• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Nyae Nyae Conservancy
12 Aug 2019 17:41 #564508
  • Otmar 09
  • Otmar 09s Avatar
  • Beiträge: 1
  • Otmar 09 am 12 Aug 2019 17:41
  • Otmar 09s Avatar
Liebe Mitglieder,
ich bin neu in Forum und bereite gerade unsere dritte Reise nach Namibia und Botsuana im Mai/Juni 2020 vor.
Von Grootfontein fahren wir über Grashoek nach Tsumkwe und dann weiter nachBotsuana. Ich bin auf der Suche nach Informationen zur Nyae Nyae Conservancy: Kann die Conservancy mit einen 4x4 Toyota Expedition befahren werden? Muß man sich irgendwo anmelden? Besteht die Chance auf Tierbeobachtungen? Gibt es eine empfehlenswerte Campsite?
Bitte seht mir die vielen Fragen nach, im Internet war leider wenig zu finden....
Vielen Dank für hoffentlich viele Antworten,
Grüße
Otmar
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Aug 2019 17:48 #564510
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 21246
  • Dank erhalten: 14428
  • travelNAMIBIA am 12 Aug 2019 17:48
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Otmar,
Bitte seht mir die vielen Fragen nach, im Internet war leider wenig zu finden....
- Offizielle Broschüre: www.nacso.org.na/sit...ae%20Nyae%20FPis.pdf
- Offizielle Website: www.nndfn.org/

Die TUCSIN Tsumkwe LOdge hat Campsites: tsumkwe-lodge.com/en/

Viele Grüße aus Windhoek
Christian
10. Dezember 2019 bis 15. Januar 2020 kaum im Forum aktiv.
Letzte Änderung: 12 Aug 2019 17:49 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
12 Aug 2019 19:37 #564524
  • aos
  • aoss Avatar
  • Online
  • Beiträge: 957
  • Dank erhalten: 1663
  • aos am 12 Aug 2019 19:37
  • aoss Avatar
Hallo otmar,

schaue dir mal den letzten rb von fotomatte an.

Viele grüsse
Axel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Panini
12 Aug 2019 20:08 #564530
  • chrigu
  • chrigus Avatar
  • Beiträge: 6035
  • Dank erhalten: 2780
  • chrigu am 12 Aug 2019 20:08
  • chrigus Avatar
travelNAMIBIA schrieb:
Die TUCSIN Tsumkwe LOdge hat Campsites: tsumkwe-lodge.com/en/

Da solltest Du aber nicht hin. Es gibt deutlich spannendere Campsites in der Gegend. Z.B. Djokhoe Campsite (wir nennen diese die Baobab Campsite). Da bist Du direkt beim Holboom, einem holen Baobab. Ausserdem gibt es da auch den schönen Baobab Trail den Du fahren kannst. Siehe auch: map.tracks4africa.de...19.6684,20.6323&z=11
Der Baobab Trail ist der Braun Weiss gestreifte Trail.

Zu Deinen weiteren Fragen.
Ja, es gibt Tiere. Vor allem viele Vögel aber auch mal Elefanten und Antilopen. Auch Wild Dogs gibt es da. Das Wild in der Gegend ist sehr scheu. Ob Du wirklich etwas zu sehen bekommst ist ungewiss.

Mit einem Toyota Expedition kannst Du das ohne Probleme fahren.

Du brauchst Dich nirgends anzumelden. Wenn Du auf der Djokhoe Campsite übernachtest kommen irgendwann San vorbei um die Übernachtungsgebühr einzukassieren. Mangels Wechselgeld solltest Du passende Noten dabei haben.


Sonnenuntergang bei der Baobab Campsite

Herzliche Grüsse
Chrigu
Letzte Änderung: 12 Aug 2019 21:11 von chrigu.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Gromi
13 Aug 2019 10:46 #564565
  • Sasa
  • Sasas Avatar
  • Beiträge: 1949
  • Dank erhalten: 1821
  • Sasa am 13 Aug 2019 10:46
  • Sasas Avatar
Hallo zusammen,
ich hänge mch hier mal dran. Da ich gestern zum Schnäppchenpreis Eurowingsflüge buchen konnte, bin ich jetzt in der Planung für nächstes Jahr. Da wir in Grootfontein auf jeden Fall Conni und Peter Reimann auf Maori besuchen wollen, stellt sich mir die Frage, ob es lohnt einfach nur einen Abstechen in die Tsumkwe Lodge zu machen für 2-3 Tage.
Macht es Sinn die Strecke zu fahren ohne dass man nach Bots möchte.
Kennt jemand die Lodge?

Viele Grüße
Sasa
Die Freiheit des Einzelnen endet da, wo seine Faust die Nase eines anderen trifft.
3 Generationen zum ersten Mal auf Pad, Namibia 2016:
www.namibia-forum.ch...a-erstlingstour.html
Letzte Änderung: 13 Aug 2019 17:13 von Sasa.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Aug 2019 11:06 #564574
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 21246
  • Dank erhalten: 14428
  • travelNAMIBIA am 12 Aug 2019 17:48
  • travelNAMIBIAs Avatar
Kennt jemand die Lodge?
sehr einfach, die "Lodge". Ein Besuch der Gegend ist sicherlich nur sinnvoll, wenn ihr z. B. auch Khaudum erleben wollt (geht auch geführt ab Tsumkwe). Alternative feste Unterkünfte in der Gegend sind Omatako Valley Restcamp und Nhoma Safari Camp.

Viele Grüße aus Windhoek
Christian
10. Dezember 2019 bis 15. Januar 2020 kaum im Forum aktiv.
Letzte Änderung: 13 Aug 2019 11:15 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Sasa
  • Seite:
  • 1
  • 2