THEMA: SA Express gegroundet
24 Mai 2018 16:46 #522103
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 20707
  • Dank erhalten: 13800
  • travelNAMIBIA am 24 Mai 2018 16:46
  • travelNAMIBIAs Avatar
SOUTH AFRICAN EXPRESS GROUNDED
The South African Civil Aviation Authority (SACAA) has suspended SA Express’s air operator’s certificate and grounded nine of the operator’s 21 aircraft which means that the carrier may no longer operate with immediate effect.

The SACAA says it found serious non-compliance of airline maintenance organisation which poses a serious safety risk. It says the airline could not ensure that operations requirements and safety obligations were met at all times. While the authority did not disclose the exact nature of the non-compliance, it says five of the 17 findings amounted to severe non-compliance that poses a very serious safety or security risk to the public.

The authority says in order to start operating again, SA Express will have to re-apply for an air operating certificate, an approval for the aircraft maintenance organisation, as well as airworthy certificates of the grounded aircraft.
Travellers holding SA Express tickets will need to make new travel bookings with another airline

Your HRG Rennies Travel Namibia Team
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: chrissie, freshy, Logi, Old Women
24 Mai 2018 23:04 #522129
  • Old Women
  • Old Womens Avatar
  • Beiträge: 1119
  • Dank erhalten: 2708
  • Old Women am 24 Mai 2018 23:04
  • Old Womens Avatar
Hallo in die Runde,

wir haben Mitte September einen Zubringerflug von Johannesburg nach Kimberley. Tickets wurden über Lufthansa gebucht. Kann mir jemand sagen, wie ich jetzt vorgehen sollte, denn eine andere Airline fliegt wohl nicht nach Kimberley. Leider sind das Hotel in Kimberley und nachfolgend der Mokala NP für 2 Nächte schon gebucht. Ich werde mal Morgen bei der Lufthansa anrufen und fragen, wie die sich das vorstellen.

So ein Schiet :(
Herzliche Grüße
Beate
Reiseberichte:
Das schönste Ende der Welt-Südafrika März 2017 namibia-forum.ch/for...rika-maerz-2017.html
Südafrika 2018-Ohne Braai gibt es keine Katzen namibia-forum.ch/for...es-keine-katzen.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
25 Mai 2018 06:56 #522133
  • GinaChris
  • GinaChriss Avatar
  • Beiträge: 1647
  • Dank erhalten: 2572
  • GinaChris am 25 Mai 2018 06:56
  • GinaChriss Avatar
Update No. 2 | 25 May 2018 | 01h30 SAST

JOHANNESBURG. 25 May 2018 - South African Airways (SAA) has announced recovery plans that entail replacement capacity with partner airlines to support South African Express passengers. This comes after the suspension of SA Express operations by the South African Civil Aviation Authority (SACAA) on Thursday.

Three partner airlines (SAA, Mango Airlines, SA Airlink) collaborated to initiate a plan aimed at mitigating the impact of the suspension of SA Express services and to ensure business continuity.

“Our priority remains customer assistance in the best way possible in order to minimise the inconvenience caused by the suspension of SA Express services,” said SAA Spokesperson, Tlali Tlali.

“We have a recovery plan which was activated soon after the suspension of SA Express operations.”

Passengers scheduled to depart, between 06h00 and 09h00 on 25 May 2018, are advised to proceed to SA Express counters for information relating to the contingency plans made for these flights, or alternatively call 0800 214 774 and +27 11 978 6699. Passengers are further encouraged to take note of the following:

SAA will rebook, reroute or refund passengers whose travel plans have changed due to suspension of SA Express flights.

Passengers on SA coded tickets and SA code share will be accommodated on a priority basis.

SAA will, in accordance with its compensation policy, compensate all passengers where applicable.

“We sincerely apologise to all affected customers for the inconvenience caused by the suspension of SA Express services,” concluded Tlali.

SAA will provide regular updates on the situation and will use all its official communication channels to share information on the status of the flights.

Enquiries:

Toll Free number: 0800 214 774 (06h00 to 22h00 SA Time)

International Dialling: +27 11 978 6699

Website: www.flysaa.com
Quelle: www.flysaa.com/za-traveladvisory



@Beate
Die Strecke wurde bisher auch noch von Mango, Airlink und SAA/Kulula über CPT betrieben. Flugzeit 04:35-04:50
Denke aber, dass die o.g. Partner eine neue Direktverbindung einrichten werden.
Gruß Gina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Pete, Logi, Old Women
25 Mai 2018 19:12 #522175
  • Old Women
  • Old Womens Avatar
  • Beiträge: 1119
  • Dank erhalten: 2708
  • Old Women am 24 Mai 2018 23:04
  • Old Womens Avatar
Hallo, ihr Lieben,

anbei ein in deutsch gefasster Artikel zu genannter Sache: www.aerotelegraph.co...ress-erneut-am-boden
Bei Lufthansa hält man sich noch sehr bedeckt. Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe sind es nicht wirtschaftliche Gründe, sondern Sicherheitsbedenken, die zum "Grounden" führten. Korrigiert mich, wenn ich es falsch verstanden habe, denn in der Luftfahrt bin ich nicht zu Hause, und von daher war der Begriff "gegrounded" erst einmal erklärungsbedürftig, denn die Airline hätte ja auch pleite sein können.

Herzliche Grüße
Beate
Reiseberichte:
Das schönste Ende der Welt-Südafrika März 2017 namibia-forum.ch/for...rika-maerz-2017.html
Südafrika 2018-Ohne Braai gibt es keine Katzen namibia-forum.ch/for...es-keine-katzen.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
25 Mai 2018 19:36 #522176
  • dergnagflow
  • dergnagflows Avatar
  • Beiträge: 1520
  • Dank erhalten: 1065
  • dergnagflow am 25 Mai 2018 19:36
  • dergnagflows Avatar
Old Women schrieb:
wir haben Mitte September einen Zubringerflug von Johannesburg nach Kimberley.
Also da würde ich persönlich mal einfach abwarten.
Bis Mitte September ist noch viel Zeit und ihr seid ja nicht die einzigen, die davon betroffen sind.
Da wird's sicherlich eine Lösung geben.
Don't panic ;-)

lg
Wolfgang
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: M@rie, Old Women
25 Mai 2018 20:41 #522185
  • M@rie
  • M@ries Avatar
  • severely bush-addicted
  • Beiträge: 1400
  • Dank erhalten: 864
  • M@rie am 25 Mai 2018 20:41
  • M@ries Avatar
bei dem Grounding 2016 handelte es sich um eine Formalie, ein notwendiges und auch vorhandenes Papier wurde nicht miteingereicht, aber eben nachgereicht
lG M@rie
M@rie's on the road again - Namibia-Botswana 2012

bei Virenmeldungen zu Reiseticker bitte erst die eigene Virensoftware überprüfen, nicht der Ticker ist das Problem, sondern überempfindliche Virensoftware!
~ "It always seems impossible until it is done." Nelson Mandela ~
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.