THEMA: Dezember/Januar Tansania und sansibar
07 Nov 2016 21:47 #451173
  • pilli14
  • pilli14s Avatar
  • Beiträge: 3
  • pilli14 am 07 Nov 2016 21:47
  • pilli14s Avatar
Hallo zusammen,

Meine Frau und ich wollen dieses Jahr unbedingt nach Tansania und Sansibar reisen. Wir würden gerne ca 13 Tage Safari und 8 Tage Strand Urlaub machen. Unser großes Problem ist nur dass wir leider nur 2500 Euro pro Person zur Verfügung haben und der Flug mittlerweile bei 700 Euro liegt. Das heißt se bleiben nur 1800 Euro pro Person übrig.Mit Afrika haben wir leider keine Erfahrungen, waren bisher in Asien Rundreisemäßig unterwegs.

Wer kann mir da Tipps geben zwecks Fortbewegung /Lodges/Nationalparks
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Nov 2016 07:44 #451202
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 3575
  • Dank erhalten: 7840
  • picco am 08 Nov 2016 07:44
  • piccos Avatar
Hoi pilli14 und herzlich willkommen hier! :cheer:

Sorry, das Geld wird nicht reichen!
Zumindest nicht wenn Ihr 13 Tage Safari machen wollt, da kosten ja die Nationalparkgebühren alleine schon fast mehr als Euch nach dem Flug noch bleibt...
Letzte Änderung: 08 Nov 2016 07:44 von picco.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Nov 2016 19:04 #451283
  • marimari
  • marimaris Avatar
  • Beiträge: 1190
  • Dank erhalten: 752
  • marimari am 08 Nov 2016 19:04
  • marimaris Avatar
Mit dem Budget koennt ihr aber in Suedafrika eine Safari buchen z.b im Krueger. Ist auch schoen da!
Gruss Mari
Nächtes Reiseziel:
29.12.2017 - 02.01.2018: Tel Aviv, Negev, Jerusalem
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Nov 2016 19:10 #451285
  • pilli14
  • pilli14s Avatar
  • Beiträge: 3
  • pilli14 am 07 Nov 2016 21:47
  • pilli14s Avatar
Servus Picco,
Wollen unbedingt nach Tansania und Sansibar.Müssen halt entweder weniger Tage verreisen.
Welcher der NP sind den die Sehenswertesten und was sollte man auf jeden fall gemacht bzw gesehen haben in Tansania?
Kann mir jemand Tipps für mittelpreisige Lodges geben?

Vielen Dank schonmal im voraus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Nov 2016 20:28 #451306
  • BikeAfrica
  • BikeAfricas Avatar
  • Online
  • Beiträge: 4125
  • Dank erhalten: 3443
  • BikeAfrica am 08 Nov 2016 20:28
  • BikeAfricas Avatar
... vielleicht wäre der Safari-Teil mit einer Kleingruppe möglich und Zanzibar anschließend auf eigene Faust angehängt.

Gruß
Wolfgang
Mit dem Fahrrad unterwegs in Namibia, Zambia, Zimbabwe, Malawi, Tanzania, Kenya, Uganda, Kamerun, Ghana, Guinea-Bissau, Senegal, Gambia, Sierra Leone, Rwanda, Südafrika, Swaziland, Jordanien, Thailand, Surinam, Französisch-Guyana, Alaska, Canada, Neuseeland, Europa ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Nov 2016 20:34 #451311
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 3575
  • Dank erhalten: 7840
  • picco am 08 Nov 2016 07:44
  • piccos Avatar
Hoi Pilli

Ihr wollt für das Budget auch noch mittelpreisige Lodges? :blink:
Das Budget reicht schon für Camping nicht ohne dass Ihr die Safari verkürzt.
Und nach Zanzibar wollt Ihr auch noch, da müsst Ihr ja auch irgendwie hinkommen.
Da bleibt Euch nur der Bus oder das Sammeltaxi. Für den Flug habt Ihr wohl ein zu kleines Budget.
Wenn Ihr wirklich Safari wollt ist meiner Erfahrung nach eine Fix-Fertig-Safari mit Camping die Günstigste Variante.
Günstige Preise findest Du z.B. bei Base Camp Tanzania (klick mich), mach Dich da mal schlau.
Und lies Reiseberichte, niemand kann Dir sagen was Euch gefällt, aber Ihr könnt Euch eine Meinung mit Hilfe der Reiseberichte machen.
Im Tansania-Unterforum hats oben ja die Zusammenfassung der Reiseberichte, stöbert da mal etwas.
Nichts für ungut, aber informiert Euch bitte selbst auch etwas. ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.