THEMA: Auch in 2020 gilt: Serengeti darf nicht sterben!
12 Sep 2020 18:34 #594660
  • THBiker
  • THBikers Avatar
  • Beiträge: 935
  • Dank erhalten: 885
  • THBiker am 12 Sep 2020 18:34
  • THBikers Avatar
Hallo Rehema,

das ist natürlich auch ein interessantes Projekt zum unterstützen. Hast du genauere Informationen wer das Geld bekommt und was damit gemacht wurde bzw. wird? Vielleicht ein Link zu dem Hilfsfund?

Btw. unterstütze ich gerade ein ähnliches Projekt in Kenia. Vielleicht habt ihr den Thread schon gesehen. (--->klick)
Gruß Thorsten :)

Auf den Spuren der Gnus - Tansanias Norden
" Alles, was ich jetzt wollte, war nach Afrika zurückzukommen. Ich hatte es noch nicht einmal verlassen, aber wenn ich nachts aufwachte, lag ich lauschend da, bereits voller Heimweh danach."
Ernest Hemingway
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rehema
14 Sep 2020 20:24 #594764
  • Rehema
  • Rehemas Avatar
  • Die Mutigen leben nicht ewig, die Ängstlichen nie
  • Beiträge: 484
  • Dank erhalten: 1868
  • Rehema am 14 Sep 2020 20:24
  • Rehemas Avatar
Hallo Thorsten,
danke für Dein Interesse.
Ich melde mich dazu ausführlicher in den kommenden Tagen.

Für heute nur schnell mal noch die nächste Dosis "Serengeti":

Back Home! Wieder in Tanzania - Gelebt in Malawi, Tanzania und Kenya
Reiseberichte:
Botswana April 2018 - Reisebericht "Botswana's Beasts & Beauty im April"
Bericht Malawi 2015-2018 - "Kleinode in Malawi" - noch in Arbeit....
Kurzbericht Tarangire April 2020 - "Tansania pulsiert! Trotz Corona..."
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco, THBiker
22 Sep 2020 17:29 #595217
  • Rehema
  • Rehemas Avatar
  • Die Mutigen leben nicht ewig, die Ängstlichen nie
  • Beiträge: 484
  • Dank erhalten: 1868
  • Rehema am 14 Sep 2020 20:24
  • Rehemas Avatar
Hallo Thorsten,
nun hat meine Antwort etwas auf sich warten lassen, da ich in "Alltags-shughuli" versunken war ("Shughuli" ist ein sehr schönes Kiswahili-Wort für "Aufgaben", "Angelegenheiten", "Beschäftigungen" :) )

Leider kann ich Dir zu meinem initial eingestellten Projekt keine weiteren Details geben, da ich die Leute nicht persönlich kenne, und auch in der vergangenen Woche keine näheren Informationen in Erfahrung bringen konnte.
Es war mir aber aus verschiedenen Gründen vertrauenswürdig. Auch würde ich der Frankfurter Zoologischen Gesellschaft weiterhin mein Vertrauen schenken.
Das mag für Dich etwas "dünn" untermauert sein, was ich nicht abstreiten kann.
Ich fand es eine sehr schöne Initiative der Kinder, und habe es deshalb hier weiter gegeben.

Eigentlich war mein Bestreben, Enduimet und deren Ranger (Tansanische Seite des Amboseli-Ökosystems) zu unterstützen und hier noch Einzelheiten weiter zu geben, da ich da einen sehr engen Draht zu verlässlichen, engagierten Personen habe.
Es war aber schwierig, die lokalen Leute dazu zu bekommen, einen guten Informations-Video dazu zu erstellen. Wir wollten, dass sie selber auch Einsatz bringen - aber das ganze gestaltete sich nicht so einfach wie anfangs erhofft.
Sie haben das mit Videos versucht, aber die waren für die "westliche Welt" nicht gut genug, und wer da noch Ahnung gehabt hätte, dem steht selber gerade das Wasser bis zum Halse, und der muß sich momentan auch um sein eigenes Überleben kümmern.
Meine Freundin teilte mir jedoch kürzlich mit, dass es für das Enduimet-Projekt jetzt einige Sponsoren gibt, die die Gehälter für die Ranger immerhin für ein Jahr decken.
Das läßt hoffen - denn Enduimet ist ein wunderschönes, kleines, (bis Corona kam...) aufsprossendes Juwel an der westlichen Seite des Kilimanjaro.
Infos zum Park und zu "sustainable Tourism":




arushatrips.com/endu...t-area-wma-tanzania/

Das "Partner-Ranger--Projekt" der kenyanischen Seite findet man hier:

greatplainsfoundation.com/ranger/

Wobei auch das von Dir genannte kenyanische Projekt einen guten Eindruck macht!

