THEMA: Hilferuf aus Namibia / Rooiklip
10 Sep 2020 16:05 #594570
  • Rocky
  • Rockys Avatar
  • Beiträge: 188
  • Dank erhalten: 182
  • Rocky am 10 Sep 2020 16:05
  • Rockys Avatar
UPDATE
Hallo liebe Fomis,
dank Eurer bisherigen Spenden ist das Überleben der Tiere auf Rooiklip zum größten Teil gesichert.
Lore und Frans sind den Spendern unendlich dankbar für die große Spendenbereitschaft der Mitglieder aus unserem Forum.
Nun wird nur noch auf den Regen gewartet damit die Tiere sich wieder selbst versorgen können.
Auf Ihrer Webseite hat Lore einen kurzen Zwischenbericht über die " kleine Regenzeit " veröffentlicht (s.auch den Anhang )
und beschreibt Ihre tägliche Regenerwartung.
Hurra . die ersten Gäste waren auch schon da . ( aus Windhuk )
Hoffentlich können wir auch bald wieder die große Gastfreundschaft von Lore und Frans erleben ,
ich reserviere mir schon mal Platz 1 im Felscamp .

Herzliche Grüße
Dieter

Dateianhang:

Dateiname: 8.KleineRegenzeit.pdf
Dateigröße:923 KB
seit 1959 u.a. : 4xMarocco, 2xTunesien, 2xAlgerien-Mali, Ägypten-Sudan, 4xNamibia-Botswana-Simbabwe, Israel, 2xKanada, 3xUSA, 4xAustralien, 2xNeuseeland, Chile , Argentinien , Mexico, China, Europa total ,Türkei ,Zypern,
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Alex_Muc, mika1606