THEMA: Picco geht mit Schnorchelmaske zum Lavasee...
17 Jan 2017 17:05 #459568
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 4297
  • Dank erhalten: 9601
  • picco am 17 Jan 2017 17:05
  • piccos Avatar
Hoi Birgitt
Birgitt schrieb:
nun komme ich auch endlich dazu, mich zu bedanken.
:angry: Wird auch Zeit! So lange zu warten, tststs... :angry:
;) :P :laugh:
Gern geschehen! :cheer:
Birgitt schrieb:
Speziell Sansibar/Stonetown hat wunderbare Erinnerungen in mir wachgerufen....
Schön dass ich das geschafft habe! :cheer:
Birgitt schrieb:
...und natürlich die Mercury Bar am Hafen. War unsere Stammkneipe...
Jaja, da kann man's schon aushalten... ;)

Warst nicht Du in Costa Rica?
Letzte Änderung: 17 Jan 2017 17:06 von picco.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Jan 2017 11:31 #459680
  • Birgitt
  • Birgitts Avatar
  • Der Erde eine Stimme geben
  • Beiträge: 1667
  • Dank erhalten: 1622
  • Birgitt am 18 Jan 2017 11:31
  • Birgitts Avatar
Moin picco,
Ja, wir waren im Nov/Dez. in Costa Rica und Panama...... :)
War sehr schön dort.
LG
Birgitt
Der Erde eine Stimme geben

REISEBERICHT 4 1/2 WOCHEN BOTS UND NAM
REISEFOTOS UND KURZER BERICHT: UGANDA IM LAND DER KOCHBANANEN

REISEBERICHT : ZIMBABWE - NOVEMBER 2012

REISEBERICHT : ZIMBABWE - NOVEMBER 2013

2014 Griechenland
2015 Austria und Griechenland
2016 Costa Rica und Panama
2017 Bretagne und Griechenland
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco
18 Jan 2017 16:15 #459740
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 4297
  • Dank erhalten: 9601
  • picco am 17 Jan 2017 17:05
  • piccos Avatar
Hoi Birgitt
Birgitt schrieb:
Ja, wir waren im Nov/Dez. in Costa Rica und Panama...... :)
War sehr schön dort.
:woohoo: Ihr werdet gelöchert werden!!! :woohoo:
;) :P :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Jan 2017 12:01 #460035
  • Erika
  • Erikas Avatar
  • Beiträge: 2338
  • Dank erhalten: 4895
  • Erika am 20 Jan 2017 12:01
  • Erikas Avatar
Hoi Picco

Danke für deinen schönen Bericht :) . Ich hatte das Gefühl, monatelang mit dir unterwegs gewesen zu sein.

Nun wünsche ich euch viel Spass in Kenia und hoffe für dich, dass du deine Freundin mit deiner Begeisterung für Ostafrika anstecken kannst.

B) Vielleicht fährt man sich ja plötzlich mal irgendwo über die Füsse B) . Du kennst ja unser Autöli, gell.

Liebe Grüsse
Erika + dä Töneli
Meine Reiseberichte:
1971: Mit dem VW-Bus von Kapstadt bis Mombasa
www.namibia-forum.ch...ahren.html?start=120
2013: Durch den wilden Westen Tansanias (Am Anfang war die Hülle)
www.namibia-forum.ch...g-war-die-huelle.htm
2013: Nordmosambik, mal schön - mal hässlich + ein Stück Südtansania
www.namibia-forum.ch...n-mal-haesslich.html
2014: Auf bekannten und unbekannten Pfaden durch Tansania
www.namibia-forum.ch...-durch-tansania.html
2015: Eine Reise wird zum Alptraum/Kenia
www.namibia-forum.ch...rd-zum-alptraum.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Jan 2017 18:19 #460135
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 4297
  • Dank erhalten: 9601
  • picco am 17 Jan 2017 17:05
  • piccos Avatar
Hoi Erika und Töneli :laugh:
Erika schrieb:
Danke für deinen schönen Bericht :) .
Gärn gschää! :cheer:
Erika schrieb:
Ich hatte das Gefühl, monatelang mit dir unterwegs gewesen zu sein.
Das Gefühl hatte ich bei Deinen Berichte auch schon mehrmals!!!
Erika schrieb:
Nun wünsche ich euch viel Spass in Kenia und hoffe für dich, dass du deine Freundin mit deiner Begeisterung für Ostafrika anstecken kannst.
Danke, das ist ja genau der Sinn der Reise!
Ansonsten wäre ich doch nie auf die Idee gekommen in gemauerten Lodges zu übernachten...GEMAUERTE LODGES!!! :ohmy:
Erika schrieb:
B) Vielleicht fährt man sich ja plötzlich mal irgendwo über die Füsse B) .
Da hoff ich doch dass ich Euch vorher sehe und meine Flossen zurückzuziehen vermag... :S
...aber jetzt ist klar, ich nehm meine Stahlkappenschuhe mit!!! :woohoo:
Seid Ihr denn dann auch unterwegs?
Wenn ja werd ich Ausschau halten!!!
Würd mich freuen Euch zu treffen!!! :kiss:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Mär 2017 11:28 #466602
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 4297
  • Dank erhalten: 9601
  • picco am 17 Jan 2017 17:05
  • piccos Avatar
Hoi zämä

Offenbar sind sehr nahe der Route auf der wir unterwegs waren wieder Kampfhandlungen vorgekommen, und zwar haben seit dem 27.01.2017 wieder Kämpfe zwischen der regulären Armee der DRC (FARDC) und M23-Rebellen stattgefunden. 20 Rebellen wurden getötet, 15 ruandische und 10 kongolesische Rebellen wurden dabei verhaftet.
Die Kämpfe haben zwischen dem Mount Mikeno und dem Mount Karisimbi sowie am Mount Sabinyo stattgefunden.
Auf dem unterstehenden Kartenausschnitt sieht man wo sich das im Vergleich zu Goma, dem Nyiragongo und unserem Gorillatrecking befindet:



Genaueres kann hier (klick mich) nachgelesen werden (Veröffentlicht am Freitag, den 03. März 2017)

Somit dürfte auch klar sein dass auch zukünftig die Lage in der Region vor einer Reise genau betrachtet werden sollte...wir hatten das Glück in einer ruhigeren Phase dort gewesen zu sein, zumal zum Zeitpunkt unserer Reise 'nur' östlich des Parc national des Virunga einige Rebellenüberfälle stattfanden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: CuF