THEMA: Camel Park Tsabong
28 Feb 2019 20:44 #549648
  • GinaChris
  • GinaChriss Avatar
  • Beiträge: 1549
  • Dank erhalten: 2355
  • GinaChris am 28 Feb 2019 20:44
  • GinaChriss Avatar
Nicht geplant, trotzdem gespannt was uns hier erwartet, haben wir vor ein paar Tagen im Tsabong Camel Park gecampt.

Die camp sites sind riesig, und wirklich gepflegt; nur Kamel-Bemmerln liegen rum ;)
Jede hat eine gemauerte Feuerstelle inkl. Grillplatz, Spülbecken mit Kaltwasser, Mülltonne, Sichtschutz, und ein eigenes kleines Häuschen in dem sich ein Vorraum mit Bank und Waschbecken, sowie eine blitzblanke Dusche (separat) und ein WC (separat) befinden. Preis P 180 pp.
Das Restaurant ist zu Fuß erreichbar und bietet wirklich leckers Essen, und freundliche Bedienung.
Man kann auf Wunsch auch im Freien sitzen.
Einziger Nachteil: es gab keinen Amarula :(
Die Sache mit den Kamelen... naja, witzig durch ihre Rufe aufzuwachen, und sie dann auf der cs zu beobachten;
seltsam jedoch das Konzept. 2012 hat das community project 43 Stk. mit staatlicher Hilfe erhalten.
Weil es hier so toll ist, oder der Boden so fruchtbar, ist die Herde bis dato auf 350 Tiere angewachsen.
Auf unsere Nachfrage berichtet der Manager, dass man eher keine Ahnung habe, was tun mit all den Tieren.
Bei Verkauf würde man möglichen Mitbewerb (Kamelreiten) fürchten.

Als Übernachtungsmöglichkeit aber durchaus zu empfehlen!








Gruß Gina
Letzte Änderung: 02 Mär 2019 13:15 von GinaChris. Begründung: Falschen Preis im Text korrigiert.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fluffy, Topobär, ALM, sternschnubi, Logi, fidel