesen wurde. So gab es dann ein Badehosenstelldichein an der Bar … :woohoo:

Man kann da gut etwas Spazieren. Und am Abend ist auch möglich, dass man Besuch von Oskar bekommt, einer afrikanischen Wildkatze ;)

Tarnung ist das halbe Leben :side:
2009 Namibia & Botswana (3 Wochen) / 2011 Nambia, Sambia & Botswana (7 Wochen) / 2015 USA, Kanada & Bahamas (4 Wochen) / 2016 Namibia & Botswana (4 Wochen) / 2017 USA Südwest (5 Wochen) / 2017 Oman (2 Wochen) / 2018 Kamerun (2 Wochen) / 2018 Namibia & KTP (5 Wochen) / 2019 Uganda & Tansania (5 Wochen) / Dazu immer wieder im schönen Europa unterwegs
Letzte Änderung: 22 Nov 2018 15:41 von trsi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Martina56, Mojamira
23 Nov 2018 07:55 #540097
  • trsi
  • trsis Avatar
  • Sehnsucht nach Afrika
  • Beiträge: 400
  • Dank erhalten: 450
  • trsi am 22 Nov 2018 15:40
  • trsis Avatar
Twyfelfontein – Mowani Mountain Camp, 2 Nächte

Sehr schön zwischen Kugelfelsen gelegen, mit herrlichem Ausblick. Toller Ablutionblock und gute Kücheneinrichtung. Grosser, sonnengeschützter Ess-/Sitzplatz. Service (Feuerstelle sauber machen, Donkey einfeuern) war nicht ganz so überzeugend. Auch hier recht viele Mopane Bees und Fliegen, aber auszuhalten. Kälteste Nacht mit 10°.

2009 Namibia & Botswana (3 Wochen) / 2011 Nambia, Sambia & Botswana (7 Wochen) / 2015 USA, Kanada & Bahamas (4 Wochen) / 2016 Namibia & Botswana (4 Wochen) / 2017 USA Südwest (5 Wochen) / 2017 Oman (2 Wochen) / 2018 Kamerun (2 Wochen) / 2018 Namibia & KTP (5 Wochen) / 2019 Uganda & Tansania (5 Wochen) / Dazu immer wieder im schönen Europa unterwegs
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Martina56
23 Nov 2018 07:59 #540099
  • trsi
  • trsis Avatar
  • Sehnsucht nach Afrika
  • Beiträge: 400
  • Dank erhalten: 450
  • trsi am 22 Nov 2018 15:40
  • trsis Avatar
Mir gefällt die Gegend um Twyfelfontein sehr gut. Wunderschöne Landschaft und es gibt doch einiges zu entdecken:

Wüstenelefanten

Wir waren in unserem Auto mit einem privaten Guide unterwegs. Er fand einen imposanten Bullen, den wir länger beobachten konnten. Auf der Rückfahrt kreuzten wir zufälligerweise noch eine grössere Herde. Es war toll!

Petriefied Forest

Die versteinerten Baumstämme waren teilweise noch recht gut erhalten, eindrücklich. Der kleine Umweg (von der Hoada Campsite her kommend nach Twyfelfontein) hat sich für uns gelohnt.

Felszeichnungen

Unser Guide erzählt vieles, schaut aber auch immer wieder auf die Uhr und drängt zum Weitergehen. Ich hatte Zeit… Es ist ein kleines Gelände, auf dem doch recht viele Leute unterwegs sind. Nachdem mein letzter Besuch fast 10 Jahre zurücklag, wars trotzdem ganz nett, es wieder einmal anzuschauen.

Organ Pipes

Aufgrund der zahlreichen eher „negativen“ Berichten war ich dann durchaus positiv überrascht. Es war ein unerwartet grosses Feld mit kleineren und grösseren „Orgelpfeifen“. Für einen kurzen Stopp durchaus spannend. Wir kamen sowieso daran vorbei.

