THEMA: Ondangwa und Umgebung
26 Dez 2018 17:55 #543485
  • MatzeHH
  • MatzeHHs Avatar
  • Afrika im Herzen
  • Beiträge: 70
  • Dank erhalten: 14
  • MatzeHH am 26 Dez 2018 17:55
  • MatzeHHs Avatar
Moin

hat jemand einen Tipp für einen CP Nähe Ondangwa ?
ist nur für einen Nacht, wir nehmen dort eine Mitreisende auf. die per Flieger nachkommt.

Ondangwa rest camp klingt irgendwie nicht ganz soo geil ;-)
Danke und Gruß


Matze
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Dez 2018 21:14 #543502
  • Focus
  • Focuss Avatar
  • Beiträge: 457
  • Dank erhalten: 270
  • Focus am 26 Dez 2018 21:14
  • Focuss Avatar
Hi,
lt. T4A ist hier auch Camping möglich - ich war aber nicht dort..... Vielleicht per Mail mal anfragen oder eventuell ist das Zmmer nicht so teuer.
www.namibweb.com/fantasiaguesthouse.htm
oder:
Nakambala Museum and Camp Site
Nakambala Camp Site is situated on the D3629 for 13 km southwest of Ondangwa.
P. O. Box 2018, Ondangwa, Namibia.
Tel : +264 65 245 668
E-mail : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ist glaube Community Campsite
VG
Letzte Änderung: 26 Dez 2018 21:19 von Focus.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
27 Dez 2018 08:11 #543505
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 19598
  • Dank erhalten: 12243
  • travelNAMIBIA am 27 Dez 2018 08:11
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hallo Matze,

vom anschauen sahen die folgenden gut aus:
Olukonda Campsite
beim Nakambale Museum, an der D3269 etwa 13 km von Ondangwa (Süden); Camping ab N$ 60 p. P

Ondangwa Rest Camp and Íel Oasis Restaurant & Beer Garden
Freedom Square St; Camping N$110 p. P.

Viele Grüße
Christian
Nicht im Forum aktiv: 15.–25. Februar 2019, 2.–13. Mai 2019
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
27 Dez 2018 10:34 #543507
  • freshy
  • freshys Avatar
  • Beiträge: 2538
  • Dank erhalten: 3280
  • freshy am 27 Dez 2018 10:34
  • freshys Avatar
MatzeHH schrieb:
Moin

hat jemand einen Tipp für einen CP Nähe Ondangwa ?
ist nur für einen Nacht, wir nehmen dort eine Mitreisende auf. die per Flieger nachkommt.
Wir haben September 2014 ebenfalls an einer Campsite in der Nähe von Ondangwa gesucht. In meinem Tagebuch lese ich dazu: "Das Navi führt uns zur Nakambale Campsite im Bereich eines kleinen Freiluftmuseums, das die Lebensgewohnheiten der Ovambos erklären soll. Doch so ganz ohne Menschen wirkt das eher unnatürlich. Der Platz glüht in der Sonne, und obwohl wir unter einer dichten Baumkrone parken, machen uns die Temperaturen zu schaffen. Die Ablutions neben dem Stellplatz bleiben trotz oberflächlicher Reinigung mit einem Besen in unzumutbaren Zustand. Wir sind froh, dass es hinter dem Museumsdorf eine hygienischere Möglichkeit gibt. Interessant ist, dass der Campingplatz inmitten einer weitläufigen Wohnsiedlung liegt. Wir hören die Hähne krähen, Esel schreien bis tief in die Nacht hinein und menschliche Stimmen dringen zu uns herüber. Erst gegen 2:00 Uhr werden die Temperaturen erträglich und lassen uns schlafen. "

LG freshy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi