THEMA: Mietwagen JoBurg OR Tambo
23 Feb 2020 15:16 #580781
  • Hippoline
  • Hippolines Avatar
  • Beiträge: 61
  • Dank erhalten: 199
  • Hippoline am 23 Feb 2020 15:16
  • Hippolines Avatar
Hallo,
wir planen im August/September von/bis JoBurg in den Kruger Park zu fahren. Wir hätten gerne ein kleines SUV und wollten mal fragen, ob jemand einen guten Tipp für einen zuverlässigen, günstigen Vermieter hat. Wir würden den Wagen gerne im Terminal übernehmen. Oder auch anderswo, aber dann mit Abholung im Terminal, so dass wir das nicht selbst organisieren müssen. Ich weiß, dass es so etwas in Windhoek gibt. Gibt es das auch in JoBurg? Und wenn ja, wie zuverlässig?
Hat da jemand Infos/Ideen?
Wir wären dankbar.
Viele Grüße!
Uschy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
23 Feb 2020 15:27 #580785
  • Sanne
  • Sannes Avatar
  • Beiträge: 2087
  • Dank erhalten: 1167
  • Sanne am 23 Feb 2020 15:27
  • Sannes Avatar
Hi Uschy,

wenn Du zum Beispiel über billiger-mietwagen.de oder direkt bei Standard-Anbietern Avis und Co buchst, haben die alle eine Vertretung am Flughafen. Du verlässt die Ankunftshalle, gehst über eine kleine Straße und da sind dann alle Mietwagenfirmen.
Wir mieten immer einen 4x4 bei Bushlore, die sind zwar nicht vor Ort, holen Dich aber zuverlässig ab und fahren Dich zum Depot.

In all meinen Reisen nach Südafrika habe ich nie erlebt, dass die Mietwagenübernahme am O.R. Tambo ein Problem gewesen wäre.

Viele Grüße
Sanne
"Der letzte Beweis von Größe liegt darin, Kritik ohne Groll zu ertragen." Victor Hugo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hippoline
23 Feb 2020 18:21 #580791
  • kitty191
  • kitty191s Avatar
  • Beiträge: 156
  • Dank erhalten: 182
  • kitty191 am 23 Feb 2020 18:21
  • kitty191s Avatar
Hallo Uschy,
am Flughafen befinden sich alle namhaften Internationalen Vermieter, wie Europcar, Avis, Hertz, Budget usw. Alle Schalter befinden sich in/an der Ankunftshalle und die Autos stehen im angeschlossenen Parkhaus. Da ist für die Lackkontrolle bei der Übernahme eine Taschenlampe (Handy reicht) sehr hilfreich, da die Lichtverhältnisse nicht besonders gut sind.
Für eine Standardstrecke in Südafrika inkl. Kruger NP ist kein Spezialvermieter notwendig. Da reichen die Fahrzeuge von den Internationalen dicke aus.
Ich buche meist über ein bekanntes Portal über einen Broker (z.B. Sunny Cars, Car der Mar, DriveFTI, ADAC usw.) Da hat man dann idR eine Vollkasko mit niedriger Kaution.
Ich habe schon bei diversen Vermietern gebucht und durch die Bank weg gute oder auch weniger gute Erfahrungen gemacht. Da hat sich bislang niemand besonders positiv oder negativ hervorgehoben.

LG
Kitty
Letzte Änderung: 24 Feb 2020 04:17 von kitty191.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hippoline