THEMA: Rooiputs und Polentswa buchen
04 Nov 2019 19:04 #571960
  • solitaire
  • solitaires Avatar
  • Beiträge: 1188
  • Dank erhalten: 216
  • solitaire am 04 Nov 2019 19:04
  • solitaires Avatar
Hallo liebe Leute,
ich stell wieder mal eine sehr "einfache" Frage rein.

Bisher war ich im südafrikanischen Teil des KTP unterwegs, Dezember 2020 möchte ich mit einem Bushcamper in Rooiputs und Polentswa nächtigen. Ich möchte dort aber nicht nur eine Nacht bleiben, sondern 2-3, weil mein Reisestil eher langsam und intensiv ist. Also ich möchte die Strecken und Wasserlöcher öfter und länger besuchen.

Nun hab ich ja schon mitbekommen, dass auf diese Camps ein wilder "run" ist. Ich muss jetzt echt so naiv fragen: Sitzt man da um 24 bzw. 0 Uhr am 1.1.2020 am Laptop und schickt seine Anfrage ab? Und kann man das immer nur für eine Nacht oder 2-3 hintereinander? Oder habt ihr Tipps, wie ich das angehen soll?

Möchte noch jemand zwischen Weihnachten und Neujahr 2020 in diesen Camps sein? Ich reise allein, bin ruhig, umgänglich und zurückgezogen (weil ich auch meine Ruhe haben will) ;-) und würde einen Platz auch "teilen" oder, wenn jemand einen Platz ergattertet, mich freuen, wenn er/sie ihn mit mir teilen würde. Vielleicht machen wir uns zu zweit auf den run :-)

Liebe Grüße und schönen Abend
Solitaire
Namibia November 2007
Namibia Dezember 2011
Namibia Oktober 2016
Namibia/Südafrika Dezember 2018
Letzte Änderung: 04 Nov 2019 19:05 von solitaire.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Nov 2019 19:20 #571961
  • Jambotessy
  • Jambotessys Avatar
  • Beiträge: 2298
  • Dank erhalten: 1141
  • Jambotessy am 04 Nov 2019 19:20
  • Jambotessys Avatar
Hallo Solitaire,

ich würde die beiden Camps über einen privaten Anbieter (ich habe sie vor Jahren über Bwana Tucke gebucht und auch schon über Magic Vibes) versuchen zu ergattern. DWNP ist nicht besonders zuverlässig und schnell schon einmal gar nicht.

Liebe Grüße
Jambotessy
Nur im Vorwärtsgehen gelangt man ans Ende der Reise.
(Sprichwort der Ovambo)

1x Togo+Benin (mit TUI), 1x Ruanda+Zaire ( mit Explorer Reisen), 3x Kenia (in Eigenregie mit dem Bodenzelt), 17 x südl. Afrika (in Eigenregie Namibia, Botswana, Zimbabwe,Sambia, Südafrika mit dem Dachzelt)
Letzte Änderung: 04 Nov 2019 19:24 von Jambotessy.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi