THEMA: Nein, wir sind nicht in den Flitterwochen!
23 Mai 2011 21:42 #188325
  • casimodo
  • casimodos Avatar
  • Beiträge: 2840
  • Dank erhalten: 10494
  • casimodo am 23 Mai 2011 21:42
  • casimodos Avatar
Hi Mandy, Hi Dirk,

da habe ich während unseresNeuseeland Urlaubes (ein kleiner Ausrutscher ;) ) doch glatt Euren schönen Bericht verpasst !

Halali,Okaukuejo,Erongo Wilderness,Bagatelle, The Rock, Fest Fels Inn, Canon Lodge, Rostock Ritz waren wir auch schon. So habt Ihr mit Euren Worten und Bildern viele schöne Erinnerungen zurückgebracht.

Habt Ihr im The Rock mal die Kommentare zu der Auffahrt gelesen ? Einer hat sein Auto geschrottet und geschimpft. Der nächste Kommentar: Du kannst kein Auto fahren ;)

Das Braii habt Ihr verpasst, dafür haben wir bei Roland auf Koiimasis das Oryx-Mett verpasst.
Das hört sich ja Mal echt lecker an.

Vielen Dank für den tollen Bericht und viele Grüße
Carsten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
24 Mai 2011 20:38 #188399
  • dirkmandy
  • dirkmandys Avatar
  • Beiträge: 290
  • Dank erhalten: 248
  • dirkmandy am 24 Mai 2011 20:38
  • dirkmandys Avatar
Hi Carsten,

Neuseeland... schäm Dich!! :P
Nein, würde mich auch mal interessieren - hoffe Ihr hattet eine schöne Zeit!

Witzig, dass "ausgerechnet" Du auf unseren Bericht gestoßen bist. Denn wir sind bei unseren ersten Überlegungen/ Planungen zu unserem SA-Trip gerade erst vorgestern(!!) auf Deinen tollen Bericht gestoßen. Erstmal auch Dir vielen Dank!! Wir waren schon drauf und dran, Dich zu kontaktieren und unverschämt zu löchern, weil Eure Route einen echt tollen Eindruck macht! :) Kontaktaufnahme holen wir nach, wenn Du nichts dagegen hast...

Und ja, die Guestbook-Kommentare zur Auffahrt zu The Rock sind sehr unterhaltsam!! Als unsicherer Fahrer schrottet man seine Kiste da ganz schnell! :laugh:

Aber jetzt wollen wir erstmal Südafrika unsicher machen, bevor wir uns noch einmal mit dieser Auffahrt live beschäftigen. :laugh:

Schönen Abend!
Dirk
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
25 Mai 2011 15:02 #188458
  • Marco_1311
  • Marco_1311s Avatar
  • Beiträge: 123
  • Dank erhalten: 32
  • Marco_1311 am 25 Mai 2011 15:02
  • Marco_1311s Avatar
Hallo Mandy, hallo Dirk,

meine Frau und ich können die Großzügigkeit von Avis ebenfalls bestätigen. Wir hatten über einen deutschen Reiseveranstalter bei Avis in Upington einen Hilux für unsere KTP-Tour im Oktober 2009 gebucht. Am Flughafen Upington erhielten wir dann den Schlüssel für einen nagelneuen VW Bus T5. Ich versuchte dem Angestellten klarzumachen, dass das Fahrzeug wirklich schön ist, wir aber aufgrund der Buchungen im KTP überhaupt nichts damit anfangen können. Wir bestanden auf unsere Buchung und der nette Avis-Mitarbeiter sicherte uns für nächsten Morgen einen Hilux zu. Für uns war das in Ordnung, da wir eh eine Nacht in Upington blieben. Wir machten mit dem T5 unsere Einkäufe. Am nächsten Morgen wurde uns um 9:30 Uhr ein Hilux direkt zu unserem B&B gebracht (das Fahrzeug wurde über Nacht aus Bloemfontain geholt). Zuhause gab ich dann die ganzen Informationen an unser Reisebüro weiter und wir bekamen vom Reiseveranstalter eine Entschädigung. Etwas später haben wir erfahren, dass Avis Upington direkt nach der Buchung Anfang März 2009 an den Reiseveranstalter die Information weitergab, dass an dieser Mietstation die Kategorie Hilux nicht vermietet wird. Diese Information wurde nicht an uns weitergegeben. Etwas später bekamen wir von Avis ebenfalls eine Entschädigung, obwohl der Fehler nicht bei Avis lag.

Dieses Erlebnis war auch der Grund, warum wir unseren Hilux für die Namibia-Tour ebenfalls bei Avis in Windhoek buchten. Eure Schilderungen im Reisebericht und in einem separaten Thread sorgten bei uns für einiges Kopfzerbrechen, da wir dieses Mal direkt am Ankunftstag bis zur Kalahari Anib Lodge weiterfahren wollten. Aber wie ihr aus unserem Reisebericht „Das Glück ist mit den Dummen…“ entnehmen könnt, waren alle Sorgen umsonst. Uns wurde der Schlüssel für einen nagelneuen VW Amarok übergeben.

Da wir mit anderen Autovermietern schon etwas Pech hatten, sind wir Avis treu geblieben und haben dort für unsere kommende Kwazulu-Natal Tour einen 4WD gebucht.

Grüße
Marco
Letzte Änderung: 25 Mai 2011 15:04 von Marco_1311.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Jun 2011 13:28 #190325
  • nursele
  • nurseles Avatar
  • Beiträge: 46
  • Dank erhalten: 1
  • nursele am 09 Jun 2011 13:28
  • nurseles Avatar
lach toller bericht, saß mit laptop auf balkon und mußte oft so lachen... mir ging die frage...seid ihr in den flitterwochen...den kennen die südafrikaner auch gut...auf die nerven nach dem gefühlten 1000mal. irgendwann hab ich meinen freund dann einfach meinen ehemann genannt lach

war auch einfacher wie "boyfriend"

lach

lg nursele
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
22 Jun 2011 13:40 #192188
  • madmaddin
  • madmaddins Avatar
  • Beiträge: 98
  • Dank erhalten: 90
  • madmaddin am 22 Jun 2011 13:40
  • madmaddins Avatar
Ein schöner Bericht...gerade auch, weil wir die ein oder andere Station von Euch auch auf unserem Trip (übrigens sind es bei uns die Flitterwochen! *freu*) besuchen werden.

Danke auch für die Packliste, wobei wir sicherlich mehr warme Kleidung benötigen werden.
Unser Bericht vom August 2011, 14 Tage:
www.namibia-forum.ch...ibia-im-aug2011.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.