THEMA: Madagaskar-forum
31 Aug 2009 23:35 #113839
  • skrewdrivers
  • skrewdriverss Avatar
  • Beiträge: 211
  • Dank erhalten: 40
  • skrewdrivers am 31 Aug 2009 23:35
  • skrewdriverss Avatar
hallo
wer sich für dieses land intressiert,hier ein link zu einem speziellem forum
www.madagasikara.de/
habe das land über 20 mal in den letzten jahren jeweils im dez-jan bereist.grundsätzlich im geländewagen zum schluss mit der enduro und immer abseits der normalen touristen routen.jeweils immer zu zweit oder mit mehren bekannten.
madagascar ist nicht mit namibia zu vergleichen.geländewagen zu mieten und selbst zu fahren ist normal nicht möglich.geländewagen gibt es normal nur mit fahrer ud wenn du in richtig abgelegene gegenden möchtest fährt dich niemand dort hin.übernachtet wird abseits der touristenrouten bei den einheimischen direkt in deren dörfern bzw. hütten.ist nie ein problem gewesen.und das nennt man dann auch kontakt mit den einheimischen.
das habe ich leider bei meiner ersten reise nach namibia vermiss-diesen kontakt.werde im dez.-jan. dieses jahres meine zweite namibia tour starten.diesmal mit drei geländewagen wird nur der einsame norden in 28 tagen durchstreift.
im zweiten geländewagen sitzt ebenfalls ein madagascar geschädigter.mit der enduro waren wir zwei wochen gemeinsam abseits unterweges auf pfaden die laut reiseführer nicht machbar sind.
ich kann das land nicht vergessen.und da ich jetzt langsam an die 60 gehen und alles irgenwie machbare in madagascar kenne, sind weitere steigerugen leider zu gefährlich.die feuchte tropische hitze setzt dem kreislauf richtig zu,ärtzliche versorgung ist dort anders und die tropika-malaria habe ich auch schon überstanden.
deshalb dieses jahr unsere zweite tour namibia wieder mit frau in begleidung.
matthias
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.