• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Auslandsjahr
27 Jun 2019 22:34 #560278
  • Sabine21
  • Sabine21s Avatar
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 1
  • Sabine21 am 27 Jun 2019 22:34
  • Sabine21s Avatar
Hallo in die Runde, ich würde sehr gern erfahren, ob es hier Nutzer gibt, die mir bei der Organisation eines Auslandsjahres für mein Kind ab Sommer 2020 behilflich sein könnten. Gesucht ist die Mitarbeit in einem Naturschutzprojekt oder auf einer ökologisch betriebenen Farm für einen sehr naturverbundenen jungen Menschen. Wer kann uns entsprechende Kontakte vermitteln oder Hinweise in dieser Rubrik geben. Vorab herzlichen Dank!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Jun 2019 00:12 #560285
  • tomasio
  • tomasios Avatar
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 6
  • tomasio am 28 Jun 2019 00:12
  • tomasios Avatar
Hallo Sabine 21,

schau doch mal auf folgende Website:
www.weltwaerts.de/de...boerse.html?region=4

Weltwärts ist ein Gemeinschaftswerk des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und der Zivilgesellschaft.

Hier gibt es eine Übersicht über sehr viele, seriöse Projekte.
Wir haben letztes Jahr in Namibia eine junge Frau getroffen, die -vermittelt über diese Plattform - für ein Jahr in Katutura in einem Schulprojekt gearbeitet hat und sehr interessante Erfahrungen sammelnn konnte und insgesamt sehr zufrieden war.

Beste Grüße, Thomas

p.s. Wäre es nicht sinnvoller, wenn Deine Tochter oder Sohn sich selbst darum kümmert und Du bei Bedarf beratend zur Seite stehst? Nehme an, es geht um ein klassisches gap year?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Jun 2019 13:48 #560320
  • Applegreen
  • Applegreens Avatar
  • Beiträge: 1794
  • Dank erhalten: 4428
  • Applegreen am 28 Jun 2019 13:48
  • Applegreens Avatar
Hallo Sabine,

gute Organisationen unterstützen die jungen Menschen in der Regel sehr gut und organisieren bzw. unterstützten professionell nach der erfolgreichen Bewerbung und Zusage einer Dienststelle auch alles notwendige im Voraus und während des Dienstes. Visa, Vorbereitung auf das jeweilige Einsatzland, Betreuung bei Problemen während des Auslandsjahres etc.... Bereits vor der Entscheidung für eine konkretes Land oder Dienstelle finden bereits in Deutschland Seminare statt und dann auch weiterführend während der Dienstzeit im jeweiligen Land.

Unser Sohn war 2015 mit dieser Organisation ein Jahr in Namibia:

www.freunde-waldorf....uEAAYASAAEgJLZvD_BwE

Damals waren gleichzeitig Freiwillige über diese Organisation Nahe Windhuk auf einer Farm im Einsatz.

Schaut bei Interesse einfach mal auf deren Homepage nach.

Viele Grüße
Sabine

P.S.: Weitere nicht ganz unwichtige Vorteile: es besteht eine Krankenversicherung und es ist ein anerkannter Dienst
Letzte Änderung: 28 Jun 2019 13:59 von Applegreen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
28 Jun 2019 15:40 #560335
  • Strelitzie
  • Strelitzies Avatar
  • Beiträge: 2201
  • Dank erhalten: 2670
  • Strelitzie am 28 Jun 2019 15:40
  • Strelitzies Avatar
Hallo Sabine,

zunächst muss ich Thomas absolut beipflichten – das „Kind“ sollte sich unbedingt selbst auf die Suche machen, es muss nämlich später ca. 1 Jahr im fremden Land zurechtkommen.
Zunächst würde ich mir über das Land selbst Gedanken machen und dann den Einsatz ebenso etwas genauer definieren.
Dann sollten Berichte gelesen werden, damit man eine Vorstellung bekommt, ob die Erwartungen, die man an das Abenteuer Auslandsjahr stellt, auch zu den eigenen Gedanken passen.
Im Netz findet man unzählige Organisationen – Achtung, diverse Projekte kosten richtig Geld!
Bedenken solltet ihr, wie Sabine schon schrieb, das Visum und die Krankenversicherung.

Viel Erfolg – und lass den jungen Menschen selbst tätig werden! ;)
Strelitzie
Letzte Änderung: 28 Jun 2019 15:43 von Strelitzie.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy, Logi, tomasio
28 Jun 2019 19:25 #560346
  • wojnar
  • wojnars Avatar
  • Beiträge: 168
  • Dank erhalten: 105
  • wojnar am 28 Jun 2019 19:25
  • wojnars Avatar
Nur weil man seinen Kindern ein bisschen bei der Recherche hilft, schaut ob wer Tipps hat,......
Heißt das noch lange nicht, dass man sie nicht erwachsen werden lässt.
Meine Tochter war voriges Jahr ein halbes Jahr in Südafrika. Und da die zeit, in der man das planen sollte mit Matura und in ihrem Fall Leistungssport sehr eng war, hab ich halt auch ein wenig gegoogelt und auch so manches organisiert.
Selbstständig ist sie trotzdem und die Zeit in Südafrika, zu einem Großteil alleine ohne irgendeine Organisation im Background hat sie wunderbar gemeistert.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
29 Jun 2019 14:41 #560385
  • freshy
  • freshys Avatar
  • Online
  • Beiträge: 2993
  • Dank erhalten: 4163
  • freshy am 29 Jun 2019 14:41
  • freshys Avatar
Hallo Wojnar,
ja, du hast im Prinzip Recht, wenn es bei der Unterstützung um sachdienliche Infos und anschließende Beratung geht.
Aaaber: während meiner beruflichen Tätigkeit war ich eine zeitlang auch für BUFDIs bzw. ihre Vorgänger zuständig. Es hat mich immer wieder erstaunt, wenn die jungen Leute sich nicht selbst bewarben, sondern ihre Eltern (Mütter) ihnen diese Arbeit abnehmen wollten. Auf meine Bitte, dass der Sohn selbst mit mir Kontakt aufnehmen möge, hieß es häufig, er hätte so viel um die Ohren. Ich habe regelmäßig geantwortet, dass sich in einem ersten Gespräch mit einem Bewerber Ansatzpunkte ergeben würden, die für mich als "Arbeitgeberin" wichtig seien, die ich jedoch nicht mit den Eltern besprechen würde. Seltsamerweise, doch das mag Zufall sein, meldeten sich fürs Freiwillige Soziale Jahr bis auf Ausnahmen die Töchter persönlich. Ich unterstelle, dass in aller Regel ( bitte nicht persönlich nehmen) bei notwendigem Interesse immer noch Zeit bleibt, für ein Auslandsjahr selbst zu recherchieren. Auch dafür lässt sich ein Smartphon einsetzen.

Meine 5 ct und
LG freshy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
  • Seite:
  • 1
  • 2