• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Phofu Kalahari Lodge - Bush Camp Site
15 Apr 2019 14:39 #554067
  • La Leona
  • La Leonas Avatar
  • Beiträge: 1898
  • Dank erhalten: 2033
  • La Leona am 15 Apr 2019 14:39
  • La Leonas Avatar
P. 700 pro Nacht pro Stellplatz finde ich etwas ambitiös, lohnt es sich so tief in die Taschen zu greifen um hier zu campen?
Die Lage wäre indes ideal um am nächsten Tag direkt an den SW corner der cutline nach Xade zu fahren...
Gruss Leona
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
15 Apr 2019 16:37 #554090
  • Cruiser
  • Cruisers Avatar
  • Namibian! Living in SA and NAM!
  • Beiträge: 1495
  • Dank erhalten: 1013
  • Cruiser am 15 Apr 2019 16:37
  • Cruisers Avatar
Nicht weit von der SW Cutline ist ja das Kalahari Rest, hat auch schöne Campsites. Ist 25km nördlich von Kang auf der A2.

kalaharirest.com/
Best Regards
Adolf
Conservation is our passion!

Trustee, Sponsor & SA Contact for 'Desert Lion Conservation'!
Sponsor of Desert Elephant Conservation.
Hobby: Land Cruiser Touring Vehicles. Member of the LCCSA.
Slogan: Tread lightly, leave nothing but your foot prints!
Letzte Änderung: 15 Apr 2019 16:50 von Cruiser.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
15 Apr 2019 20:12 #554120
  • La Leona
  • La Leonas Avatar
  • Beiträge: 1898
  • Dank erhalten: 2033
  • La Leona am 15 Apr 2019 14:39
  • La Leonas Avatar
Danke Adolf das Kalahari Rest ist uns bekannt.

Es ist erstaunlich dass sich von Phofu keine Erfahrungsberichte finden lassen im Netz, ausser solche die eindeutig als Werbezwecke dienen. Ich fand auf youtube ein video des Besitzers Dr Nico Van Aardt. Ich verstehe ihn aber nur halbwegs weil er afrikaans spricht.


Ich bat um ein paar Fotos vom Boskamp, denn der Preis macht mich schon stutzig. Weil die Lage aber direkt an der südlichen cutline so ideal ist und man uns ein Gate öffnen würde um direkt an den SW corner zu fahren will ich ein wenig weiter recherchieren, vielleicht gibt es ja doch noch jemand hier mit aktuellen Informationen was genau an diesem Ort die Preisgestaltung rechtfertigt. Der einzige Bericht hier im Forum ist von Jan 2017, ich habe das FoMi bereits via PM um weitere Angaben dazu gebeten.
Gruss Leona
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
17 Apr 2019 12:00 #554261
  • Miss Ellie
  • Miss Ellies Avatar
  • Beiträge: 1722
  • Dank erhalten: 345
  • Miss Ellie am 17 Apr 2019 12:00
  • Miss Ellies Avatar
Auch hier noch mal oeffentlich..
soooo ideal ist die Lage nicht. Phofu liegt schon einigermassen weit ab von den Hauptstrecken, das ist aber jetzt auch nicht unbedingt ausschlaggebend.

Der Herr Dr Nico ist ein ganz spezieller Mensch und solange er der Eigentuemer ist, wuerde ich dort nicht mehr hinfahren. Ich habe Emals und Telefongespraeche mit diesem Herrn gehabt, die waren SENSATIONEL.

Phofu als solches ist nicht uebel, allerdings teuer und man weiss halt nie was einem dort vor Ort wirklich passiert. Das ganze Camp funktioniert auf Grund seiner abgelegenen Situation und den Merkwuerdigkeiten (bitte hierzu meine Tripadvisorreview lesen ) nicht, ganz gleich was auch immer er erzaehlt. Die stehen zu 80% leer wenn meine letzten Infos richtig sind.
Er versucht auch Phofu bereits seit 2 oder 3 Jahren wieder zu verkaufen, das uebrigens zu einem Spottpreis.

Ueberlegt es euch gut ..
[b]"eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort Tierschutz ueberhaupt geschaffen werden musste" theodor heuss [/b]
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: La Leona, Cruiser, Logi
17 Apr 2019 12:29 #554263
  • Cruiser
  • Cruisers Avatar
  • Namibian! Living in SA and NAM!
  • Beiträge: 1495
  • Dank erhalten: 1013
  • Cruiser am 15 Apr 2019 16:37
  • Cruisers Avatar
Hatte auch vorher nie etwas von Phofu gehört, aber das heißt ja nichts.
Best Regards
Adolf
Conservation is our passion!

Trustee, Sponsor & SA Contact for 'Desert Lion Conservation'!
Sponsor of Desert Elephant Conservation.
Hobby: Land Cruiser Touring Vehicles. Member of the LCCSA.
Slogan: Tread lightly, leave nothing but your foot prints!
Letzte Änderung: 17 Apr 2019 12:29 von Cruiser.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Apr 2019 15:25 #554270
  • La Leona
  • La Leonas Avatar
  • Beiträge: 1898
  • Dank erhalten: 2033
  • La Leona am 15 Apr 2019 14:39
  • La Leonas Avatar
Danke Miss Ellie für deine ausführliche private Nachricht und auch dass du hier öffentlich mitkommentierst. Es tut mir sehr leid was euch dort während zweit Tagen widerfahren ist. Eigentlich das alleine wäre ein Grund Phofu fernzubleiben. Aber alle verdienen eine zweite Chance und ich denke man sollte fähig sein in zwei Jahren dazuzulernen....

Für herkömmliche Routen liegt Phofu ganz klar zu weit abseits, ABER, weil wir gerne neue Strecken fahren, und diesmal die westliche cutline nach Xade nehmen wollen und nicht die uns bereits bekannte Ghanzi - New Xade Route, wäre Phofu eben ideal gewesen. Durchs farmeigene Tor "hinten raus" und in 10 Minuten ist man an der Süd-West Ecke des CKGR angelangt...

Leider blieb meine Bitte um Fotos vom Camp site unbeantwortet...
Gruss Leona
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2