THEMA: Ethiopia December 2015/January 2016
30 Mai 2015 18:56 #386364
  • marimari
  • marimaris Avatar
  • Beiträge: 1190
  • Dank erhalten: 752
  • marimari am 30 Mai 2015 18:56
  • marimaris Avatar
Hallo Leute,
wir planen für Dezember folgende Route:

Dec 27: arrival and sightseeing of Addis Ababa
Arrival at Bole International Airport., transfer to hotel for check-in. City tour of Addis Ababa including the panoramic view point Entoto Mountain, Merkato, said to be Africa’s largest market of its kind, and the National Museum (home of Lucy, hominid skeleton dating back 3.2 million years) and the ethnographic museums. Overnight in Addis Ababa.
www.addisjazly.com/

December 28 – 12am flight to Makele

drive to Korkor Lodge - afternoon at leasure

December 29: Day tours Gheralta Region (tbd)

December 30: Drive to Tembien- sightseeing; Abi Addi, Gabriel Wukien, Abba Yohanni, Workamba.
Overnight at My Lomin Lodge
mylominlodge.com/?page_id=83

December 31: Drive to Lalibela
www.toptwelvehotel.com/

January 1: whole day sight seeing in Lalibela
www.toptwelvehotel.com/

January 2:lunch time: flight to Gondar – pick up drive to maylekolodge.com/ - afternoon see Gondar sights

January 3: Simien Mountains National Park – Trekking – stay overnight at www.limalimolodge.com

January 4.Simien Mountains National Park – Trekking – stay overnight at Limali Lodge

January 5: Flight back to Addis 13.15 – Mercato shopping / dinner – evening flight back home

Hat noch irgendwer Tipps zur Route? Wir haben bewusst Axum/Bahir Dar aus dem Programm gestrichen - ich glaube wir sehen genug Kirchen auf der Strecke - Fokus: Natur + Kultur.
Herzlichen Dank u. liebe Grüsse Mari
Nächtes Reiseziel:
29.12.2017 - 02.01.2018: Tel Aviv, Negev, Jerusalem
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Mai 2015 20:55 #386368
  • K.Roo
  • K.Roos Avatar
  • Der Augenblick ist das Leben
  • Beiträge: 1916
  • Dank erhalten: 1679
  • K.Roo am 30 Mai 2015 20:55
  • K.Roos Avatar
Tipps habe ich leider keine,aber über einen RB würde ich mich freuen.

Du musst das nicht in Englisch schreiben, ich denke deutsch wäre auch GUT genug ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Mai 2015 20:59 #386370
  • ANNICK
  • ANNICKs Avatar
  • Es gibt nichts was es nicht gibt!
  • Beiträge: 6017
  • Dank erhalten: 8951
  • ANNICK am 30 Mai 2015 20:59
  • ANNICKs Avatar
Coucou Marimari,

Wir haben auch vor December 2016 Ethiopen zu besuchen.

Da ich noch nie dort war, kann ich dir auch nicht helfen.

Wie Bloke, freue ich mich schon besonders auf deinen Reisebericht.

Es grüsst
Annick
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Mai 2015 23:04 #386377
  • marimari
  • marimaris Avatar
  • Beiträge: 1190
  • Dank erhalten: 752
  • marimari am 30 Mai 2015 18:56
  • marimaris Avatar
Hallo Bloke u. Annik,
danke Euch - den Bericht schreib ich dann auf (Schweizer-) Deutsch :laugh: :P
Ja, bin auch sehr auf Äthiopien gespannt - wollte schon immer mal das Land bereisen - liebäugle immer noch mit der Danakil Depression - aber ob es da sicher ist? Wohl eher nicht... :sick: :S
Bin für alle Tipps offen..
Viele Grüsse M.
Nächtes Reiseziel:
29.12.2017 - 02.01.2018: Tel Aviv, Negev, Jerusalem
Letzte Änderung: 30 Mai 2015 23:37 von marimari.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: K.Roo
15 Jun 2015 16:49 #388320
  • Freudenthal
  • Freudenthals Avatar
  • Beiträge: 32
  • Dank erhalten: 5
  • Freudenthal am 15 Jun 2015 16:49
  • Freudenthals Avatar
Auf Shopping in Mercato hatten wir verzichtet, sondern sind nur durch die von Läden gesäumten Straßen hindurchgefahren. Es ist kein Markt in dem Sinne, sondern so heißt der Stadtteil.

Tipps zum Norden von Äthiopien sowie jede Menge Bilder und auch Videos findet Ihr reichlich in unserem Äthiopien-Reisebericht. Kirchen werdet Ihr tatsächlich eine Menge sehen (wenn Ihr wollt). Gerade bei Lalibela ist es angebracht, sich schon vorher einen Überblick zu verschaffen, da man das sonst vor Ort gar nicht alles aufnehmen kann.

Der Flug nach Mekele ist eine gute Entscheidung. Nach Axum geht man allerdings nicht wg. der hochbedeutenden Kirche, sondern wegen des Stelenparks, mehrerer Gräber und dem (angeblichen) Palast von Königin Saba.

Schöne Reise!
Reisebericht Namibia: unsere persönlichen Eindrücke, jede Menge Fotos und eine handvoll Videos einer anstrengenden, aber unvergesslichen Namibia Rundreise.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: marimari
30 Jun 2015 18:49 #390210
  • K.Roo
  • K.Roos Avatar
  • Der Augenblick ist das Leben
  • Beiträge: 1916
  • Dank erhalten: 1679
  • K.Roo am 30 Mai 2015 20:55
  • K.Roos Avatar
marimari schrieb:
Hallo Bloke
Ja, bin auch sehr auf Äthiopien gespannt - wollte schon immer mal das Land bereisen - liebäugle immer noch mit der Danakil Depression - aber ob es da sicher ist? Wohl eher nicht...
Viele Grüsse M.


Warst du schon mal im Nachbarforum unterwegs , bezüglich der Danakil Wüste ??
Im Wüstenschiff Forum denke ich da bist du gut aufgehoben .

Bin erst heute Morgen über einen RB gestoßen,

LG
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.