THEMA: Koakoveld im Dezember 2017
15 Jan 2018 20:26 #505469
  • DK0812
  • DK0812s Avatar
  • Beiträge: 310
  • Dank erhalten: 120
  • DK0812 am 15 Jan 2018 20:26
  • DK0812s Avatar
Hallo Anja & Jörg,

vielen Dank für Euren interessanten Bericht und die Detailinformationen.
Ich wäre sehr an Eurem Track interessiert, da wir im April auf ähnlicher Strecke unterwegs sein werden und ich nochmal meine Routenplanung quer checken möchte ;) . Allerdings sind wir andersherum unterwegs - aber das würdet Ihr ja beim nächsten Mal auch so machen :woohoo: !

Nachdem wir auch nach Etambura aber zwecks der Flexibilität auch nicht reservieren wollen ist es gut zu hören dass es mit Barzahlung auch klappt wenn es entsprechende Verfügbarkeiten gibt.

Noch eine Frage: habt Ihr zufälligerweise mitbekommen ob es an den jeweiligen "Tankmöglichkeiten" auch Benzin zur Verfügung stand ? Leider haben anscheinend alle Leute die in den Norden fahren einen Diesel und brauchen kein Benzin :sick: und ich konnte hierzu noch keine aktuellen Informationen bekommen.

Lieben Dank
Bärbel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Jan 2018 20:01 #505687
  • Mustang05
  • Mustang05s Avatar
  • Beiträge: 326
  • Dank erhalten: 736
  • Mustang05 am 16 Jan 2018 20:01
  • Mustang05s Avatar
Hi Jörg,

habe Dir eine PN geschrieben.

Grüße
Dennis
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Jan 2018 08:15 #505739
  • Joe67
  • Joe67s Avatar
  • Beiträge: 59
  • Dank erhalten: 148
  • Joe67 am 17 Jan 2018 08:15
  • Joe67s Avatar
DK0812 schrieb:
Hallo Anja & Jörg,

vielen Dank für Euren interessanten Bericht und die Detailinformationen.
Ich wäre sehr an Eurem Track interessiert, da wir im April auf ähnlicher Strecke unterwegs sein werden und ich nochmal meine Routenplanung quer checken möchte ;) . Allerdings sind wir andersherum unterwegs - aber das würdet Ihr ja beim nächsten Mal auch so machen :woohoo: !

Nachdem wir auch nach Etambura aber zwecks der Flexibilität auch nicht reservieren wollen ist es gut zu hören dass es mit Barzahlung auch klappt wenn es entsprechende Verfügbarkeiten gibt.

Noch eine Frage: habt Ihr zufälligerweise mitbekommen ob es an den jeweiligen "Tankmöglichkeiten" auch Benzin zur Verfügung stand ? Leider haben anscheinend alle Leute die in den Norden fahren einen Diesel und brauchen kein Benzin :sick: und ich konnte hierzu noch keine aktuellen Informationen bekommen.

Lieben Dank
Bärbel

Hallo Bärbel,

also an den Tankstellen in Palmwag und Opuwo gibt es sicher auch Benzin. Wie dies in Seesriem oder Puros aussieht kann ich nicht sagen, da wir dort nie getankt haben und da es eh unsicher ist, ob da Brennstoff vorhanden ist, haben wir unsere Tour mit den zwei sicheren Tankmöglichkeiten in Palmwag und Opuwo geplant. Wir wären ansonsten gar nicht nach Opuwo gefahren, sondern von Etambura über Khumib und Hoarusib nach Puros. Im Nachhinein hätte das mit unserem Zusatzkannister wohl auch locker gereicht.
Wir hatten in Opuwo von 160 Litern noch ca. 30 Liter im Tank...

LG
Anja & Jörg
Der Weg ist das Ziel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: DK0812
23 Jan 2018 21:49 #506872
  • Ralf-Carmen
  • Ralf-Carmens Avatar
  • Beiträge: 36
  • Dank erhalten: 26
  • Ralf-Carmen am 23 Jan 2018 21:49
  • Ralf-Carmens Avatar
Hallo J & A,

es war schön euch im Camp Syncro getroffen zu haben.
Nach eurer Abreise musste die Kühlschrankgeplagte Batterie eurer Nachbarn auf Campsite 1 auch geladen werden. Hat aber Andreas übernommen.
Ich habe mal eben einen Camp Syncro Trailer auf YouTube gestellt.
Vielleicht findet ihr euch wieder. ;)



Liebe Grüsse,

Ralf & Carmen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tigris, Logi, CuF, Mustang05, Joe67
24 Jan 2018 11:18 #506943
  • Ralf-Carmen
  • Ralf-Carmens Avatar
  • Beiträge: 36
  • Dank erhalten: 26
  • Ralf-Carmen am 23 Jan 2018 21:49
  • Ralf-Carmens Avatar
Hallo Bärbel,

also an den Tankstellen in Palmwag und Opuwo gibt es sicher auch Benzin. Wie dies in Seesriem oder Puros aussieht kann ich nicht sagen, da wir dort nie getankt haben und da es eh unsicher ist, ob da Brennstoff vorhanden ist, haben wir unsere Tour mit den zwei sicheren Tankmöglichkeiten in Palmwag und Opuwo geplant. Wir wären ansonsten gar nicht nach Opuwo gefahren, sondern von Etambura über Khumib und Hoarusib nach Puros. Im Nachhinein hätte das mit unserem Zusatzkannister wohl auch locker gereicht.
Wir hatten in Opuwo von 160 Litern noch ca. 30 Liter im Tank...

LG
Anja & Jörg[/quote]
Hallo Jörg, hallo Bärbel,
in Orupembe, nicht weit südlich von Etambura, gab es am 30.12. Diesel aus dem bekannten Fass beim Beer-Dealer. :-)
Die Tanke in Sesfontain hatte am 31.12. sowohl Diesel als auch Benzin.

LG,
Ralf
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
24 Jan 2018 13:58 #506982
  • CuF
  • CuFs Avatar
  • Beiträge: 1992
  • Dank erhalten: 3015
  • CuF am 24 Jan 2018 13:58
  • CuFs Avatar
Hallo, Ihr zwei Kaokoveldfahrer,
danke für den interessanten Bericht!
CuF
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.