• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Routenplanung 2020: Kapstadt nach Port Elizabeth
28 Aug 2019 16:51 #566028
  • hhdkram
  • hhdkrams Avatar
  • Beiträge: 316
  • Dank erhalten: 226
  • hhdkram am 28 Aug 2019 16:51
  • hhdkrams Avatar
Moin Alm,
vielen Dank für die Zusatzinformationen - freue mich auf einen kleinen RB von Dir! :)
Gruß,
Dieter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Aug 2019 21:48 #566060
  • Sorimuc
  • Sorimucs Avatar
  • Beiträge: 205
  • Dank erhalten: 1023
  • Sorimuc am 28 Aug 2019 21:48
  • Sorimucs Avatar
Hallo zusammen,

wow, lieben Dank für die vielen Tipps!

@Oliver74: Das Lavender Farm Guest House sieht wunderbar aus – das werde ich auf jeden Fall in Betracht ziehen. Unser Aufenthalt dort wäre wohl eher Ende Februar, wir verpassen uns also wahrscheinlich tatsächlich um ein paar Tage. Schade!

Ggf. könnte man die Nächte Kapstadt und Franschhoek noch 3/2 aufteilen (statt 4/1), dann würde die Einzelübernachtung entfallen. Was meint ihr?

@Hans-Wolf: Danke für den Hinweis mit dem 4x4 – schade, wir wären zu gerne den Cedar Falls Day Hike gewandert :unsure: Aber dafür extra ein Allrad-Fahrzeug zu mieten, ist wohl etwas zu teuer… Ich habe jetzt mal die Eigentümer angeschrieben, ob es für 2x4 die Möglichkeit einer Abholung oder so gibt – hat da jemand zufällig schon Erfahrungen mit gemacht? Aber der Addo NP wäre auf jeden Fall eine möglich Alternative.

@ALM: Deine Route klingt auch sehr interessant – Kogelberg und Gamkaberg NR hatte ich noch überhaupt nicht auf dem Schirm, sieht aber beides toll aus! Ich sag ja, immer mehr Inspirationen… Ich würde mich auch sehr über einen Reisebericht von dir freuen!

Liebe Grüße und einen schönen Abend,
Sonja
Namibia 2013: Die Ersttäter-Tour
www.namibia-forum.ch...er-namibia-2013.html

Namibia/ Botswana 2015: Auf den Spuren der Elefanten
www.namibia-forum.ch...am-zim-bot-2015.html

Namibias Süden + KTP 2017:
www.namibia-forum.ch...-sueden-und-ktp.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Sep 2019 10:24 #566656
  • Röhrich
  • Röhrichs Avatar
  • Beiträge: 32
  • Dank erhalten: 5
  • Röhrich am 04 Sep 2019 10:24
  • Röhrichs Avatar
Hi Sorimuc,
hier ein paar Tipps zum Tsitsikamma NP. Wir waren schon 3 Mal da. Ein wunderschöner NP. Bei der Buchung schreibt gleich, dass ihr eine Hütte in erster Reihe oder mit Sicht auf das Meer bekommt. Ist ein Traum auf der Terasse zu sitzen beim Sundowner und ein Bierchen zu trinken . Wir hatten es schön öfters, dass Delphine vorbeiziehen oder einfach vor auf die Steine setzen und einfach nur genießen. Wenn ihr aktiv seit, dann geht die Wandertour zu dem Wasserfall. Ist ein wenig auf und ab direkt am Meer entlang. wir haben für den Hin- und Rückweg ca. 2 Stunden gebraucht. Hier habt ihr auch Chance auf Delphine während des wanderns.
Als zweites kann ich euch die Wanderung über die Hängebrücke (77 Meter lang) empfehlen. Nach der Hängebrücke rechts den Berg rauf bis an die Kante. Etwas anspruchsvoll aber super Aussicht. Wir haben die beiden Wanderungen an einem Tag gemacht. Ist kein Problem wenn ihr keine Schwierigkeiten zum laufen habt. Ebenso kann man ein Paddelboot mieten und in die Schlucht paddeln. Sehr beeindruckend. Viel Spaß Röhrich
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: buma, Sorimuc
06 Sep 2019 16:12 #566907
  • Sorimuc
  • Sorimucs Avatar
  • Beiträge: 205
  • Dank erhalten: 1023
  • Sorimuc am 28 Aug 2019 21:48
  • Sorimucs Avatar
Liebe Fomis,

vielen lieben Dank schon mal für eure tollen Tipps. Ich habe die letzten Tage noch einige Reiseberichte gelesen und ein wenig weiter gebastelt. Heute haben wir die Flüge gebucht, und so sieht die Planung aktuell aus:

3 Nächte Kapstadt/ Hout Bay, Dreamhouse Guest House
2 Nächte Franschhoek, Lavender Farm Guest House
2 Nächte Mount Ceder Lodge, Puntjie Cottage
2 Nächte Weltevrede Fig & Guest Farm, Fonteinskop
2 Nächte Wilderness
2 Nächte Tsitsikamma, Storm River Mouth
2 Nächte Shamwari Explorer Camp

In Wilderness fand ich sowohl das Ocean View Guest House als auch das Dune Guest House toll, leider sind beide an unseren Daten bereits ausgebucht :unsure: Habt ihr vielleicht noch einen "Geheimtipp" für uns?

Und denkt ihr, dass uns für die Strecke zu Zweit ein Mietwagen Kategorie Toyota Corolla reicht?

Schöne Grüße
Sonja
Namibia 2013: Die Ersttäter-Tour
www.namibia-forum.ch...er-namibia-2013.html

Namibia/ Botswana 2015: Auf den Spuren der Elefanten
www.namibia-forum.ch...am-zim-bot-2015.html

Namibias Süden + KTP 2017:
www.namibia-forum.ch...-sueden-und-ktp.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2