• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Zustand der Autos und Reifen
18 Okt 2017 17:35 #493070
  • Albert-Saar
  • Albert-Saars Avatar
  • Beiträge: 14
  • Albert-Saar am 18 Okt 2017 17:35
  • Albert-Saars Avatar
Welche Erfahrungen habt ihr mit Kea 4x4 Autos gemacht. Wie war der Zustand und das reifenprofil?
Wir waren vor 4 Jahren mit Kea sehr zufrieden aber wir haben auch negative Kommentare in der jüngsten Zeit gehört. Wir wollen in WIndhok buchen.

Wäre schön wenn wir einige Beiträge bekämen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Okt 2017 17:54 #493074
  • frau_shrimp
  • frau_shrimps Avatar
  • Beiträge: 154
  • Dank erhalten: 150
  • frau_shrimp am 18 Okt 2017 17:54
  • frau_shrimps Avatar
Soweit ich weiß, gibt es Kea seit einigen Jahren nicht mehr. Britz hat das nun komplett übernommen, sie liefen damals auch schon unter einem Management. Wir haben schon 3x über die gebucht und waren mit Autos und Service immer sehr zufrieden.
Wie kann man Namibia nicht lieben?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Albert-Saar
18 Okt 2017 18:23 #493079
  • Albert-Saar
  • Albert-Saars Avatar
  • Beiträge: 14
  • Albert-Saar am 18 Okt 2017 17:35
  • Albert-Saars Avatar
Wann ward ihr das letzte mal dort?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Okt 2017 21:23 #493107
  • frau_shrimp
  • frau_shrimps Avatar
  • Beiträge: 154
  • Dank erhalten: 150
  • frau_shrimp am 18 Okt 2017 17:54
  • frau_shrimps Avatar
2014 und nächste Woche geht's wieder los :)
Wie kann man Namibia nicht lieben?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Albert-Saar
19 Okt 2017 00:24 #493130
  • buma
  • bumas Avatar
  • Beiträge: 708
  • Dank erhalten: 309
  • buma am 19 Okt 2017 00:24
  • bumas Avatar
Hallo Frau Shrimp,
o.t. :Wann fahrt Ihr? Wir gehen am Montag wieder auf Pad, bzw. erst in den Flieger.
LG
Marga
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Albert-Saar
19 Okt 2017 07:39 #493134
  • Markus615
  • Markus615s Avatar
  • Beiträge: 1027
  • Dank erhalten: 1127
  • Markus615 am 19 Okt 2017 07:39
  • Markus615s Avatar
Hallo,
Albert-Saar schrieb:
Welche Erfahrungen habt ihr mit Kea 4x4 Autos gemacht. Wie war der Zustand und das reifenprofil?

2016 hatten wir einen Hilux von Britz gemietet. Zustand des Fahrzeugs war soweit ok, die Hupe funktionierte zwar nicht, aber die braucht man ja auch nicht wirklich in Namibia.

Reifenprofil: 2 x relativ gute Contis, 1x Wrangler mit weniger Profil und 1 x Infinity mit ganz wenig Profil.
Den Infinity auf dem Fahrzeug und den Nankang hatte ich bei der Übergabe schon bemängelt, aber wir (Vermieter und ich) hatten andere Auffassung von dem was ein verschlissener Reifen ist und was nicht.

Der Infinity war dann bei Palmwag an der Tankstelle ziemlich platt und das Ersatzrad hinten ein Nankang hatte auch zu wenig Luft. Den haben wir an der Palmwag Lodge dann aufpumpen lassen, was sich aber nicht wirklich lohnte, da der Reifen 10 km später in Fetzen hing. Das zweite Ersatzrad ein Wrangler Reifen war auch komplett ohne Luft und unfachmännisch geflickt, glücklicherweise hielt ein anderer Tourist mit seinem Hilux und half uns mit Druckluft aus (der hatte einen Kompressor, wir nicht). Wider Erwarten hielt der geflickte Wrangler bis Opuwo, wo wir zwar einen Urlaubstag "verloren" aber dafür dann mit guten Reifen wieder auf der Piste waren.

Das Geld für die zwei neuen Reifen mussten wir zwar in bar (Kreditkartenzahlung war kaputt) vorstrecken, bekamen aber alles bis auf 100 N$ (Selbstbeteiligung) wieder zurück, da die Reifen mit in der Versicherung waren.

Nach der Erfahrung haben wir uns zwar beschwert, aber ich habe wenig Hoffnung, dass sich da irgendwas ändern wird. Wir hatten über den ADAC gebucht.
Albert-Saar schrieb:
Wir waren vor 4 Jahren mit Kea sehr zufrieden aber wir haben auch negative Kommentare in der jüngsten Zeit gehört. Wir wollen in WIndhok buchen.

Ich vermute, dass man ohne Versicherung für die Reifen besser fährt... Wie wart ihr versichert?
Albert-Saar schrieb:
Wäre schön wenn wir einige Beiträge bekämen.

Gerne doch. Ich buche einfach nicht mehr bei Kea/Britz, aber das muss jeder für sich entscheiden. Ich muss auch dazu sagen, dass wir wirklich schlechte Reifen bekommen hatten und dass ich einige Fahrzeuge mit der KEA oder Britz Aufschrift gesehen habe die deutlich bessere Reifen auf dem Fahrzeug hatte. Sowohl 2016 als auch dieses Jahr, als wir mit guten Reifen und ohne Panne mit einem Fahrzeug eines lokalen Vermieters unterwegs waren.

Alles ohne Wertung, ich habe nur meine Erfahrungen hier geschrieben, nicht mehr und nicht weniger. Dazu gibt es Zeugen und Bilder... ;)

Gruß Markus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Albert-Saar
  • Seite:
  • 1
  • 2