• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Ein unlösbares Problem mit dem Visum ?
15 Nov 2017 11:05 #497156
  • cruise-the-planet
  • cruise-the-planets Avatar
  • Beiträge: 56
  • Dank erhalten: 28
  • cruise-the-planet am 15 Nov 2017 11:05
  • cruise-the-planets Avatar
Hi Sebastian,

Ich bin bisher zweimal auf dem Landweg (Sudan, Djibouti) und etwa 5 Mal via Bole Airport eingereist. Das Visum ist dasselbe ob du via Airport oder auf dem Landweg einreist. Deshalb solltest du denen auf der Botschaft gar nicht zuviel erzählen sondern einfach das Visum so beantragen wie wenn du mit dem Flugzeug einreisen würdest.
Ist dazu eine Hotelbuchung notwendig, buchst du halt ein Hotel und cancelst es wieder. Ist eine Flugbuchung notwendig, halt Flug buchen (Flexticket!!) und wieder stornieren.
Sobald Du das Visum hast interessiert sich keiner mehr an welchem Grenzübergang du einreist.

Wahrscheinlich gibts das Visum in Nairobi wie Marimari schreibt. Allerdings ist das erst seit kurzem der Fall (2014 als ich letztes Mal bei Chris war, war die JJ voll mit gestrandeten Overlandern die nicht nach Ethio konnten). Sicherheitshalber und auch weil die Regeln immer mal wieder ändern würde ichs doch vorab beantragen, es sei denn du hast unendlich Zeit und einen Plan B.

Lg
Lukas

Edit:
Generell würde ich bei Visa-Anträgen die Story immer so "formen", dass sie nach 0815 klingt um die Konsularbeamten nicht allzufest zu verwirren. Bei abgefahrenen Reisen mit eigenem Auto, Bus, Schiff etc. sind die Botschaften schnell mal überfordert, verlangen Papiere unmöglich zu beschaffen sind (wie z.B. Busticket bei dir, etc.). Besonders bei der Botschaft eines Landes wie Äthiopien, wo den Leuten das eigenständige Denken systematisch abgewöhnt wird.
Von Zürich nach Kapstadt: www.cruise-the-planet.ch
Letzte Änderung: 15 Nov 2017 11:16 von cruise-the-planet.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Nov 2017 20:29 #497421
  • marimari
  • marimaris Avatar
  • Beiträge: 1678
  • Dank erhalten: 1021
  • marimari am 16 Nov 2017 20:29
  • marimaris Avatar
Die Overlanding Africa Community (Facebook) berichtet, dass man sogar schon mit
www.evisa.gov.et/#/home
E-Visa an allen anderen Grenzen (nicht Airport) einreisen kann.
Gruss M.
Nächste Reiseziele:
11.10-18.10.2019: Rio de Janeiro
26.12-07.01. 2020: Panama City + Curacao, Coral Estate
01.04-19.04. 2020: Incredible India:-) - Rajasthan
31.05-06.06.2020: Andalusien / Algarve
Letzte Änderung: 16 Nov 2017 20:29 von marimari.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Nov 2017 02:14 #497433
  • cruise-the-planet
  • cruise-the-planets Avatar
  • Beiträge: 56
  • Dank erhalten: 28
  • cruise-the-planet am 15 Nov 2017 11:05
  • cruise-the-planets Avatar
Hallo Marimari

Das wären natürlich fantastische News.

Allerdings steht auf der von dir verlinkten seite:
"Currently, we allow travelers with e-Visa to enter Ethiopia via Addis Ababa Bole International Airport. Entry via other ports of entry is not allowed."

Scheint noch keine einheitliche Regelung zu geben.

Lg
Lukas


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Von Zürich nach Kapstadt: www.cruise-the-planet.ch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2