• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Botswana Camp Kalahari Makgadikgadi-Salzpfannen
31 Jan 2019 20:13 #546927
  • Shusui
  • Shusuis Avatar
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 6
  • Shusui am 31 Jan 2019 20:13
  • Shusuis Avatar
Neu im Forum und hoffe auf eure Hilfe, da das Web nichts hergibt.

Wir möchten zum Camp Kalahari und zwar am liebsten mit dem Auto so dicht wie möglich ran. Bisher wurde uns nur die Option genannt, bis Planet Baobab, übernachten, und von dort den Transfer vom Camp zu nutzen. Wir möchten aber gern die nördliche Hunters Road versuchen zu fahren und nicht bis Planet Baobab für eine Übernachtung.

Hat jemand Erfahrung ob man bis zum Tsigaro Airstrip selbst fahren, das Auto dort stehen lassen kann und nur von dort den 20 min Transfer ins Camp nutzen? Leider hat das Camp keine Mailadresse oder Kontaktdaten veröffentlicht (zumindest nichts gefunden), sonst würde ich direkt fragen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
31 Jan 2019 20:20 #546929
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Online
  • Beiträge: 6817
  • Dank erhalten: 4989
  • Logi am 31 Jan 2019 20:20
  • Logis Avatar
Shusui schrieb:
Leider hat das Camp keine Mailadresse oder Kontaktdaten veröffentlicht (zumindest nichts gefunden), sonst würde ich direkt fragen.

tracks4africa.co.za/listings/item/w189277/

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
31 Jan 2019 20:24 #546930
  • Shusui
  • Shusuis Avatar
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 6
  • Shusui am 31 Jan 2019 20:13
  • Shusuis Avatar
Ja klasse! Danke!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
31 Jan 2019 23:43 #546946
  • aos
  • aoss Avatar
  • Beiträge: 988
  • Dank erhalten: 1734
  • aos am 31 Jan 2019 23:43
  • aoss Avatar
Die Cutline (NP-Grenze) sollte kein Problem sein. Das Auto würde ich aber nicht am Airstrip stehen lassen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
01 Feb 2019 15:09 #546991
  • loser
  • losers Avatar
  • Beiträge: 671
  • Dank erhalten: 1032
  • loser am 01 Feb 2019 15:09
  • losers Avatar
Verstand die Frage eigentlich nicht bzw. warum ihr nicht direkt hinfährt und bin daher jetzt neugierig. Welches Auto fährt ihr denn?
Werner
und Nachtrag: Wann?
Letzte Änderung: 01 Feb 2019 15:19 von loser.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
01 Feb 2019 15:34 #546993
  • Shusui
  • Shusuis Avatar
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 6
  • Shusui am 31 Jan 2019 20:13
  • Shusuis Avatar
Wir fahren im April/Mai und haben einen FJ Cruiser.

Ich habe zwischenzeitlich erfahren, dass es strikt untersagt ist, ohne Escort oder Transfer zum Camp Kalahari zu fahren. Zum einen soll die Natur geschont werden, zum anderen geht es auch darum, dass man in dieser Region wohl sehr leicht stecken bleiben kann. Vor allem wenn die Straßen noch nass sind. Bei einem Escort, fährt jemand vom Camp in unserem Fahrzeug mit und guided uns durch das Terrain. Sollte die Straße zu dem Reisezeitpunkt zu schlammig sein, müssen wir unser Fahrzeug in Gweta stehen lassen, und es wird stattdessen ein Transfer organisiert.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, loser
  • Seite:
  • 1
  • 2