Vielleicht schaffen wir es gemeinsam, dass ein wenig dieser wunderbaren Tierwelt auch über diese Krise hinweg erhalten bleibt!
Gut stehen die Karten allerdings nicht....

Liebe Grüße,
Rehema
Back Home! Wieder in Tanzania - Gelebt in Malawi, Tanzania und Kenya
Reiseberichte:
Botswana April 2018 - Reisebericht "Botswana's Beasts & Beauty im April"
Bericht Malawi 2015-2018 - "Kleinode in Malawi" - noch in Arbeit....
Kurzbericht Tarangire April 2020 - "Tansania pulsiert! Trotz Corona..."
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco, THBiker
23 Sep 2020 08:13 #595236
  • Rehema
  • Rehemas Avatar
  • Die Mutigen leben nicht ewig, die Ängstlichen nie
  • Beiträge: 484
  • Dank erhalten: 1868
  • Rehema am 14 Sep 2020 20:24
  • Rehemas Avatar
Und für Picco und andere Interessierte geht es weiter mit ein wenig "Serengeti aktuell" :)

Back Home! Wieder in Tanzania - Gelebt in Malawi, Tanzania und Kenya
Reiseberichte:
Botswana April 2018 - Reisebericht "Botswana's Beasts & Beauty im April"
Bericht Malawi 2015-2018 - "Kleinode in Malawi" - noch in Arbeit....
Kurzbericht Tarangire April 2020 - "Tansania pulsiert! Trotz Corona..."
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco, mika1606
24 Sep 2020 11:00 #595323
  • Rehema
  • Rehemas Avatar
  • Die Mutigen leben nicht ewig, die Ängstlichen nie
  • Beiträge: 484
  • Dank erhalten: 1868
  • Rehema am 14 Sep 2020 20:24
  • Rehemas Avatar



und gleich noch eins hinterher, I love THIS one:




Schönen Tag wünsche ich allen - To pi or not To pi, that's the question :laugh: ,
Rehema
Back Home! Wieder in Tanzania - Gelebt in Malawi, Tanzania und Kenya
Reiseberichte:
Botswana April 2018 - Reisebericht "Botswana's Beasts & Beauty im April"
Bericht Malawi 2015-2018 - "Kleinode in Malawi" - noch in Arbeit....
Kurzbericht Tarangire April 2020 - "Tansania pulsiert! Trotz Corona..."
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco, THBiker
24 Sep 2020 12:31 #595335
  • THBiker
  • THBikers Avatar
  • Beiträge: 935
  • Dank erhalten: 885
  • THBiker am 12 Sep 2020 18:34
  • THBikers Avatar
Rehema schrieb:
Hallo Thorsten,
nun hat meine Antwort etwas auf sich warten lassen, da ich in "Alltags-shughuli" versunken war ("Shughuli" ist ein sehr schönes Kiswahili-Wort für "Aufgaben", "Angelegenheiten", "Beschäftigungen" :) )

Vielleicht schaffen wir es gemeinsam, dass ein wenig dieser wunderbaren Tierwelt auch über diese Krise hinweg erhalten bleibt!
Gut stehen die Karten allerdings nicht....

Liebe Grüße,
Rehema

Hallo Rehema,

vielen Dank für die Links, ich schaue mir das mal an. Ich hoffe auch, dass wir mit den kleinen AKtionen doch das ein oder andere Projekt unterstützen können, damit auch die Natur- und Tierwelt heil durch die Corona-Krise kommt und wir auch zukünftig unser Afrika genießen können.
Gruß Thorsten :)

Auf den Spuren der Gnus - Tansanias Norden
" Alles, was ich jetzt wollte, war nach Afrika zurückzukommen. Ich hatte es noch nicht einmal verlassen, aber wenn ich nachts aufwachte, lag ich lauschend da, bereits voller Heimweh danach."
Ernest Hemingway
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rehema