Burnt Mountain (Verbrannter Berg)

Auch hier kamen wir sowieso daran vorbei. Nichts Weltbewegendes, aber doch spannend anzusehen. Extra hinfahren würde aber selbst ich hierfür eher nicht mehr :lol:
2009 Namibia & Botswana (3 Wochen) / 2011 Nambia, Sambia & Botswana (7 Wochen) / 2015 USA, Kanada & Bahamas (4 Wochen) / 2016 Namibia & Botswana (4 Wochen) / 2017 USA Südwest (5 Wochen) / 2017 Oman (2 Wochen) / 2018 Kamerun (2 Wochen) / 2018 Namibia & KTP (5 Wochen) / 2019 Uganda & Tansania (5 Wochen) / Dazu immer wieder im schönen Europa unterwegs
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Inka, Topobär, Martina56, sphinx, Mojamira
23 Nov 2018 20:26 #540180
  • trsi
  • trsis Avatar
  • Sehnsucht nach Afrika
  • Beiträge: 400
  • Dank erhalten: 450
  • trsi am 22 Nov 2018 15:40
  • trsis Avatar
Twyfelfontein – Brandberg 4x4

Wir fuhren am verbrannten Berg vorbei weiter stetig südwärts. Es war eine wunderschöne, abwechslungsreiche Strecke. Teilweise mit sehr spitzen Steinen, teilweise über Grasland, teilweise im (Tief-)Sand. Wir waren langsam unterwegs und die Strecke gut zu befahren. Auch das Flussbett des Goantagab ging problemlos. Wir genossen die Stille und Einsamkeit ungemein B)



2009 Namibia & Botswana (3 Wochen) / 2011 Nambia, Sambia & Botswana (7 Wochen) / 2015 USA, Kanada & Bahamas (4 Wochen) / 2016 Namibia & Botswana (4 Wochen) / 2017 USA Südwest (5 Wochen) / 2017 Oman (2 Wochen) / 2018 Kamerun (2 Wochen) / 2018 Namibia & KTP (5 Wochen) / 2019 Uganda & Tansania (5 Wochen) / Dazu immer wieder im schönen Europa unterwegs
Letzte Änderung: 23 Nov 2018 23:03 von trsi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Martina56
23 Nov 2018 22:38 #540200
  • trsi
  • trsis Avatar
  • Sehnsucht nach Afrika
  • Beiträge: 400
  • Dank erhalten: 450
  • trsi am 22 Nov 2018 15:40
  • trsis Avatar
Brandberg – White Lady Lodge Campsite, 1 Nacht

Wir fanden einen relativ windgeschützten Platz mit angenehmem Abstand zu den Nachbarn. Dusche morgens und abends eingeheizt. Ablution soweit ok. Nach Sonnenuntergang krochen ganz viele Raupen aus dem Boden (2-3 cm lang), war etwas gruselig und brachten mich sehr zeitig ins Zelt… Ansonsten als Zwischenübernachtung völlig ok.
2009 Namibia & Botswana (3 Wochen) / 2011 Nambia, Sambia & Botswana (7 Wochen) / 2015 USA, Kanada & Bahamas (4 Wochen) / 2016 Namibia & Botswana (4 Wochen) / 2017 USA Südwest (5 Wochen) / 2017 Oman (2 Wochen) / 2018 Kamerun (2 Wochen) / 2018 Namibia & KTP (5 Wochen) / 2019 Uganda & Tansania (5 Wochen) / Dazu immer wieder im schönen Europa unterwegs
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Martina56
23 Nov 2018 23:08 #540205
  • trsi
  • trsis Avatar
  • Sehnsucht nach Afrika
  • Beiträge: 400
  • Dank erhalten: 450
  • trsi am 22 Nov 2018 15:40
  • trsis Avatar
White Lady Painting

Schöne, geführte Wanderung. Zumindest an heissen Tagen lohnt sich ein möglichst früher Start. Sehr schöne Felsmalereien, auch wenn die White Lady, eigentlich ein Schamane, kaum noch zu erkennen ist. Ganz in der Nähe sahen wir noch einen alten Wüstenelefantenbullen :silly:





2009 Namibia & Botswana (3 Wochen) / 2011 Nambia, Sambia & Botswana (7 Wochen) / 2015 USA, Kanada & Bahamas (4 Wochen) / 2016 Namibia & Botswana (4 Wochen) / 2017 USA Südwest (5 Wochen) / 2017 Oman (2 Wochen) / 2018 Kamerun (2 Wochen) / 2018 Namibia & KTP (5 Wochen) / 2019 Uganda & Tansania (5 Wochen) / Dazu immer wieder im schönen Europa unterwegs
Letzte Änderung: 23 Nov 2018 23:16 von trsi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tiggi, Martina56, Malbec